Anzeige

Unterwassergehäuse für Canons EOS 5D Mark II

Subal CD5MII bis 70 Meter Tauchtiefe

Für Canons Digitalkamera EOS 5D Mark II bietet das österreichische Unternehmen Subal ab sofort ein Unterwassergehäuse an. Das Subal CD5MII kann bis zu einer Tauchtiefe von 70 Metern verwendet werden und bietet Anschluss für mehrere Blitze und Lampen.

Anzeige

Das Subal CD5MII wurde aus einem Aluminiumblock gefräst und ist mit einem einklemmsicheren Dichtring ausgerüstet, damit die Canon nicht nass wird. Damit der Kamerasucher komfortabel benutzt werden kann, kann optional an das Gehäuse eine vergrößernde und drehbare Sucheroptik angeschraubt werden, die einen schrägen Einblick erlaubt.

Bei Unterwassergehäusen werden Übertragungshebel eingesetzt, damit die Kamera weiter bedient werden kann. Der Handgriff am Gehäuse erlaubt die Bedienung, ohne dass die Kamera losgelassen werden muss. Mit den Hebeln können neben dem Hauptschalter und dem Auslöser auch das Zoom sowie die Autofokussierung, die Einstellräder der Kamera und das Programmwahlrad bedient werden. Mit Drucktasten wird der Messmodus und der Weißabgleich bedient, die ISO- und Blitzleistungswerte kontrolliert sowie die Menütasten gedrückt und das Wählrad bedient.

Das Objektiv wird bei Subal durch ein Zusatzgehäuse geschützt. Diese sogenannten Ports werden mit dem Unterwassergehäuse verbunden und sind mit einer Glasfrontscheibe ausgerüstet. Je nach eingesetztem Objektiv sind diese Scheiben teils stark gewölbt. Dies gilt besonders für Ultraweitwinkelobjektive.

Das Display wird abgeschattet und soll so auch im Wasser blendfrei ablesbar sein. Am Gehäuse befinden sich zwei Blitzanschlussbuchsen. Damit können Blitze wie Nikonos V, Ikelite oder S6-Blitzbuchsen parallel angeschlossen werden. Außerdem lassen sich Blitzarme befestigen. Ohne Handgriffe misst das Gehäuse 245 x 180 x 145 mm und wiegt ohne Port 2,5 kg.

Subal bietet Ports für zahlreiche Objektive von Canon und Drittherstellern. Damit die Objektivringe von außen bedient werden können, müssen Zahnringe auf den Tubus gesteckt werden.

Das Subal C5D2 für Canons EOS 5D Mark II kostet 3.495 Euro.


eye home zur Startseite
Blork 17. Apr 2009

Namen tuhen nichts zur Sache ;-) Ich sehe gerade: das Teil ist bis 70m wasserdicht. Da...

M$-Betrüger 17. Apr 2009

du hast 'Scheryl' und 'Kimberly' vergessen =)))

Blork 17. Apr 2009

... Und den Mädels die alle Amber und Tiffany heissen :-)

Kommentieren



Anzeige

  1. SAP Inhouse Consultant / Leiter ERP Systeme (m/w)
    über Hanseatisches Personalkontor Ulm, Raum Geislingen an der Steige
  2. Salesforce Consultant (m/w)
    T-Systems International GmbH, Leinfelden-Echterdingen, München, Darmstadt
  3. Featureteamleiter im Bereich Video (m/w)
    Robert Bosch GmbH, Leonberg
  4. Softwareentwickler (m/w) (JavaEE)
    XClinical GmbH, München

Detailsuche



Anzeige

Folgen Sie uns
       


  1. 100 MBit/s

    Telekom stattet zwei Städte mit Vectoring aus

  2. Sprachassistent

    Voßhoff will nicht mit Siri sprechen

  3. Sailfish OS

    Jolla bringt exklusives Smartphone nur für Entwickler

  4. Projektkommunikation

    Tausende Github-Nutzer haben Kontaktprobleme

  5. Lebensmittel-Lieferdienst

    Amazon Fresh soll doch in Deutschland starten

  6. Buglas

    Verband kritisiert Rückzug der Telekom bei Fiber To The Home

  7. Apple Store

    Apple darf keine Geschäfte in Indien eröffnen

  8. Mitsubishi MRJ90 und MRJ70

    Japans Regionaljet ist erst der Anfang

  9. Keysweeper

    FBI warnt vor Spion in USB-Ladegerät

  10. IBM-Markenkooperation

    Warum Watson in die Sesamstraße zieht



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Business-Notebooks im Überblick: Voll ausgestattet, dockingtauglich und trotzdem klein
Business-Notebooks im Überblick
Voll ausgestattet, dockingtauglich und trotzdem klein
  1. Elitebook 1030 G1 HPs Core-M-Notebook soll 13 Stunden durchhalten
  2. Windows 7 und 8.1 Microsoft verlängert den Skylake-Support
  3. Intel Authenticate Fingerabdruck und Bluetooth-Smartphone entsperren PC

Unternehmens-IT: Von Kabelsalat und längst überfälligen Upgrades
Unternehmens-IT
Von Kabelsalat und längst überfälligen Upgrades
  1. Prozessoren Intel soll in Deutschland Abbau von 350 Stellen planen
  2. LizardFS Software-defined Storage, wie es sein soll
  3. HPE Hyper Converged 380 Kleines System für das schnelle Erstellen von VMs

Googles Neuvorstellungen: Alles nur geklaut?
Googles Neuvorstellungen
Alles nur geklaut?
  1. Google I/O Android Auto wird eine eigenständige App
  2. Jacquard und Soli Google bringt smarte Jacke und verbessert Radar-Chip
  3. Modulares Smartphone Project Ara soll 2017 kommen - nur noch teilweise modular

  1. Re: OT: Diktierfunktion Android vs iOS

    Pjörn | 02:18

  2. Re: Android ist das Problem

    RaZZE | 02:15

  3. Re: Dann soll Google ihr Android Update System...

    RaZZE | 02:13

  4. Re: Oneplus Two

    Pjörn | 02:09

  5. Re: Will ich mein Smartphone vom Autohersteller...

    CrookedHillary | 02:08


  1. 19:05

  2. 17:50

  3. 17:01

  4. 14:53

  5. 13:39

  6. 12:47

  7. 12:30

  8. 12:04


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel