Fonera 2.0 - eine neue Routergeneration von Fon (Update)

Router unterstützt UMTS, Youtube, BitTorrent und Rapidshare

Ab 21. April 2009 will Fon seinen Router Fonera 2.0 verkaufen. Er kann unter anderem Videos automatisch zu Youtube hochladen und kommt mit direkter Unterstützung von BitTorrent und Rapidshare.

Anzeige

War die erste Routergeneration von Fon primär ein Vehikel, um das weltweite WLAN von Fon zu verbreiten, bei dem Nutzer anderen einen kostenlosen WLAN-Zugang zur Verfügung stellen, so bietet Fonera 2.0 vor allem Komfortfunktionen, die Hotspot-Betreibern selbst zugute kommen.

Fonera 2.0 verfügt unter anderem über eine USB-Schnittstelle zum Anschluss von Speichersticks oder externen Festplatten. Dank direkter Unterstützung von BitTorrent und Rapidshare kann der Router so Dateien hinauf- und herunterladen, ohne dass dazu ein PC benötigt wird.

Die USB-Schnittstelle kann zudem genutzt werden, um ein UMTS-Modem anzuschließen, so dass der Router auch über UMTS online gehen und diese Verbindung über WLAN zur Verfügung stellen kann.

Darüber hinaus verfügt der Router über eine direkte Anbindung an Youtube. Videodateien, die in einem speziellen Ordner auf einer der angeschlossenen Festplatten oder Speichersticks abgelegt werden, kann der Router direkt an Youtube übertragen. Die Metadaten werden im Webfrontend der Browser eingegeben.

Auch eine Backupfunktion ist enthalten. Nutzer legen fest, welche Laufwerke gesichert werden sollen und der Router kopiert die entsprechenden Daten regelmäßig auf ein externes Speichermedium.

Der Router kann zudem über sein Webfrontend um weitere Applikationen erweitert werden.

Damit bietet der Fonera 2.0 zwar keine Funktionen, die sich nicht auch in anderen Routern finden, soll aber ab 21. April 2009 in Europa für einen vergleichsweise günstigen Preis von 49 Euro angeboten werden.

Nachtrag vom 21. April 2009, um 17:00 Uhr:
Wie angekündigt ist der Fonera 2.0 nun erhältlich. Dateien lassen sich damit gleich zum Start ohne PC auch zu Flickr, Picasa und Facebook hochladen. Beim Download durch den WLAN-Router werden neben Bittorrent auch RapidShare und Megaupload unterstützt.


Tripod 07. Apr 2009

Na weil ich heute mal keinen Unterricht vorbereiten musste!

-Chris- 07. Apr 2009

UMTS Stick anschließen geht mit der Vodafone Easybox 802 auch, braucht man nur noch eine...

tonydanza 07. Apr 2009

Und warum bist du noch wach?

Tripod 07. Apr 2009

Sind wohl wieder Osterferien... Anders ist die sinnlose Diskutiererei ja wohl kaum zu...

redwolf 06. Apr 2009

Internet Gesetz Nr 19. :"The more you hate it, the stronger it gets." Wenn dus nicht...

Kommentieren


hep-cat.de / 06. Apr 2009

La Fonera 2.0



Anzeige

  1. IT-Projektleiter (m/w)
    ISE - Informatikgesellschaft für Software-Entwicklung mbH, Aachen
  2. Senior Systemadministrator (m/w) (Microsoft/AD / VMware / Citrix)
    DATAGROUP Köln GmbH, Frankfurt am Main
  3. IT-Allrounder im 1st und 2nd Level IT Support (m/w)
    DATAGROUP Stuttgart GmbH, Stuttgart-Vaihingen
  4. Technical Support Agent (m/w)
    alphaEOS AG, Stuttgart

 

Detailsuche


Hardware-Angebote
  1. Evga Geforce GTX 960 SuperSC
    mit 20 Euro Cashback nur 194,90€ bezahlen
  2. NEU: Samsung Galaxy S6 und S6 Edge im Preisvergleich
    ab 699,00€
  3. MSI-Cashback-Aktion: Ausgewählte Grafikkarte und Mainboard kaufen

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Dual-Boot

    Console OS bringt Android-Spiele auf x86-Rechner

  2. Streaming

    O2 will trotz Drosselung Watchever anbieten

  3. Mozilla-Browser

    64-Bit-Firefox ist bereit für Alpha-Tests

  4. Leistungsschutzrecht

    Wie die VG Media der Google-Konkurrenz das Leben schwermacht

  5. Modulares Smartphone im Hands on

    Kinder spielen Lego, Große spielen Ara

  6. Signal 2.0

    Kostenlose verschlüsselte Nachrichten von iOS an Android

  7. MT8173

    Mediatek hat den ersten Tablet-Chip mit A72-Kernen

  8. JAP-Netzwerk

    Anonymes Surfen für Geduldige

  9. Erneuerbare Energie

    Gigantische Kraftwerke sollen Ebbe und Flut zu Strom machen

  10. Bündelung

    Telekom-Hybrid-Router soll nächstes Jahr IP-TV unterstützen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



MIPS Creator CI20 angetestet: Die Platine zum Pausemachen
MIPS Creator CI20 angetestet
Die Platine zum Pausemachen
  1. Raspberry Pi 2 Fotografieren nur ohne Blitz
  2. Raspberry Pi 2 ausprobiert Schnell rechnen, langsam speichern
  3. Internet der Dinge Windows 10 läuft kostenlos auf dem Raspberry Pi 2

Jolla Tablet im Hands on: Sailfish OS funktioniert auch auf dem Tablet
Jolla Tablet im Hands on
Sailfish OS funktioniert auch auf dem Tablet
  1. Sailfish-OS-Tablet Jolla geht in die nächste Runde

Gamedesign: Fiese Typen in Spielen
Gamedesign
Fiese Typen in Spielen
  1. Indiegames "Auf Steam gibt es ein fast schon irrwitziges Überangebot"
  2. Spieldesign Spiele sollen sich nicht wie Filme anfühlen
  3. Games PS4 und Xbox One bei Spielentwicklern beliebter

  1. Re: Einfach "DSL Upgrade Unlimited" hinzu buchen...

    Himmerlarschund... | 16:06

  2. Re: Energieerhaltung

    baz | 16:05

  3. LTE Cat6?

    jayster | 16:05

  4. Re: Geofracking

    kendon | 16:05

  5. Re: Wir speichern nicht != es wird nichts gespeichert

    whitbread | 16:04


  1. 15:47

  2. 15:42

  3. 13:58

  4. 13:44

  5. 13:22

  6. 13:11

  7. 13:05

  8. 12:02


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel