Abo
  • Services:
Anzeige

Mono 2.4 und MonoDevelop 2.0 veröffentlicht

Vorkompilierte ASP.Net-Webseiten lassen sich mit Mono nutzen

Die freie .Net-Implementierung Mono ist in der Version 2.4 verfügbar. Zusätzlich ist die Entwicklungsumgebung MonoDevelop 2.0 fertig. Damit lassen sich Mono-Programme unter Linux und MacOS X schreiben.

Mono 2.4 erlaubt es jetzt, ASP.Net-Webseiten zu verwenden, die auf .Net vorkompiliert wurden. Das soll die Startzeit der Webanwendungen verringern. Zudem wird es Programmierern so ermöglicht, ihre Webanwendungen ohne den Quelltext zu verteilen. Mono unterstützt außerdem aktuelle ASP.Net-Funktionen inklusive der ASP.Net-3.5-Extensions, neue Webcontrols und Routing-APIs. Zudem sollen Anwendungen mit Mono 2.4 laufen, die das ASP.Net Model View Controller (MVC) Framework verwenden.

Anzeige

Die Entwickler versprechen darüber hinaus einen Geschwindigkeitszuwachs beim Ausführen von .Net-Anwendungen mit Mono. Zudem werden die "Single Instruction, Multiple Data"-Erweiterungen (SIMD) unterstützt. Mono 2.4 bietet ferner Ahead-of-Time-Kompilierung an, womit sich Anwendungen auf neue Plattformen wie das iPhone übertragen lassen sollen.

Mit MonoDevelop 2.0 ist ferner eine neue Version der Entwicklungsumgebung für Mono-Programmierer erschienen. Die neue Version unterstützt das MSBuild-Format und verbessert die Autovervollständigungsfunktion für C# 3.0. Programmierer können einen Vi-Modus aktivieren und MDB sowie GDB sind als Debugger integriert. Weiterhin gibt es Verbesserungen beim GUI-Designer sowie der Projektverwaltung und die Vala-Programmiersprache kann jetzt verwendet werden.


eye home zur Startseite
RaiseLee 03. Apr 2009

Und einfach nicht übersetzen ;-)

Hello_World 31. Mär 2009

Ach ja, bis man dann mal einen Funktionspointer haben will. Dann heißt es auf einmal...

Tobi123 31. Mär 2009

Wird WCF inzwischen vollständig unterstützt? Als ich das letzte Mal getestet habe, war...

Käpttn Körk 31. Mär 2009

Mono ist das Gegenteil von Stereo, mensch!

Kiff 31. Mär 2009

Ich arbeite echt gern mit Mono und MonoDevelop gerade 2.0 macht schon einen recht...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über TOPOS Personalberatung GmbH, Norddeutschland
  2. T-Systems International GmbH, Leinfelden-Echterdingen
  3. MSH Medien System Haus GmbH & Co. KG, Stuttgart
  4. bimoso GmbH, Hamburg, Stuttgart


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. bei Caseking
  2. 81,50€

Folgen Sie uns
       


  1. Samsung zum Galaxy Note 7

    Schuld waren die Akkus

  2. Automute

    Stummschalten beim Ausstöpseln der Kopfhörer

  3. Neue Hardwaregeneration

    Tesla-Autopilot 2.0 nur bis 72 km/h aktiv

  4. Digitale Assistenten

    LG hat für das G6 mit Google und Amazon verhandelt

  5. Instant Tethering

    Googles automatischer WLAN-Hotspot

  6. 5G-Mobilfunk

    Netzbetreiber erhalten Hilfe bei Suche nach Funkmastplätzen

  7. Tinker-Board

    Asus bringt Raspberry-Pi-Klon

  8. Privatsphäre

    Verschlüsselter E-Mail-Dienst Lavabit kommt wieder

  9. Potus

    Donald Trump übernimmt präsidiales Twitter-Konto

  10. Funkchips

    Apple klagt gegen Qualcomm



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Reverse Engineering: Mehr Spaß mit Amazons Dash-Button
Reverse Engineering
Mehr Spaß mit Amazons Dash-Button
  1. Online-Einkauf Amazon startet virtuelle Dash-Buttons

Glasfaser: Nun hängt die Kabel doch endlich auf!
Glasfaser
Nun hängt die Kabel doch endlich auf!
  1. US-Präsident Zuck it, Trump!
  2. Fake News Für Facebook wird es hässlich
  3. Nach Angriff auf Telekom Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so

Western Digital Pidrive im Test: Festplatte am Raspberry Pi leicht gemacht
Western Digital Pidrive im Test
Festplatte am Raspberry Pi leicht gemacht
  1. DACBerry One Soundkarte für Raspberry Pi liefert Töne digital und analog
  2. Sopine A64 Weiterer Bastelrechner im Speicherriegel-Format erscheint
  3. Bootcode Freie Firmware für Raspberry Pi startet Linux-Kernel

  1. Re: Warum berichten alle über diese kleine App?

    My1 | 09:27

  2. Re: Die xBox ist fünstiger und schöner

    Svenismus | 09:27

  3. Re: Genau! Schuld sind die anderen!

    bofhl | 09:27

  4. Re: Manipulative Bildauswahl

    DeathMD | 09:25

  5. Re: Was für ein Fusch

    miauwww | 09:22


  1. 08:36

  2. 07:26

  3. 07:14

  4. 11:29

  5. 10:37

  6. 10:04

  7. 16:49

  8. 14:09


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel