Abo
  • Services:
Anzeige

EU: Wechsel des Internetproviders darf nur einen Tag dauern

Auch die Handy-Rufnummernmitnahme soll in 24 Stunden erfolgen

Die EU-Telekommunikationskommissarin Viviane Reding möchte durchsetzen, dass alle Europäer ihre Telekommunikationsbetreiber innerhalb eines Tages wechseln können. In Irland und auf Malta sei das bereits möglich.

EU-Kommissarin Viviane Reding hat den Ministerrat und das Europäische Parlament aufgerufen, bei der Befassung neuer Regelungen für den Mobilfunk und für Internet Service Provider Mut zu beweisen. "Ich möchte, dass alle Europäer ihre Telekommunikationsbetreiber innerhalb eines einzigen Tages wechseln können", sagte sie. Das sei gut für die Entwicklung des Wettbewerbs und für die Konsumenten. In Irland und auf Malta sei der schnelle Wechsel bereits möglich.

Anzeige

In allen 27 Mitgliedsstaaten hätten die Bürger das Recht, beim Betreiberwechsel im Festnetz und Mobilfunk ihre Rufnummern zu behalten. Eine Verordnung dazu ist seit 2003 in Kraft. 24 Millionen Festnetzkunden und 60,2 Millionen Mobilfunknutzer hätte von der Portierungsregel Gebrauch gemacht.

Doch nicht jeder könne mit einem Wechsel binnen eines Tages rechnen. In einigen Fällen dauere die Umschaltung zwei bis drei Wochen. Im Durchschnitt brauchten Mobilfunkbetreiber 8,5 Tage für die Portierung. 7,5 Tage verstrichen in der Regel im Festnetz für den Wechsel. "Allerdings sind polnische und italienische Verbraucher nicht so gut dran", sagte Reding. Es dauere in Polen 38 Tage, um die Handynummer zu einem anderen Betreiber durchzuschalten, und 15 Tage in Italien. Dies sei nicht zu tolerieren.


eye home zur Startseite
pool 25. Mär 2009

Nunja... jedenfalls wurde ja nicht gesagt: "Ist in Malta und Irland Standard" sondern...

:_ 25. Mär 2009

Oje, Glashaus^3 :_

Abseus 24. Mär 2009

deine 6 mbit hast du des nachts wenn die ganzen router nicht so überlastet sind. wenn...

Jorek 24. Mär 2009

Auch für viele Kleinunternehmer kann eine Woche ohne Internet existenzbedrohend sein.

venc 24. Mär 2009

so geht ein provider wechsel aber mit portierung wirds dann schwierig


IT-weblog / 24. Mär 2009

Ein Traum wird wahr



Anzeige

Stellenmarkt
  1. OPERATIONAL SERVICES GMBH & CO. KG, Frankfurt
  2. Deutsche Telekom AG, Darmstadt
  3. T-Systems International GmbH, Leinfelden-Echterdingen, München, Hamburg, Bremen, Bonn
  4. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 699,00€
  2. 349,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Eigengebote

    BGH verurteilt Preistreiber zu hohem Schadenersatz

  2. IDE

    Kdevelop 5.0 nutzt Clang für Sprachunterstützung

  3. Hybridluftschiff

    Airlander 10 landet auf der Nase

  4. Verschlüsselung

    Regierung will nun doch keine Backdoors

  5. Gesichtserkennung

    Wir fälschen dein Gesicht mit VR

  6. Yoga Tab 3 Plus

    Händler enthüllt Lenovos neues Yoga-Tablet

  7. Mobile Werbung

    Google straft Webseiten mit Popups ab

  8. Leap Motion

    Early-Access-Beta der Interaktions-Engine für VR

  9. Princeton Piton

    Open-Source-Chip soll System mit 200.000 Kernen ermöglichen

  10. BGH-Urteil

    Abbruchjäger auf Ebay missbrauchen Recht



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
8K- und VR-Bilder in Rio 2016: Wenn Olympia zur virtuellen Realität wird
8K- und VR-Bilder in Rio 2016
Wenn Olympia zur virtuellen Realität wird
  1. 400 MBit/s Telefónica und Huawei starten erstes deutsches 4.5G-Netz
  2. Medienanstalten Analoge TV-Verbreitung bindet hohe Netzkapazitäten
  3. Mehr Programme Vodafone Kabel muss Preise für HD-Einspeisung senken

Lernroboter-Test: Besser Technik lernen mit drei Freunden
Lernroboter-Test
Besser Technik lernen mit drei Freunden
  1. Landwirtschaft 4.0 Swagbot hütet das Vieh
  2. Künstliche Muskeln Skelettroboter klappert mit den Zähnen
  3. Cyborg Ein Roboter mit Herz

Mobilfunk: Eine Woche in Deutschland im Funkloch
Mobilfunk
Eine Woche in Deutschland im Funkloch
  1. Netzwerk Mehrere regionale Mobilfunkausfälle bei Vodafone
  2. Hutchison 3 Google-Mobilfunk Project Fi soll zwanzigmal schneller werden
  3. RWTH Ericsson startet 5G-Machbarkeitsnetz in Aachen

  1. Re: Beschleunigung ist aber auch das einzige...

    muhaha12 | 17:56

  2. Re: Reichweite Autobahn

    ikso | 17:55

  3. Re: Das wird Konsequenzen haben

    eisbart | 17:54

  4. Re: Biometriefeatures als Ausschlusskriterium

    datenmuell | 17:54

  5. Re: Stärkere Version bisher nur in China erhältlich

    datenmuell | 17:53


  1. 17:12

  2. 16:44

  3. 16:36

  4. 15:35

  5. 15:03

  6. 14:22

  7. 14:08

  8. 13:40


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel