Cebit-Chef wechselt zu Berliner Fachhochschule

Sven Prüser lehrt künftig als BWL-Professor an der FHTW

Der bisherige Cebit-Bereichsleiter Sven Prüser verlässt die Deutsche Messe AG und Hannover. Er wechselt zum 1. April 2009 an die Fachhochschule für Technik und Wirtschaft (FHTW) Berlin.

Anzeige

Prüser leitete erst den Aufbau der Auslandsaktivitäten der Deutschen Messe AG und war in den vergangenen fünf Jahren an der konzeptionellen Neuorientierung der Cebit beteiligt. Im März 2009 schrumpfte die Cebit allerdings deutlich. In Folge der Wirtschaftskrise verzichteten viele Unternehmen auf kostenintensive Messeauftritte. Für verbleibende Aussteller und Fachbesucher lag der Fokus gleichzeitig stärker auf Geschäftsabschlüssen, so dass nicht alle den ausbleibenden Aussteller- und Besuchermassen nachtrauerten.

Laut Deutscher Messe AG ist Prüser einem Ruf der Fachhochschule gefolgt und wird künftig als Professor für allgemeine Betriebswirtschaftslehre (BWL) in der Lehre und Forschung tätig sein. Er werde der Deutschen Messe AG gleichzeitig bei der Weiterentwicklung der Cebit und des Auslandsgeschäfts beratend zur Seite stehen. Für die Messe ist das laut Cebit-Vorstand Ernst Raue sehr wichtig. Prüsers Funktion als Bereichsleiter werde zunächst nicht wieder besetzt.


lollol 23. Mär 2009

besserwisserlehre

Sag I Net 23. Mär 2009

B asteln W andern L iedersingen

Spüchler 23. Mär 2009

...: "wer es kann soll es tun, wer es nicht kann, der soll es lehren."

Ente 23. Mär 2009

Was kommt denn nach dem System was gerade angeblich zusammenbricht? Braucht man dann zum...

CarmenD 23. Mär 2009

Schiff? Ich hatte den Eindruck, die CeBit war zuletzt nur noch eine Luftmatratze...

Kommentieren


Flo's Privates Blog - Design Spaß Webdesign / 24. Mär 2009

CeBIT Chef Sven Prüser bald BWL-Professor (FHTW)



Anzeige

  1. Head of Customer Service (m/w)
    Nemetschek Allplan Deutschland GmbH, München
  2. PHP / Javascript Entwickler (m/w) - für freenet Cloud Services
    freenet.de GmbH, Hamburg
  3. Software-Experte/-in Communication Networks
    Robert Bosch GmbH, Abstatt
  4. Software Developer (m/w)
    European XFEL GmbH, Hamburg

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Smartphone

    LGs 5-Zoll-Display hat einen 0,7 mm dünnen Rand

  2. Staatsanwaltschaft Dresden

    Öffentliche Fahndung nach Kinox.to-Betreiber

  3. Sicherheit

    Nacktscanner jetzt doch für deutsche Flughäfen

  4. HDMI-Handshake

    Firmware 2.0 lässt manche Playstation 4 verstummen

  5. Motorola

    Lenovo übernimmt Googles Smartphone-Sparte

  6. Osquery

    Systemüberwachung per SQL von Facebook

  7. Sicherheitslücke

    Drupal-Team warnt erneut vor Folgen

  8. Spieldesign

    Kampf statt Chaos

  9. Techland

    Last-Gen-Konsolen zu schwach für Dying Light

  10. Passport im Test

    Blackberry beweist Format



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Test Civilization Beyond Earth: Die Zukunftsrunde mit der Schuldenfalle
Test Civilization Beyond Earth
Die Zukunftsrunde mit der Schuldenfalle
  1. Civ Beyond Earth Benchmark Schneller, ohne Mikroruckler und geringere Latenz mit Mantle
  2. Take 2 34 Millionen GTA 5 ausgeliefert

Aquabook 3: Das wassergekühlte Gaming-Notebook
Aquabook 3
Das wassergekühlte Gaming-Notebook
  1. Nepton 120XL und 240M Cooler Master macht Wasserkühlungen leiser
  2. DCMM 2014 Wenn PC-Gehäuse zu Kunstwerken werden

Test Sunset Overdrive: System-Seller am Rande der Apokalypse
Test Sunset Overdrive
System-Seller am Rande der Apokalypse
  1. Test Dreamfall Chapters Book One Neue Episode von The Longest Journey
  2. Test Transocean Ports of Call für Nachwuchs-Reeder
  3. Test Rules Gehirntraining für Fortgeschrittene

    •  / 
    Zum Artikel