Abo
  • Services:
Anzeige

Gothic 3 Community Patch soll fast alle Fehler beheben

Mehr als 700 Veränderungen im letzten Community Patch

Jowoods Gothic 3 bekommt einen Patch, der fast alle Fehler des Rollenspiels beseitigen soll. Der Community Patch 1.70 bringt insgesamt 700 Fehlerbehebungen, Verbesserungen und neue Funktionen. Es ist der letzte Patch für das Spiel.

Gothic 3
Gothic 3
Die Community rund um das Rollenspiel Gothic 3 hat einen Patch veröffentlicht, der mehr als 700 Änderungen mit sich bringt. Dazu gehört die Korrektur zahlreicher Fehler, die im Spiel vorhanden waren.

Anzeige

Entwickelt wurde der Patch vom Community Patch Team, einem "Zusammenschluss technikbegeisterter Spieler des Computerspiels 'Gothic'", der sich gebildet hatte, weil der dritte Teil der Spieleserie in einem schlechten Zustand auf den Markt kam. Das Team hatte Zugriff auf den Quellcode von Gothic 3.

Gothic 3
Gothic 3
Zusätzlich wurde auch inhaltlich an dem Spiel gearbeitet, da laut Patch Team ein Beheben aller Fehler nicht allein durch das Verändern des Quellcodes möglich war. Weitere Patches soll es für das Spiel nun nicht mehr geben. Denn das Community Patch Team stellt mit dem dritten großen Community Patch, in dem mehr als ein Jahr Entwicklungszeit stecken soll, seine Arbeit ein und bedankt sich für die Mitarbeit der Gothic-3-Spieler.

Wer wirklich alle Fehler, die behoben worden sind, nachlesen möchte, kann das im vollständigen Changelog tun. Dort sind auch die Fehler beschrieben, die vor dem aktuellen Patch behoben worden sind. Insgesamt sind mehr als 1.000 Veränderungen gelistet, die seit dem ersten Community Patch Gothic 3 erreicht haben. Den Patch gibt es bei Jowood und zahlreichen Alternativen zum Herunterladen. Das Gothic-3-Update 1.70 ist rund 880 MByte groß und soll mit allen Gothic-3-Versionen kompatibel sein. Einen Haken hat der Patch aber. Alte Spielstände können mit 1.70 nicht geladen werden.


eye home zur Startseite
bountie 23. Jul 2009

Ich finde das auch sehr gefährlich das nun die Fans die Arbeit gemacht haben die...

Korrumpel 25. Mär 2009

Das geht NUR an Nogood!! DIE alleine haben entschieden, daß es unfertig auf den Markt...

säcke 24. Mär 2009

hauptsache motzen, ihr pfeifen. machts besser aber labert nicht dumm rum.

rpgallrounder 24. Mär 2009

haben dir ja schon viele nun gesagt was auf jedenfall besser ist/war. ich bin nicht so...

Nibelungenlidl 23. Mär 2009

extrem armselig sogar, das kennt man sonst nur von $ony



Anzeige

Stellenmarkt
  1. BREKOM GmbH, Pa­der­born
  2. Bosch SoftTec GmbH, Hildesheim
  3. Media-Saturn IT-Services GmbH, Ingolstadt
  4. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Nürnberg


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. 3x B12-PS 120mm für 49,90€, 3x B14-1 140mm für 63,90€ statt 71,70€)
  2. Boomster 279,99€, Consono 35 MK3 5.1-Set 333,00€, Move BT 119,99€)
  3. 69,99€ (Liefertermin unbekannt)

Folgen Sie uns
       


  1. Patent

    Samsung zeigt konkrete Ideen für faltbares Smartphone

  2. Smarter Lautsprecher

    Google will Home intelligenter machen

  3. Samsung 960 Evo im Test

    Die NVMe-SSD mit dem besten Preis-Leistungs-Verhältnis

  4. Projekt Titan

    Apple will Anti-Kollisionssystem für Autos patentieren

  5. Visualisierungsprogramm

    Microsoft bringt Visio für iOS

  6. Auftragsfertiger

    TSMC investiert 16 Milliarden US-Dollar in neue Fab

  7. Frontier Developments

    Weltraumspiel Elite Dangerous erscheint auch für die PS4

  8. Apple

    MacOS 10.12.2 soll Probleme beim neuen Macbook Pro beheben

  9. Smartphones

    iOS legt weltweit zu - außer in China und Deutschland

  10. Glasfaser

    EWE steckt 1 Milliarde Euro in Fiber To The Home



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Canon EOS 5D Mark IV im Test: Grundsolides Arbeitstier mit einer Portion Extravaganz
Canon EOS 5D Mark IV im Test
Grundsolides Arbeitstier mit einer Portion Extravaganz
  1. Video Youtube spielt Livestreams in 4K ab
  2. Ausgabegeräte Youtube unterstützt Videos mit High Dynamic Range
  3. Canon EOS M5 Canons neue Systemkamera hat einen integrierten Sucher

Named Data Networking: NDN soll das Internet revolutionieren
Named Data Networking
NDN soll das Internet revolutionieren
  1. Geheime Überwachung Der Kanarienvogel von Riseup singt nicht mehr
  2. Bundesförderung Bundesländer lassen beim Breitbandausbau Milliarden liegen
  3. Internet Protocol Der Adresskollaps von IPv4 kann verzögert werden

Travelers Box: Münzgeld am Flughafen tauschen
Travelers Box
Münzgeld am Flughafen tauschen
  1. Apple Siri überweist Geld per Paypal mit einem Sprachbefehl
  2. Soziales Netzwerk Paypal-Zahlungen bei Facebook und im Messenger möglich
  3. Zahlungsabwickler Paypal Deutschland bietet kostenlose Rücksendungen an

  1. Re: Das Problem sind die Käufer

    Cycl0ne | 10:40

  2. Re: Emulationen sind immer gleichbedeutend wie...

    HubertHans | 10:39

  3. Re: Naja...

    Trollversteher | 10:39

  4. Re: Haha. Und was sagen die Apple-Basher jetzt?

    Peter Brülls | 10:38

  5. Re: Sensoren die Hindernisse erkennen - GENIAL

    david_rieger | 10:37


  1. 10:40

  2. 10:23

  3. 09:00

  4. 08:48

  5. 08:00

  6. 07:43

  7. 07:28

  8. 07:15


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel