Abo
  • Services:
Anzeige

Der Internet Explorer 8 ist da

Neue Funktionen in Microsofts Browser bringen Komfortgewinn

Der erst heute angekündigte Internet Explorer 8 steht ab sofort als Download zur Verfügung. Er bringt einige sinnvolle Funktionen, wie der Testbericht von Golem.de zeigt.

Internet Explorer 8
Internet Explorer 8
Zu den Besonderheiten des Internet Explorer 8 zählen Web Slices, Suchvorschläge und die Möglichkeit, Tabs zu gruppieren. Deutlich aufgebohrt wurden die Funktionen rund um die Adressleiste und der Neuling bietet einen InPrivate-Modus, in dem keine URLs oder andere Browserdaten gespeichert werden. Bezüglich der Einhaltung von Webstandards hat sich Microsoft mit dem Internet Explorer 8 zwar gebessert, hat aber gegenüber Firefox, Opera, Safari und Chrome das Nachsehen. Auch bei der Geschwindigkeit kann Microsofts aktueller Browser gegenüber die Konkurrenz nicht bestehen. Ein Testbericht von Golem.de beschreibt alle Neuerungen des Internet Explorer 8 und liefert Benchmark-Ergebnisse.

 

Der Internet Explorer 8 steht ab sofort für Windows XP, Vista und Windows Server 2003 sowie 2008 über www.microsoft.com/ie8 als Download unter anderem in deutscher Sprache bereit.

Anzeige

eye home zur Startseite
bubifix 01. Dez 2009

Deaktivieren des "Java SSV Helper" Add-Ons über "Extras -> Add-Ons verwalten

das ist ja doof 24. Mär 2009

das ist ja doof. nagut^^ Aber lieber wäre mir da eine 8. Ehrlich gesagt. Am liebsten...

Feedplattform 21. Mär 2009

Windows bietet eine Plattforms für Feeds an (diese wird zumindest mit dem IE...

a 21. Mär 2009

stimmt ich studier an einer FH, da ich mich lieber aufs Berufsleben vorbereite, als auf...

Sebastian K. 20. Mär 2009

Das Problem habe ich nicht. DAS habe ich mir auch gedacht. Nach einigem Probieren habe...


Alexander Stelter - foo, bar, baz / 19. Mär 2009

Internet Explorer 8 erschienen

Temporaer.INFO / 19. Mär 2009

Internet Explorer 8 steht zum Download bereit

Jans Blog / 19. Mär 2009

Internet Explorer 8 im Test - Video

Tief im See / 19. Mär 2009



Anzeige

Stellenmarkt
  1. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main, München, Nürnberg
  2. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main, München, Nürnberg, Wolfsburg
  3. Woodmark Consulting AG, München
  4. T-Systems International GmbH, Münster


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 5,49€
  2. (u. a. Jurassic World, Fast & Furious 7, Die Unfassbaren, Interstellar, Terminator 5)
  3. 23,94€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Ransomware

    Trojaner Fantom gaukelt kritisches Windows-Update vor

  2. Megaupload

    Gericht verhandelt über Dotcoms Auslieferung an die USA

  3. Observatory

    Mozilla bietet Sicherheitscheck für Websites

  4. Teilzeitarbeit

    Amazon probiert 30-Stunden-Woche aus

  5. Archos

    Neues Smartphone mit Fingerabdrucksensor für 150 Euro

  6. Sicherheit

    Operas Server wurden angegriffen

  7. Maru

    Quellcode von Desktop-Android als Open Source verfügbar

  8. Linux

    Kernel-Sicherheitsinitiative wächst "langsam aber stetig"

  9. VR-Handschuh

    Dexta Robotics' Exoskelett für Motion Capturing

  10. Dragonfly 44

    Eine Galaxie fast ganz aus dunkler Materie



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
­Cybersyn: Chiles Traum von der computergesteuerten Planwirtschaft
­Cybersyn
Chiles Traum von der computergesteuerten Planwirtschaft
  1. Power9 IBMs 24-Kern-Chip kann 8 TByte RAM pro Sockel nutzen
  2. Princeton Piton Open-Source-Chip soll System mit 200.000 Kernen ermöglichen
  3. Adecco IBM will Helpdesk-Geschäft in Erfurt und Leipzig loswerden

Thinkpad X1 Carbon 2013 vs 2016: Drei Jahre, zwei Ultrabooks, eine Erkenntnis
Thinkpad X1 Carbon 2013 vs 2016
Drei Jahre, zwei Ultrabooks, eine Erkenntnis
  1. Huawei Matebook im Test Guter Laptop-Ersatz mit zu starker Konkurrenz
  2. iPad Pro Case Razer zeigt flache mechanische Switches
  3. Thinkpwn Lenovo warnt vor mysteriöser Bios-Schwachstelle

Asus PG248Q im Test: 180 Hertz erkannt, 180 Hertz gebannt
Asus PG248Q im Test
180 Hertz erkannt, 180 Hertz gebannt
  1. Raspberry Pi 3 Booten über USB oder per Ethernet
  2. Autonomes Fahren Mercedes stoppt Werbespot wegen überzogener Versprechen
  3. Radeon RX 480 Dank DX12 und Vulkan reicht auch eine Mittelklasse-CPU

  1. Re: 30 Stunden auf Abruf ?!?

    picaschaf | 05:32

  2. Re: Hinweis: Um sich diesen Artikel vorlesen zu...

    Squirrelchen | 03:56

  3. Re: BQ Aquaris X5 Plus (~290¤)

    ve2000 | 03:20

  4. Re: Ist doch billiger

    plutoniumsulfat | 02:29

  5. Re: Wenn wir jetzt noch den Faktor "bei gleicher...

    plutoniumsulfat | 02:21


  1. 13:49

  2. 12:46

  3. 11:34

  4. 15:59

  5. 15:18

  6. 13:51

  7. 12:59

  8. 15:33


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel