Anzeige

Klage gegen Apple wegen brennender iPods

Schadensersatzklage gegen Apple in den USA

Weil der iPod touch ihres Sohnes in dessen Hosentasche explodierte, klagt eine Mutter aus den USA gegen den Hardwarehersteller Apple. Die Klägerin verlangt Schadensersatz von mehr als 200.000 US-Dollar von Apple.

Anzeige

Dem Hardwarehersteller Apple droht in den USA ein Verfahren wegen feuergefährlicher iPods. Die Mutters eines Jugendlichen aus dem US-Bundesstaat Ohio wirft dem Unternehmen Fahrlässigkeit vor, weil der iPod touch ihres Sohnes in dessen Hosentasche Feuer gefangen habe, und verlangt Schadensersatz.

Drei Wochen nach dem Kauf im November 2008 hatte das Gerät während des Unterrichts Feuer gefangen. Der Junge habe den ausgeschalteten Mediaplayer in seiner Hosentasche gehabt, als er laut Klageschrift "einen lauten Knall" hörte und "einen brennenden Schmerz an seinem Bein" spürte. Das Feuer habe sich, so die Klageschrift weiter, durch die Hosentasche und die Unterhose gefressen und das Bein des Jungen verbrannt. Ein Arzt stellte später Verbrennungen zweiten Grades fest, an deren Folgen der Schüler möglicherweise lange leiden wird. Seine Eltern fordern deshalb von Apple Schadensersatz in Höhe von 225.000 US-Dollar.

Die Akkus der iPods haben Apple bereits mehrfach Probleme bereitet. Bislang waren es allerdings die nanos, die Feuer fingen: Im Jahr 2008 lösten die Miniplayer mehrfach kleinere Brände in Japan aus, weshalb die Regierung Untersuchungen der Geräte anordnete. 2007 fing in den USA ein iPod nano der ersten Generation in der Hose seines Besitzers Feuer.


eye home zur Startseite
Themenstarter 29. Jun 2010

wirst du dafür bezahlt diesen alten scheiss wieder auszubuddeln???

Birnen statt Äpfel 29. Jun 2010

Viel Spaß noch, libe Apple-Fanboys....ehm....girls!

spanther 18. Mär 2009

Ich mag diesen Kupfer Passivkühler für die Grafikkarte Marke Eigenbau rofl XDD

surfenohneende 18. Mär 2009

Ja, Dau-Alarm.de versüsst auch Tage, an Denen man besonders sauer ist (z.B. auf unsere...

spanther 17. Mär 2009

LOOOOOOL die Seite ist sowas von geil xDDD Der Lüfter aus Legosteinen :>

Kommentieren


Alexander Stelter - foo, bar, baz / 17. Mär 2009



Anzeige

  1. Trainee Requirements Engineer (m/w) Cloud Produkte
    Haufe Gruppe, Freiburg im Breisgau
  2. Trainee (m/w) IT-Anwendungen
    Süwag Energie AG, Frankfurt am Main
  3. Einkäufer IT (m/w) Workplace Services
    über HRM CONSULTING GmbH, Nürnberg
  4. Technical Manager (m/w)
    Cambaum GmbH, Baden-Baden

Detailsuche



Anzeige

Folgen Sie uns
       


  1. Section Control

    Bremsen vor Blitzern soll nicht mehr vor Bußgeld schützen

  2. Beam

    ISS-Modul erfolgreich aufgeblasen

  3. Arbeitsbedingungen

    Apple-Store-Mitarbeiterin gewährt Blick hinter die Kulissen

  4. Modulares Smartphone

    Project-Ara-Ideengeber hat von Google mehr erwartet

  5. Telekom-Konzernchef

    "Vectoring schafft Wettbewerb"

  6. Model S

    Teslas Autopilot verursacht Auffahrunfall

  7. Security

    Microsoft will Passwort 'Passwort' verbieten

  8. Boston Dynamics

    Google will Roboterfirma an Toyota verkaufen

  9. Oracle-Anwältin nach Niederlage

    "Google hat die GPL getötet"

  10. Selbstvermessung

    Jawbone steigt offenbar aus Fitnesstracker-Geschäft aus



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Xiaomi Mi5 im Test: Das fast perfekte Top-Smartphone
Xiaomi Mi5 im Test
Das fast perfekte Top-Smartphone
  1. Konkurrenz zu DJI Xiaomi mit Kampfpreis für Mi-Drohne
  2. YI 4K Xiaomi greift mit 4K-Actionkamera GoPro an

Hyperloop Global Challenge: Jeder will den Rohrpostzug
Hyperloop Global Challenge
Jeder will den Rohrpostzug
  1. Hyperloop HTT will seine Rohrpostzüge aus Marvel-Material bauen
  2. Hyperloop One Der Hyperloop fährt - wenn auch nur kurz
  3. Inductrack Hyperloop schwebt ohne Strom

Doom im Test: Die beste blöde Ballerorgie
Doom im Test
Die beste blöde Ballerorgie
  1. Doom im Technik-Test Im Nightmare-Mode erzittert die Grafikkarte
  2. id Software Doom wird Vulkan unterstützen
  3. Id Software PC-Spieler müssen 45 GByte von Steam laden

  1. Re: Und wenn man zu langsam fährt?

    Weltschneise | 21:12

  2. Toll, ich schlage eine GPS Überwachung mit...

    Crossfire579 | 21:12

  3. Sichtbare Himmelskörper im Youtubevideo

    xxsblack | 21:10

  4. Re: Einmal Ar***loch, immer Ar***loch

    Atalanttore | 21:10

  5. Re: Die Stasi war dagegen harmlos...

    motzerator | 21:09


  1. 12:45

  2. 12:12

  3. 11:19

  4. 09:44

  5. 14:15

  6. 13:47

  7. 13:00

  8. 12:30


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel