Samsung: SSDs werden so günstig wie Festplatten

Fixkosten für Mechanik verhindern Preisverfall bei magnetischen Speichern

Samsung erwartet, dass Solid-State-Discs in den kommenden Jahren auf die Kapazität bezogen nicht mehr teurer als Festplatten mit Magnetscheiben sein werden. Bedingt durch die Konstruktion einer Festplatte könnten sie nicht mit dem Preisverfall bei Flashbausteinen mithalten.

Anzeige

In einem Interview mit CNet erklärte Brian Beard, Marketingdirektor bei Samsungs Flashsparte, dass er kein Ende der stetig sinkenden Preise für Flashbausteine voraussieht. Diese Chips seien in den letzten fünf Jahren stetig um 40 bis 60 Prozent billiger geworden, und dieser Trend soll sich fortsetzen, meinte Beard.

Bei einer Festplatte gebe es zudem viel höhere Fixkosten als bei SSDs. Eine Solid-State-Disc besteht immer aus einer Platine, Gehäuse und Kabeln. Die benötigte eine Festplatte auch, aber, so Beard, dazu kommen immer noch Motor, Spindel und ein aufwendigeres Gehäuse. Die Kosten dafür setzt er mit 40 bis 50 US-Dollar an. Samsung dürfte in diesem Bereich einen recht guten Überblick haben, denn das Unternehmen stellt sowohl SSDs wie Festplatten her.

Bedingt durch die höheren Fixkosten einer Festplatte sollen laut Brian Beard die SSDs irgendwann die Festplatten im Verhältnis von Preis zu Kapazität einholen. Der Samsung-Manager gab dafür mit "in einigen Jahren" aber nur einen vagen Zeitrahmen an.

Derzeit sei auch noch nicht abzusehen, wie sich die Preise im Jahr 2009 entwickeln - Intel hatte erst kürzlich die Preise für seine SSDs gesenkt. Durch den rapiden Preisverfall für Flashbausteine würde an den Chips aber momentan kein Hersteller etwas verdienen, meinte Beard. Hier gelte es erst abzuwarten, bis sich der Markt beruhigt hat.

Die Ansicht, dass der Hype um SSD bisher nur dazu diene, Marktanteile auf Kosten der Profitabilität zu besetzen, hatte Ende 2008 im Gespräch mit Golem auch schon Seagates damaliger CEO Bill Watkins geäußert.


ghu 20. Mär 2009

Toll. Ist aber viel zu teuer, die Rohlinge sind teuer. Und kopieren kannst du sie zwar...

Quarktasche 19. Mär 2009

Tempo- und Leistungswunder schwärmt die PC-Welt: http://www.pcwelt.de/start/computer...

Blah 17. Mär 2009

Gehen wir bei den Rohstoffen mal nicht davon aus, dass wir sie einlagern,sondern, dass...

PHuV 17. Mär 2009

Und wenn man einmal Blu-Ray gesehen hat, will man kein matschiges DVD mehr sehen. Aber...

PHuV 17. Mär 2009

Ich habe zu Weihnachten auf Blu-Ray umgestellt, und sie funktioniert hervorragend. Also...

Kommentieren




Anzeige

  1. Applikationsentwickler (m/w) für die Designated Complaint Unit
    Siemens AG, Marburg
  2. Technical Inhouse Consultant E-Commerce-Systems (m/w)
    Hornbach-Baumarkt-AG, Neustadt an der Weinstraße
  3. Doktorand/in videobasierte Merkmalserkennung - Fußgängerverhalten
    Robert Bosch GmbH, Hildesheim
  4. Informatiker (m/w)
    Deutsches Krebsforschungszentrum (DKFZ), Frankfurt

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. IPv6

    Der holperige Weg zu neuen IP-Adressen

  2. Urheberrecht

    Täglich eine Million Löschanfragen an Google

  3. Oculus Rift

    Geld für gefundene Sicherheitslücken

  4. Microsoft

    Lumia 530 mit Dual-SIM kommt für weniger als 100 Euro

  5. Daimler

    Kein Carplay zum Nachrüsten bei Daimler

  6. Test Swing Copters

    Volle Punktzahl auf der Frustskala

  7. Übernahme

    Infineon kauft Mosfet-Hersteller für 3 Milliarden US-Dollar

  8. Microsoft

    Opera Mini wird Standardbrowser auf Nokia-Handys

  9. L Fino und L Bello

    LGs L-Serie mit Kitkat neu aufgelegt

  10. Anonymisierung

    Tor-Browser erhält Sicherheitscheck



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Sofia: Der fliegende Blick durch den Staub
Sofia
Der fliegende Blick durch den Staub
  1. Audio aus Video Gefilmte Topfpflanze verrät Gespräche
  2. Nahrungsmittel Trinken statt Essen
  3. Bioelektronik Pilze sind die besten Zellschnittstellen

Raspberry B+ im Test: Sparsamer Nachfolger für mehr Bastelspaß
Raspberry B+ im Test
Sparsamer Nachfolger für mehr Bastelspaß
  1. Erweiterungsplatinen Der Raspberry Pi bekommt Hüte
  2. Odroid W Raspberry Pi-Klon für Fortgeschrittene
  3. Eric Anholt Langsamer Fortschritt bei Raspberry-Pi-Grafiktreiber

Alienware Alpha ausprobiert: Fast lautlose Steam-Machine mit eigenem Windows-UI
Alienware Alpha ausprobiert
Fast lautlose Steam-Machine mit eigenem Windows-UI
  1. Crytek Ryse für PC mit 4K-Videos belegt über 120 GByte
  2. Wirtschaftssimulation Golem Labs entwickelt die Gilde 3
  3. Wargaming Seeschlachten mit World of Warships

    •  / 
    Zum Artikel