Abo
  • Services:
Anzeige

Internet Explorer 8 kommt heute

Download des neuen Microsoft-Browsers startet heute Nachmittag

Am heutigen 19. März 2009 will Microsoft den fertigen Internet Explorer 8 veröffentlichen. Der neue Browser bietet intelligente Tab-Gruppierung, thematische Suche sowie Web Slices. Und er hat eine neue Rendering Engine erhalten.

Die neue Rendering Engine im Internet Explorer 8 soll sich wesentlich besser an geltende Webstandards halten. Damit speziell an frühere Versionen des Internet Explorer angepasste Webseiten weiterhin korrekt in dem neuen Browser erscheinen, steht ein spezieller Kompatibilitätsmodus zur Verfügung. Nach Auffassung von Microsoft besitzt der Internet Explorer 8 derzeit die umfassendste CSS-2.1-Implementierung am Markt. Insgesamt soll der Browser deutlich schneller als die Vorversion zu Werke gehen.

Anzeige
 

Seit dem Release Candidate will Microsoft vor allem Fehlerkorrekturen am Internet Explorer 8 vorgenommen haben. Neue Funktionen kamen nicht mehr dazu. Die wesentlichen Neuerungen wie verbessertes Tab-Browsing, thematische Suche, Web Slices sowie den privaten Browsermodus beschreibt der Test der Beta 2 des Internet Explorer.

Microsoft will den Internet Explorer 8 am 19. März 2009 veröffentlichen. Der Download soll ab 17:00 Uhr zur Verfügung stehen. Bleibt zu hoffen, dass Microsoft dem zu erwartenden Ansturm besser gerecht wird als bei der Betaversion zu Windows 7. Sie musste nach der offiziellen Freigabe wieder zurückgezogen werden, weil die Server-Infrastruktur dem Andrang nicht gerecht wurde.


eye home zur Startseite
grmpf 20. Mär 2009

Jetzt bin ich mal gespannt, was Windows deiner Meinung nach mit Spam zu tun hat. Wäre...

grmpf 20. Mär 2009

Wer spricht hier von nem Virus? Du sagst doch, dass du das nach Hause telefonieren...

Maxiklin 20. Mär 2009

Also Zolealarm als Firewall zu bezeichnen ist ein schlechter Scherz :) Ich hatte den...

surfenohneende 19. Mär 2009

Dies setzt natürlich (leider) vorraus, dass der Nutzer weiss, WAS er tut. ;) (DAUs/Auf...

surfenohneende 19. Mär 2009

Genau. Das Video (von 2004!) gibts hier: http://ulm.ccc.de/ChaosSeminar/2004...


WiseWebmaster.de / 20. Mär 2009

Tief im See / 19. Mär 2009

Heinkas News / 19. Mär 2009

Internet Explorer 8

Blogs optimieren / 19. Mär 2009

Internet Explorer 8 kommt

Prometeo / 19. Mär 2009

Internet Explorer 8 erscheint heute

TheUndeadable entwickelt / 19. Mär 2009

Der Internet Explorer 8



Anzeige

Stellenmarkt
  1. GRAMMER AG, Amberg
  2. Daimler AG, Böblingen
  3. Landeshauptstadt München, München
  4. T-Systems International GmbH, Leinfelden-Echterdingen, München, Hamburg, Bremen, Bonn


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 36,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 5,49€
  3. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Quadro P6000/P5000

    Nvidia kündigt Profi-Karten mit GP02-Vollausbau an

  2. Jahresgehalt

    Erfahrene Softwareentwickler verdienen 55.500 Euro

  3. Sync 3

    Ford bringt Carplay und Android Auto in alle 2017er-Modelle

  4. Netzwerk

    Mehrere regionale Mobilfunkausfälle bei Vodafone

  5. Hello Games

    No Man's Sky braucht kein Plus und keine Superformel

  6. Master Key

    Hacker gelangen per Reverse Engineering an Gepäckschlüssel

  7. 3D-Druck

    Polizei will Smartphone mit nachgemachtem Finger entsperren

  8. Modesetting

    Debian und Ubuntu verzichten auf Intels X11-Treiber

  9. Elementary OS Loki im Test

    Hübsch und einfach kann auch kompliziert sein

  10. Mobilfunkausrüster

    Ericsson feuert seinen Konzernchef



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Festplatten mit Flash-Cache: Das Konzept der SSHD ist gescheitert
Festplatten mit Flash-Cache
Das Konzept der SSHD ist gescheitert
  1. Ironwolf, Skyhawk und Barracuda Drei neue 10-TByte-Modelle von Seagate
  2. 3PAR-Systeme HPE kündigt 7,68- und 15,36-TByte-SSDs an
  3. Dells XPS 13 mit Ubuntu im Test Endlich ein Top-Notebook mit Linux!

Nuki Smart Lock im Test: Ausgesperrt statt aufgesperrt
Nuki Smart Lock im Test
Ausgesperrt statt aufgesperrt

Xiaomi Mi Band 2 im Hands on: Fitness-Preisbrecher mit Hack-App
Xiaomi Mi Band 2 im Hands on
Fitness-Preisbrecher mit Hack-App
  1. Xiaomi Hugo Barra verkündet Premium-Smartphone
  2. Redmi 3S Xiaomis neues Smartphone kostet umgerechnet 95 Euro
  3. Mi Band 2 Xiaomis neues Fitness-Armband mit Pulsmesser kostet 20 Euro

  1. Re: 40000 als Einsteiger ist normal, sogar 45000...

    Weltschneise | 06:25

  2. Re: Gleicher Name = das letzte

    Helites | 06:19

  3. Re: Schon wieder das Märchen von den IT-Gehältern

    mkhorne | 06:17

  4. Welches Spiel haben die Mörder in Ansbach...

    AlBundy666 | 05:20

  5. Re: Ein Fingerabdruck ist KEIN Passwort

    Alashazz | 05:04


  1. 22:45

  2. 18:35

  3. 17:31

  4. 17:19

  5. 15:58

  6. 15:15

  7. 14:56

  8. 12:32


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel