Lookeen 2.0: Sucherweiterung für Outlook (Update)

Neue Version soll Outlook-Suche komfortabler machen

Die Outlook-Erweiterung Lookeen steht in der Version 2.0 bereit und soll das Finden von E-Mails, Kontakten, Terminen, Aufgaben oder Notizen komfortabler machen. Dafür nutzt die Software einen zentralen Index und die Suchoptionen wurden überarbeitet.

Anzeige

Die neue Lookeen-Version versteht externe Indexquellen, die gemeinsam verwendete Outlookdaten im Unternehmen zentral indiziert. Dieser zentrale Index soll für alle gewünschten Benutzer erreichbar sein, indem der betreffende Indexpfad übergeben wird.

Parallel zu den persönlichen Indexquellen werden die externen Quellen durchsucht und der Nutzer soll besonders zügig die gewünschten Daten erhalten. Das soll auch dann funktionieren, wenn die jeweiligen Archive in Outlook geschlossen, also als passiv eingestuft sind. Der Hersteller verspricht, dass dabei die Auslastung des Exchange Servers und der Netzwerkverkehr reduziert werden. Auch sollen Prozessor- und Speicherressourcen geschont werden.

Als weitere Verbesserung erhielt Lookeen 2.0 eine verbesserte Sucheingabemaske, die nun mehr als nur ein Suchfeld kennt. Ferner kann die Suche auf bestimmte Bereiche beschränkt werden. Bei E-Mails kann etwa nur nach Absender oder Empfänger und im Kalender nur in einem bestimmten Zeitraum gesucht werden.

Lookeen dient dazu, in Outlook besonders schnell Daten zu finden, seien es E-Mails, Kontakte, Termine, Aufgaben oder Notizen. Dabei werden auch Dateianhänge sowie alle Archiv- und Exchange-Verzeichnisse berücksichtigt.

Lookeen 2.0 ist als Outlook-Erweiterung zum Preis von derzeit 34,90 Euro über die Homepage des Anbieters zu haben. Der reguläre Preis von 49,90 Euro ist durchgestrichen. Es liegen aber keine Informationen dazu vor, weshalb es die Preissenkung gab und ob sie zeitlich befristet ist.

Nachtrag vom 13. März 2009, 14:15 Uhr:
Der Hersteller von Lookeen erklärte auf Nachfrage, dass es sich bei dem Preis von 34,90 Euro um ein Einführungsangebot handele, welches noch bis mindestens Mitte 2009 gelten wird.


Hannes12 28. Feb 2010

Gibt nun ne neue Version von Lookeen. Schnellere und bessere Darstellung der Ergebnisse...

tztztztz 19. Mär 2009

habe auch schon xnobi und windows desktopsearch ausprobiert, aber nie wirklich das...

derboris2 16. Mär 2009

hallo Bevor ich lookeen benutzt habe, habe ich regelmäßig meine mails archiviert um...

Beppo 16. Mär 2009

Eigenwerbung?! Muss euch leider enttäuschen - mein Gehaltsscheck bekomme ich jeden Monat...

MarcusHeusel 14. Mär 2009

hoi, ich hab lange zeit nach einem ersatz für lookout gesucht.. wurde ja nötig mit der...

Kommentieren



Anzeige

  1. Business Analyst Pricing & Billing (m/w)
    Wirecard Technologies GmbH, Aschheim bei München
  2. SAP Spezialist/in für Berechtigungen und Usermanagement
    Endress+Hauser InfoServe GmbH+Co. KG, Weil am Rhein
  3. Software-Entwickler (m/w) Continuous Integration
    e.solutions GmbH, Ulm
  4. IT-Release Manager (m/w)
    Unitymedia GmbH, Köln

 

Detailsuche


Spiele-Angebote
  1. PlayStation 4 - Konsole Ultimate Player 1TB Edition
    399,00€ - Release 15.07.
  2. The Elder Scrolls V: Skyrim Legendary Edition [PC Code - Steam]
    12,95€
  3. The Witcher 3: Wild Hunt
    44,99€ USK 18

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Telefonie und Internet

    Störungen bei O2 und 1und1 in Berlin

  2. Telltale

    Details und Trailer zu Minecraft Story Mode veröffentlicht

  3. Geheimdienst

    NSA spähte Dutzende Telefone der Regierung Brasiliens aus

  4. Raumfahrt

    Russisches Versorgungsschiff erreicht ISS

  5. UNHRC

    Die UNO hat einen Sonderberichterstatter für Datenschutz

  6. Nordamerika

    Arin aktiviert Wartelistensystem für IPv4-Adressen

  7. Modellreihe CUH-1200

    Neue PS4 nutzt halb so viele Speicherchips

  8. Die Woche im Video

    Apple Music gestartet, Netzneutralität bedroht, NSA geleakt

  9. Internet.org

    Mark Zuckerberg will Daten per Laser auf die Erde übertragen

  10. TLC-Flash

    Samsung plant SSDs mit 2 und 4 TByte



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



PGP: Hochsicher, kaum genutzt, völlig veraltet
PGP
Hochsicher, kaum genutzt, völlig veraltet
  1. OpenPGP Facebook verschlüsselt E-Mails
  2. Geheimhaltung IT-Experten wollen die NSA austricksen
  3. Security Wie Google Android sicher macht

Unity: "Inzwischen entstehen viele tolle Spiele ohne Programmierer"
Unity
"Inzwischen entstehen viele tolle Spiele ohne Programmierer"
  1. Unity Technologies 56.289 Engine-Tests in einer Nacht
  2. Engine Unity 5.1 mit neuer Rendering-Pipeline für Virtual Reality
  3. Microsoft Hololens setzt auf die Unity-Engine

Anno 2205 angespielt: Brückenbau und Mondbesiedlung
Anno 2205 angespielt
Brückenbau und Mondbesiedlung
  1. E3-Tagesrückblick im Video Crytek, Virtual Reality und ehrenhafte Krieger
  2. Ubisoft Blue Byte schickt Anno 2205 auf den Mond

  1. Re: Du musst Dich irren...

    Mixermachine | 22:56

  2. Re: LOOOOL, ist der NAIV !

    Prinzeumel | 22:55

  3. Re: Das Ende der geplanten Nutzungsdauer ist...

    andi_lala | 22:46

  4. Re: IM Rousseff

    Prinzeumel | 22:44

  5. Re: Ein Jahr kostenlos?

    Niantic | 22:40


  1. 14:50

  2. 14:34

  3. 12:32

  4. 12:17

  5. 14:04

  6. 11:55

  7. 10:37

  8. 09:33


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel