Abo
  • Services:
Anzeige

ioDrive Duo: SSD mit 1.500 MByte/s

Flash-Speicher sitzt direkt auf einer PCIe-Karte

Mit dem ioDrive Duo stellt Fusion-io eine besonders schnelle SSD mit hoher Kapazität vor. Die Datentransferrate soll bei bis zu 1.500 MByte/s liegen. Apple-Gründer Steve Wozniak ist als Chefwissenschaftler für das Unternehmen tätig.

ioDrive Duo
ioDrive Duo
Das ioDrive Duo kommt als PCI-Express-Karte daher und wird mit Kapazitäten von 160, 320 und 640 GByte angeboten. Im zweiten Halbjahr 2009 soll ein Modell mit 1,28 TByte folgen.

Anzeige

Laut Hersteller handelt es sich dabei um die derzeit schnellste SSD-Lösung, schließlich soll das ioDrive Duo beim Lesen eine kontinuierliche Leserate von 1.500 MByte/s erreichen und beim Schreiben 1.400 MByte/s zustande bringen. Dabei sollen bis zu 186.000 Zugriffe (IOPS) beim Lesen und 167.000 Zugriffe beim Schreiben erreicht werden.

Beim Einsatz mehrerer ioDrives soll die Leistung linear steigen - auf bis zu 6 GByte/s beziehungsweise 500.000 Zugriffe pro Sekunde. Die Latenzzeit liegt unter 50 Mikrosekunden.

Für hohe Datensicherheit soll eine Multi-Bit-Fehlerkorrektur gepaart mit einer Flashbacksicherung sorgen. Letzte sorgt auf Chiplevel für eine Redundanz von N+1. Optional kann zudem eine RAID-1 zwischen zwei ioMemory-Modulen auf einem ioDrive Duo eingerichtet werden.

Die ioDrive-Duo-Modell mit 160 bis 640 GByte Kapazität sollen im April auf den Markt kommen. Eine offizielle Preisangabe hat Fusion-io nicht veröffentlicht, gegenüber CNet aber einen Preis von rund 30 Euro pro GByte genannt. Ein ähnliches Gerät auf Basis einer PCIe-Steckkarte hatte Micron bereits im November 2008 gezeigt, nennt aber bisher weder Preis noch Liefertermin.


eye home zur Startseite
Millionär... 09. Apr 2009

müsste man sein, wei - was könnt man da für scheiss dann bauen... oy oy... :D ah die...

mtbf 14. Mär 2009

Und ich dachte es geht darum, nach welcher Zeit/ Nutzung ich das Gerät nicht mehr...

spanther 13. Mär 2009

TJA :D *frech grins* hrhr

schrat 13. Mär 2009

http://www.computerbase.de/news/hardware/mainboards/intel-systeme/2009/maerz...

schrat 13. Mär 2009

Super Idee: Man zieht eine gesamte ausfallsichere RZ-Infrastruktur neu auf und stellt...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. MBtech Group GmbH & Co. KGaA, Sindelfingen
  2. zooplus AG, München
  3. T-Systems International GmbH, Leinfelden-Echterdingen
  4. IT-Dienstleistungszentrum Berlin, Berlin


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 5,49€
  2. (u. a. Minions 11,97€, Game of Thrones, The Dark Knight Trilogy)
  3. (u. a. Interstellar 8,99€, Django Unchained 8,99€, Das Leben des Brian 7,99€)

Folgen Sie uns
       


  1. Für Werbezwecke

    Whatsapp teilt alle Telefonnummern mit Facebook

  2. Domino's

    Die Pizza kommt per Lieferdrohne

  3. IT-Support

    Nasa verzichtet auf Tausende Updates durch HP Enterprise

  4. BGH-Antrag

    Opposition will NSA-Ausschuss zur Ladung Snowdens zwingen

  5. Kollaborationsserver

    Nextcloud 10 verbessert Server-Administration

  6. Exo-Planet

    Der Planet von Proxima Centauri

  7. Microsoft

    Windows 10 Enterprise kommt als Abo

  8. Umwelthilfe

    Handel ignoriert Rücknahmepflicht von Elektrogeräten

  9. 25 Jahre Linux

    Besichtigungstour zu den skurrilsten Linux-Distributionen

  10. Softrobotik

    Oktopus-Roboter wird mit Gas angetrieben



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Radeon RX 460: AMDs kleinste Polaris-Karte braucht mehr Speicher
Radeon RX 460
AMDs kleinste Polaris-Karte braucht mehr Speicher
  1. Polaris-Grafikkarten Neuer Treiber steigert Bildrate in Tomb Raider
  2. Polaris-Grafikkarten AMD stellt Radeon RX 470 und RX 460 vor
  3. Radeon Pro SSG AMD zeigt Profi-Karte mit SSDs für ein TByte Videospeicher

Radeon RX 470 im Test: Die 1080p-Karte für High statt Ultra
Radeon RX 470 im Test
Die 1080p-Karte für High statt Ultra
  1. Radeons RX 480 Die Designs von AMDs Partnern takten höher - und konstanter
  2. Radeon Software 16.7.2 Neuer Grafiktreiber macht die RX 480 etwas schneller
  3. Radeon RX 480 erneut vermessen Treiber reduziert Stromstärke auf PEG-Slot

Garmin Vivosmart HR+ im Hands on: Das Sport-Computerchen
Garmin Vivosmart HR+ im Hands on
Das Sport-Computerchen
  1. Polar M600 Sechs LEDs für eine Pulsmessung
  2. Kluge Uhren Weltweiter Smartwatch-Markt bricht um ein Drittel ein
  3. Garmin Edge 820 Radcomputer zeigt Position der Tourbegleiter

  1. Re: Titel verwirrt Leser (mal wieder)

    HerrMannelig | 01:42

  2. Re: gibt doch schon genug zweite Erden

    HerrMannelig | 01:38

  3. Re: Empfehle DirtDevil Spider

    grslbr | 01:37

  4. Re: IMHO: Ein Ausschuss der Steuergelder verbrennt...

    q96500 | 01:32

  5. Re: Linux für 2,5 Milliarden $

    q96500 | 01:19


  1. 15:54

  2. 15:34

  3. 15:08

  4. 14:26

  5. 13:31

  6. 13:22

  7. 13:00

  8. 12:45


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel