Abo
  • Services:
Anzeige

ioDrive Duo: SSD mit 1.500 MByte/s

Flash-Speicher sitzt direkt auf einer PCIe-Karte

Mit dem ioDrive Duo stellt Fusion-io eine besonders schnelle SSD mit hoher Kapazität vor. Die Datentransferrate soll bei bis zu 1.500 MByte/s liegen. Apple-Gründer Steve Wozniak ist als Chefwissenschaftler für das Unternehmen tätig.

ioDrive Duo
ioDrive Duo
Das ioDrive Duo kommt als PCI-Express-Karte daher und wird mit Kapazitäten von 160, 320 und 640 GByte angeboten. Im zweiten Halbjahr 2009 soll ein Modell mit 1,28 TByte folgen.

Anzeige

Laut Hersteller handelt es sich dabei um die derzeit schnellste SSD-Lösung, schließlich soll das ioDrive Duo beim Lesen eine kontinuierliche Leserate von 1.500 MByte/s erreichen und beim Schreiben 1.400 MByte/s zustande bringen. Dabei sollen bis zu 186.000 Zugriffe (IOPS) beim Lesen und 167.000 Zugriffe beim Schreiben erreicht werden.

Beim Einsatz mehrerer ioDrives soll die Leistung linear steigen - auf bis zu 6 GByte/s beziehungsweise 500.000 Zugriffe pro Sekunde. Die Latenzzeit liegt unter 50 Mikrosekunden.

Für hohe Datensicherheit soll eine Multi-Bit-Fehlerkorrektur gepaart mit einer Flashbacksicherung sorgen. Letzte sorgt auf Chiplevel für eine Redundanz von N+1. Optional kann zudem eine RAID-1 zwischen zwei ioMemory-Modulen auf einem ioDrive Duo eingerichtet werden.

Die ioDrive-Duo-Modell mit 160 bis 640 GByte Kapazität sollen im April auf den Markt kommen. Eine offizielle Preisangabe hat Fusion-io nicht veröffentlicht, gegenüber CNet aber einen Preis von rund 30 Euro pro GByte genannt. Ein ähnliches Gerät auf Basis einer PCIe-Steckkarte hatte Micron bereits im November 2008 gezeigt, nennt aber bisher weder Preis noch Liefertermin.


eye home zur Startseite
Millionär... 09. Apr 2009

müsste man sein, wei - was könnt man da für scheiss dann bauen... oy oy... :D ah die...

mtbf 14. Mär 2009

Und ich dachte es geht darum, nach welcher Zeit/ Nutzung ich das Gerät nicht mehr...

spanther 13. Mär 2009

TJA :D *frech grins* hrhr

schrat 13. Mär 2009

http://www.computerbase.de/news/hardware/mainboards/intel-systeme/2009/maerz...

schrat 13. Mär 2009

Super Idee: Man zieht eine gesamte ausfallsichere RZ-Infrastruktur neu auf und stellt...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. MBtech Group GmbH & Co. KGaA, Mannheim
  2. Hauni Maschinenbau GmbH, Hamburg
  3. TE Connectivity Germany GmbH, Bensheim
  4. Dynamic Engineering GmbH, München


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 142,44€
  2. (u. a. Jurassic World, Creed, Die Unfassbaren, Kingsman, John Wick, Interstellar, Mad Max)
  3. (u. a. Jurassic World, Die Unfassbaren, Creed, Interstellar, Mad Max Fury Road)

Folgen Sie uns
       


  1. Die Woche im Video

    Grüne Welle und grüne Männchen

  2. Systemd.conf 2016

    Pläne für portable Systemdienste und neue Kernel-IPC

  3. Smartphones und Tablets

    Bundestrojaner soll mehr können können

  4. Internetsicherheit

    Die CDU will Cybersouverän werden

  5. 3D-Flash-Speicher

    Micron stellt erweiterte Fab 10X fertig

  6. Occipital

    VR Dev Kit ermöglicht Roomscale-Tracking per iPhone

  7. XPG SX8000

    Adatas erste PCIe-NVMe-SSD nutzt bewährte Komponenten

  8. UBBF2016

    Telefónica will 2G-Netz in vielen Ländern abschalten

  9. Mögliche Übernahme

    Qualcomm interessiert sich für NXP Semiconductors

  10. Huawei

    Vectoring erreicht bald 250 MBit/s in Deutschland



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Original und Fork im Vergleichstest: Nextcloud will das bessere Owncloud sein
Original und Fork im Vergleichstest
Nextcloud will das bessere Owncloud sein
  1. Koop mit Canonical und WDLabs Nextcloud Box soll eigenes Hosten ermöglichen
  2. Kollaborationsserver Nextcloud 10 verbessert Server-Administration
  3. Open Source Nextcloud setzt sich mit Enterprise-Support von Owncloud ab

Rocketlab: Neuseeland genehmigt Start für erste elektrische Rakete
Rocketlab
Neuseeland genehmigt Start für erste elektrische Rakete
  1. Osiris Rex Asteroid Bennu, wir kommen!
  2. Raumfahrt Erster Apollo-Bordcomputer aus dem Schrott gerettet
  3. Startups Wie Billig-Raketen die Raumfahrt revolutionieren

Interview mit Insider: Facebook hackt Staat und Gemeinschaft
Interview mit Insider
Facebook hackt Staat und Gemeinschaft
  1. Systemüberwachung Facebook veröffentlicht Osquery für Windows
  2. Facebook 100.000 Hassinhalte in einem Monat gelöscht
  3. Nach Whatsapp-Datentausch Facebook und Oculus werden enger zusammengeführt

  1. Re: soetwas ist der grund

    Tigtor | 10:42

  2. Re: Ein Beispiel woraus man lernen könnte

    bstea | 10:41

  3. Das Auto schaut aus

    mhstar | 10:38

  4. Re: Wieder dieser SUV Mist

    moppi | 10:30

  5. Re: Blaues Licht? - Wohl kaum.

    jhp | 10:25


  1. 09:02

  2. 08:01

  3. 19:24

  4. 19:05

  5. 18:25

  6. 17:29

  7. 14:07

  8. 13:45


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel