Abo
  • Services:
Anzeige

Ein zweiter App-Store für Apples iPhone

Cydia verkauft iPhone-Anwendungen

Besitzer eines gehackten iPhones können viele Applikationen nutzen, die Apple in seinem App-Store aufgrund der rigiden Lizenzbedingungen nicht anbieten würde. Bislang waren Entwickler deshalb gezwungen, entsprechende Anwendungen kostenlos abzugeben. Doch jetzt gibt es einen zweiten App-Store.

Die Entwickler des Package Installers Cydia haben ihren eigenen Shop eröffnet, in dem Jailbreak-Fans einkaufen können. Die Programmierer, die ihre Anwendungen über den Shop verkaufen, müssen wie beim Original einen Teil ihres Umsatzes als Provision abführen. Bei Apple sind dies 30 Prozent.

Anzeige
Cydia
Cydia

Durch den Jailbreak können auf dem iPhone und dem iPod touch beliebige Programme installiert werden. Um Cydia auf einem entsperrten Gerät zu installieren, muss als Repository http://apptapp.saurik.com/ eingegeben und das Paket "Cydia Installer" aus der Systemkategorie ausgewählt werden.

Im Cydia-Shop werden die Programme über Kreditkarte und die Bezahllösung Amazon Payment bezahlt. Der Paketmanager Cydia enthält in seiner neuen Version alles Notwendige, um den Laden zu betreten. Zur Authentifizierung ist ein Google- oder Facebook-Account erforderlich.

Nach Einschätzung von Jay Freeman, der den Package Installer Cydia entwickelte, sind 1,7 Millionen iPhones per Jailbreak entsperrt worden, schreibt das Wall Street Journal. Die Entwickler-Verkaufsprovision des Cydia-Shop soll nicht über der des App-Stores von Apple liegen, sagte Freeman dem Wall Street Journal. Einer juristischen Auseinandersetzung mit Apple sieht er gelassen entgegen.

Nach Angaben der Zeitung stehen zwei weitere Shops in den Startlöchern, die nach demselben Modell arbeiten wollen, einer davon will "Erwachsenenunterhaltung" vertreiben.


eye home zur Startseite
Holly 11. Mär 2009

Nö. Mit der Hardware, ja. Aber nicht mit der Technik und Software.

asdfasdfasdf 11. Mär 2009

Nur ein Troll...*PAM*

phonecall² 10. Mär 2009

Da war ich schneller... aber willitblend ist einfach unübertroffen. Habe schon ernsthaft...

Sebastian76 10. Mär 2009

Grob gesagt ist das aber so! Ich kann mit meinem iPhone tun und lassen, was ICH will...

Anonymer Nutzer 10. Mär 2009

Ahso. Das ist der Schutz von Apple für den Kunden? Scheißegal, wenn die App nichts tut...


Wapcoder / 18. Mär 2009

Cydia iPhone App-Store

Free Mac Software Blog / 10. Mär 2009

Fresh Apps für Mac OS X / 10. Mär 2009

Alternative zum AppStore von Apple



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Deutsche Telekom AG, Bonn
  2. über Hanseatisches Personalkontor Berlin, Großraum Leipzig
  3. Rakuten Deutschland GmbH, Berlin
  4. Faurecia Automotive GmbH, Stadthagen


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 59,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie) - Release 02.08.
  2. 69,99€/149,99€/79,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. 59,99€/69,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Keysniffer

    Millionen kabellose Tastaturen senden Daten im Klartext

  2. Here WeGo

    Here Maps kommt mit neuem Namen und neuen Funktionen

  3. Mesuit

    Chinesischer Hersteller bietet Android-Hülle für iPhones an

  4. Pokémon Go

    Pikachu versus Bundeswehr

  5. Smartphones

    Erste Chips mit 10-nm-Technik sind bei den Herstellern

  6. Nintendo

    Wii U findet kaum noch Käufer

  7. BKA-Statistik

    Darknet und Dunkelfelder helfen Cyberkriminellen

  8. Ticwatch 2

    Android-Wear-kompatible Smartwatch in 10 Minuten finanziert

  9. Hardware und Software

    Facebook legt 360-Grad-Kamera offen

  10. Licht

    Osram verkauft sein LED-Geschäft nach China



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Elementary OS Loki im Test: Hübsch und einfach kann auch kompliziert sein
Elementary OS Loki im Test
Hübsch und einfach kann auch kompliziert sein
  1. Linux-Distribution Ubuntu diskutiert Ende der 32-Bit-Unterstützung
  2. Dells XPS 13 mit Ubuntu im Test Endlich ein Top-Notebook mit Linux!
  3. Aquaris M10 Ubuntu Edition im Test Ubuntu versaut noch jedes Tablet

Wolkenkratzer: Wer will schon 2.900 Stufen steigen?
Wolkenkratzer
Wer will schon 2.900 Stufen steigen?
  1. Hafen Die Schauerleute von heute sind riesig und automatisch
  2. Bahn Siemens verbessert Internet im Zug mit Funklochfenstern
  3. Fraunhofer-Institut Rekord mit Multi-Gigabit-Funk über 37 Kilometer

Festplatten mit Flash-Cache: Das Konzept der SSHD ist gescheitert
Festplatten mit Flash-Cache
Das Konzept der SSHD ist gescheitert
  1. Ironwolf, Skyhawk und Barracuda Drei neue 10-TByte-Modelle von Seagate
  2. 3PAR-Systeme HPE kündigt 7,68- und 15,36-TByte-SSDs an
  3. NVM Express und U.2 Supermicro gibt SATA- und SAS-SSDs bald auf

  1. Google Speak   wieso nicht KACK ?

    MarioWario | 19:10

  2. Re: Gibt es doch schon!

    Nikolai | 19:10

  3. Re: Akkulaufzeit: Es gibt keine Macbook Air...

    HerrHerger | 19:09

  4. Re: NEIN DANKE!

    DetlevCM | 19:07

  5. Re: Jailbreak sinnvoll?

    picaschaf | 19:05


  1. 19:16

  2. 17:37

  3. 16:32

  4. 16:13

  5. 15:54

  6. 15:31

  7. 15:14

  8. 14:56


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel