Ein zweiter App-Store für Apples iPhone

Cydia verkauft iPhone-Anwendungen

Besitzer eines gehackten iPhones können viele Applikationen nutzen, die Apple in seinem App-Store aufgrund der rigiden Lizenzbedingungen nicht anbieten würde. Bislang waren Entwickler deshalb gezwungen, entsprechende Anwendungen kostenlos abzugeben. Doch jetzt gibt es einen zweiten App-Store.

Anzeige

Die Entwickler des Package Installers Cydia haben ihren eigenen Shop eröffnet, in dem Jailbreak-Fans einkaufen können. Die Programmierer, die ihre Anwendungen über den Shop verkaufen, müssen wie beim Original einen Teil ihres Umsatzes als Provision abführen. Bei Apple sind dies 30 Prozent.

Cydia
Cydia

Durch den Jailbreak können auf dem iPhone und dem iPod touch beliebige Programme installiert werden. Um Cydia auf einem entsperrten Gerät zu installieren, muss als Repository http://apptapp.saurik.com/ eingegeben und das Paket "Cydia Installer" aus der Systemkategorie ausgewählt werden.

Im Cydia-Shop werden die Programme über Kreditkarte und die Bezahllösung Amazon Payment bezahlt. Der Paketmanager Cydia enthält in seiner neuen Version alles Notwendige, um den Laden zu betreten. Zur Authentifizierung ist ein Google- oder Facebook-Account erforderlich.

Nach Einschätzung von Jay Freeman, der den Package Installer Cydia entwickelte, sind 1,7 Millionen iPhones per Jailbreak entsperrt worden, schreibt das Wall Street Journal. Die Entwickler-Verkaufsprovision des Cydia-Shop soll nicht über der des App-Stores von Apple liegen, sagte Freeman dem Wall Street Journal. Einer juristischen Auseinandersetzung mit Apple sieht er gelassen entgegen.

Nach Angaben der Zeitung stehen zwei weitere Shops in den Startlöchern, die nach demselben Modell arbeiten wollen, einer davon will "Erwachsenenunterhaltung" vertreiben.


Holly 11. Mr 2009

Nö. Mit der Hardware, ja. Aber nicht mit der Technik und Software.

asdfasdfasdf 11. Mr 2009

Nur ein Troll...*PAM*

phonecall² 10. Mr 2009

Da war ich schneller... aber willitblend ist einfach unübertroffen. Habe schon ernsthaft...

Sebastian76 10. Mr 2009

Grob gesagt ist das aber so! Ich kann mit meinem iPhone tun und lassen, was ICH will...

Anonymer Nutzer 10. Mr 2009

Ahso. Das ist der Schutz von Apple für den Kunden? Scheißegal, wenn die App nichts tut...

Kommentieren


SMS-Worldwide.eu / 19. Mr 2009

Wapcoder / 18. Mr 2009

Cydia iPhone App-Store

Free Mac Software Blog / 10. Mr 2009

Fresh Apps für Mac OS X / 10. Mr 2009

Alternative zum AppStore von Apple



Anzeige

  1. IT-Systemadministrator (m/w)
    DERTICKETSERVICE.DE GmbH & Co. KG, Köln
  2. Projektleiter (m/w)
    Medizinischer Dienst der Krankenversicherung in Bayern, München
  3. Kaufmännischer Sachbearbeiter (m/w) für die Kundenbetreuung im Dokumentenmanagement
    PS Team Deutschland GmbH & Co. KG, Walluf bei Wiesbaden
  4. Software Architect (m/w)
    Systemair GmbH, Windischbuch

Detailsuche


Blu-ray-Angebote
  1. VORBESTELLBAR: Terminator: Genisys Skull & 3D Steelbook (+Blu-ray) [Limited Edition]
  2. NEU: The Art of Flight 3D - The Experience Elevated [Blu-ray 3D]
    6,99€
  3. VORBESTELLBAR: Der Hobbit 3 - Die Schlacht der fünf Heere - Extended/Sammler Edition [3D Blu-ray] [Limited Edition]
    79,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. 2,5-Zoll-HDD

    Seagate erhöht Speicherdichte auf 1 TByte pro Platter

  2. Retropie 3 angetestet

    Unkompliziertes Retro-Daddeln auf dem Raspberry Pi

  3. Dreadnought 2050

    Das Kampfschiff der Zukunft fährt mit Fusionsenergie

  4. Gehacktes Babyfon

    Das Kind schreit, und die Welt hört mit

  5. Panasonic Viera TX-65CW954/CZ950

    Weg vom Plasma, hin zum OLED-Panel

  6. Asus Zen All-in-One

    4K, Maxwell-Grafik, PCIe-SSD, Realsense, Skylake, Win10

  7. Owncloud

    "Warum sollte uns jemand trauen?"

  8. X Rebirth

    Egosoft arbeitet an neuem Weltraumspiel

  9. Snapdragon 820

    Vier Kryo-Kerne sollen Leistung und Effizienz verdoppeln

  10. Smartphones, Tablets und eine Smartwatch

    Asus' Zen-Armada



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



20 Jahre im Einsatz: Lebenserhaltende Maßnahmen bei Windows 95
20 Jahre im Einsatz
Lebenserhaltende Maßnahmen bei Windows 95
  1. Windows 10 Kommunikation mit Microsoft lässt sich nicht ganz abschalten
  2. Erste Probleme mit Zwangsupdates Windows-10-Patch bockt
  3. Toshiba Satellite Click Mini im Test Kein Convertible für jeden Tag

Windows 10 IoT ausprobiert: Finales Windows auf dem Raspberry Pi 2
Windows 10 IoT ausprobiert
Finales Windows auf dem Raspberry Pi 2
  1. Orange Pi PC Bastelrechner für 15 US-Dollar
  2. Odroid C1+ Ausnahmsweise teurer, dafür praktischer und mit mehr Sound
  3. PiUSV+ angetestet Überarbeitete USV für das Raspberry Pi

Until Dawn im Test: Ich weiß, was du diesen Sommer spielen solltest
Until Dawn im Test
Ich weiß, was du diesen Sommer spielen solltest
  1. The Flock im Test Versteck spielen, bis alle tot sind
  2. Everybody's Gone to the Rapture im Test Spaziergang am Rande der Apokalypse
  3. Submerged im Test Einschläferndes Abenteuer

  1. Re: ach ne x-rebirth wieder

    k2theilian | 12:44

  2. Re: omg...

    plutoniumsulfat | 12:44

  3. Re: Erster Gedanke

    Trollversteher | 12:43

  4. Re: Youtube-Link inside

    jjo | 12:42

  5. Wie kommt man an den Login?

    Bouncy | 12:42


  1. 12:40

  2. 12:05

  3. 12:03

  4. 11:43

  5. 11:07

  6. 11:00

  7. 10:18

  8. 10:09


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel