Abo
  • Services:
Anzeige

Computerspielpreis: Wii Fit statt GTA (Update)

Diskussion um Deutschen Computerspielpreis geht weiter

Verdient die grafisch verbesserte Neuauflage eines über zehn Jahre alten Spiels den Preis für "Innovation"? Die Jury des mit 600.000 Euro dotierten Deutschen Computerspielpreises hat die nominierten Spiele bekanntgegeben. Stoff für Diskussionen. Bei einer Runde mit Branchenvertretern war Golem.de dabei.

Logo Deutscher Computerspielpreis
Logo Deutscher Computerspielpreis
"Es ist nicht angebracht, dass man gleich beim ersten Computerspielpreis auf die Kacke haut", sagte Thomas Feibel bei einer Podiumsdiskussion in Berlin, in der über den offiziellen Deutschen Computerspielpreis gesprochen wurde. Haben Spiele, die beispielsweise im Rahmen der Killerspiel-Debatte umstritten sind, trotz Qualität und kommerziellem Erfolg keine Chance auf eine Auszeichnung? Der Journalist Feibel, Initiator des etablieren Kindersoftwarepreises "Tommi", ist - ebenso wie Golem.de-Chefredakteur Christian Klaß - Mitglied der Jury des offiziellen Deutschen Computerspielpreises. Er wird am 31. März 2009 in einer groß angelegten Gala im Beisein von Branchenvertretern und Politikern in München vergeben und ist mit insgesamt 600.000 Euro dotiert.

Die Branche ist froh, dass der Preis existiert und damit das Thema Computerspiel weiter in die Gesellschaft hineingetragen wird. "Games sind Mainstream, und deshalb ist es notwendig, das staatlich und offiziell zu fördern", sagte der Journalist Robert Glashütter. Trotzdem sorgt nicht nur die Nominierung von Die Siedler - Aufbruch der Kulturen ausgerechnet in der Kategorie "Innovation" in der Branche und unter Spielern für Verwunderung (siehe "Nachtrag", Seite 2). Kommerziell erfolgreiche Spiele, die aber aus politischer Sicht - Stichwort: Killerspiel-Debatte - problematisch sind, befinden sich nicht unter den Nominierten.

Anzeige

Das hat nach Meinung von Malte Behrmann, Geschäftsführer des Branchenverbandes Game, aber auch praktische Gründe. Auf den ersten Blick eignet sich etwa die Ego-Shooter-Reihe Crysis von Crytek für eine Nominierung. Das geht aber nicht, so Behrmann: "Crysis ist nicht 2008 erschienen, sondern nur Crysis Warhead. Und das wurde bei Crytek Budapest entwickelt."

Da es jedoch um Innovation und somit auch um Technik geht, hätte die in Deutschland entwickelte und für Crysis Warhead verbesserte 3D-Engine von Crytek durchaus berücksichtigt werden können. Auch wäre es möglich gewesen, auf Nominierungen für den Innovationspreis zu verzichten.

Angreifbar haben sich die Ausrichter des Deutschen Computerspielpreises mit den Nominierungen mit dem Preis für das beste internationale Spiel gemacht - der vom bayerischen Ministerpräsidenten Horst Seehofer (CSU) überreicht werden soll. Ihm soll die Peinlichkeit erspart bleiben, den Machern des weltweit von vielen Kulturkritikern gefeierten, aber aus CSU-Sicht wohl unter die Kategorie "Killerspiel" fallenden GTA 4 gratulieren zu müssen. Stattdessen darf er den Publishern von Little Big Planet, Rock Band 2 oder von Wii Fit auf die Schulter klopfen. Insbesondere das Sportprogramm Wii Fit geht nur mit viel gutem Willen überhaupt als Spiel durch. "Bestimmte Marktsegmente, die nicht ganz unbedeutend sind, sind ausgeblendet", sagte Andreas Lange, Chef des Computerspielemuseums Berlin.

Alle Nominierungen im Überblick:


Bestes internationales Spiel:
- Little Big Planet (Sony Computer Entertainment)
- Wii Fit (Nintendo)
- Rock Band 2 (Electronic Arts)


Bestes Jugendspiel:
- Das schwarze Auge: Drakensang (Radon Labs)
- Edna Bricht Aus (Daedalic Entertainment)
- Geheimakte 2 - Puritas Cordis (Koch Media)

Computerspielpreis: Wii Fit statt GTA (Update) 

eye home zur Startseite
Micha1982 11. Mär 2009

Und wichtig sind solche Preise nur dem der sich drüber aufregen kann und will. Die...

TiWi 09. Mär 2009

compute ist englisch für Rechnen (und das auch schon bevor es Computer gab) .. nur weil...

meph_13 09. Mär 2009

http://forum.golem.de/read.php?31050,1663789,1663789#msg-1663789

28JährigerSpieler 08. Mär 2009

Ich kenne von den genannten Titeln gerade 3 vom Namen her. Das sind doch keine...

Atlan 07. Mär 2009

erst ma denn ausdruck Killerspiele ich lach mich tod Ich bin 30 jahre alt und kein...


Wii Spiele Archiv / 06. Mär 2009



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Robert Half Technology, Düsseldorf
  2. ERGO Direkt Versicherungen, Nürnberg
  3. Daimler AG, Leinfelden-Echterdingen
  4. ABUS Security-Center GmbH & Co. KG, Affing (bei Augsburg)


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 9,99€
  2. (u. a. Jurassic World, Fast & Furious 7, Die Unfassbaren, Interstellar, Terminator 5)
  3. (u. a. Interstellar 8,99€, Django Unchained 8,99€, Das Leben des Brian 7,99€)

Folgen Sie uns
       


  1. Modulares Smartphone

    Lenovo bringt Moto Z mit Moto Z Play nach Deutschland

  2. Yoga Book

    Lenovos Convertible hat eine Tastatur und doch nicht

  3. Huawei Connect 2016

    Telekom will weltweit zu den größten Cloudanbietern gehören

  4. 20 Jahre Schutzfrist

    EU-Kommission plant das maximale Leistungsschutzrecht

  5. CCP Games

    Eve Online wird ein bisschen kostenlos

  6. Gear S3 im Hands on

    Samsungs neue runde Smartwatch soll drei Tage lang laufen

  7. Geleakte Zugangsdaten

    Der Dropbox-Hack im Jahr 2012 ist wirklich passiert

  8. Forerunner 35

    Garmin zeigt Schnickschnack-freie Sportuhr

  9. Nahverkehr

    Hamburg und Berlin kaufen gemeinsam saubere Busse

  10. Zertifizierungsstelle

    Wosign stellt unberechtigtes Zertifikat für Github aus



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Thinkpad X1 Carbon 2013 vs 2016: Drei Jahre, zwei Ultrabooks, eine Erkenntnis
Thinkpad X1 Carbon 2013 vs 2016
Drei Jahre, zwei Ultrabooks, eine Erkenntnis
  1. Huawei Matebook im Test Guter Laptop-Ersatz mit zu starker Konkurrenz
  2. iPad Pro Case Razer zeigt flache mechanische Switches
  3. Thinkpwn Lenovo warnt vor mysteriöser Bios-Schwachstelle

Asus PG248Q im Test: 180 Hertz erkannt, 180 Hertz gebannt
Asus PG248Q im Test
180 Hertz erkannt, 180 Hertz gebannt
  1. Raspberry Pi 3 Booten über USB oder per Ethernet
  2. Autonomes Fahren Mercedes stoppt Werbespot wegen überzogener Versprechen
  3. Radeon RX 480 Dank DX12 und Vulkan reicht auch eine Mittelklasse-CPU

Radeon RX 470 im Test: Die 1080p-Karte für High statt Ultra
Radeon RX 470 im Test
Die 1080p-Karte für High statt Ultra
  1. Radeon RX 460 AMDs kleinste Polaris-Karte braucht mehr Speicher
  2. Polaris-Grafikkarten Neuer Treiber steigert Bildrate in Tomb Raider
  3. Polaris-Grafikkarten AMD stellt Radeon RX 470 und RX 460 vor

  1. Re: Wo ist jetzt bitte die tolle Innovation ???

    longthinker | 23:34

  2. Re: Google+ Verbreitung

    Prince_of_Fail | 23:29

  3. Re: Die lernen es wohl nicht mehr

    DetlevCM | 23:29

  4. Erfahrung mit E-Bussen in Hamburg.

    Carlo Escobar | 23:27

  5. Re: Preise sind herb

    kvoram | 23:13


  1. 22:19

  2. 20:31

  3. 19:10

  4. 18:55

  5. 18:16

  6. 18:00

  7. 17:59

  8. 17:13


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel