Anzeige

SeaMonkey 2: Alpha 3 bringt weitere Verbesserungen

Verbesserte Kennwortverwaltung und optimierter Browserverlauf

Die Arbeiten an der kommenden Version der Browsersuite SeaMonkey schreiten voran. Ab sofort steht die dritte Alphaversion von SeaMonkey 2 zur Verfügung, die intern einiges Neues bringt.

SeaMonkey 2.0
SeaMonkey 2.0
Der Browserverlauf in SeaMonkey 2 wurde überarbeitet und merkt sich nun eine größere Menge an besuchten Webseiten. Außerdem erscheinen die Vorschläge besuchter Webseiten nach Eingabe der URL in das Adressfeld übersichtlicher. Der Kennwortmanager stört nicht mehr durch lästige Pop-ups, sondern bietet seine Dienste wie in Firefox dezenter an, so dass der Nutzer weniger bei der Arbeit unterbrochen wird.

Anzeige

Als weitere Neuerung lassen sich die Programmleisten in SeaMonkey vollständig konfigurieren und der Browser restauriert die geöffneten Tabs beim Neustart, falls SeaMonkey abgestürzt ist. Darüber hinaus wurden eine Reihe kleinerer Verbesserungen vorgenommen.

SeaMonkey 2.0 Alpha 3 steht für Windows, MacOS X und Linux als Download bereit. Da es sich hierbei um eine Vorabversion handelt, ist von einem Einsatz auf Produktivsystemen abzuraten. Die im Artikel enthaltenen Screenshots stammen von der Alpha 2 von SeaMonkey 2 und bieten optisch die gleiche Bedienoberfläche wie die Alpha 3.


eye home zur Startseite
binladen 05. Mär 2009

Außerdem sind die Einstellungen auch alle auf einen Schlag sichtbar und nicht so verteilt...

Marcus Radisch 05. Mär 2009

Multitasking? Weshalb sollte ich diese 2 Sachen zusammen können müssen, was macht das...

Der Kaiser! 05. Mär 2009

Korrekt. ^^ Ich finde bei Seamonkey die Menüs logischer strukturiert als beim Firefox...

0101 04. Mär 2009

the matrix has you_

Frickel-Honk 04. Mär 2009

"schonmal was von "best viewed with IE" gehört" gehört noch nicht, nein, aber ich glaube...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. PENTASYS AG, München
  2. Bertrandt Technikum GmbH, Möns­heim bei Weiss­ach
  3. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  4. Daimler AG, Stuttgart


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 24,90€
  2. 49,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Netzausbau

    Telekom will ihre Mobilfunkmasten verkaufen

  2. Bruno Kahl

    Neuer BND-Chef soll den Dienst reformieren

  3. Onlinehandel

    Amazon sperrt Konten angeblich nur in seltenen Fällen

  4. The Assembly angespielt

    Verschwörung im Labor

  5. Kreditkarten

    Number26 wird Betrug mit Standortdaten verhindern

  6. Dobrindt

    1,3 Milliarden Euro mehr für Breitbandausbau in Deutschland

  7. Mini ITX OC

    Gigabyte bringt eine 17 cm kurze Geforce GTX 1070

  8. Autonomes Fahren

    Teslas Autopilot war an tödlichem Unfall beteiligt

  9. Tolino Page

    Günstiger Kindle-Konkurrent hat eine bessere Ausstattung

  10. Nexus

    Erste Nougat-Smartphones sollen von HTC kommen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Geforce GTX 1080/1070 im Test: Zotac kann Geforce besser als Nvidia
Geforce GTX 1080/1070 im Test
Zotac kann Geforce besser als Nvidia
  1. Die Woche im Video Superschnelle Rechner, smarte Zähler und sicherer Spam
  2. Geforce GTX 1080/1070 Asus und MSI schummeln mit Golden Samples
  3. Geforce GTX 1070 Nvidia nennt Spezifikationen der kleinen Pascal-Karte

IT und Energiewende: Fragen und Antworten zu intelligenten Stromzählern
IT und Energiewende
Fragen und Antworten zu intelligenten Stromzählern
  1. Smart Meter Bundestag verordnet allen Haushalten moderne Stromzähler
  2. Intelligente Stromzähler Besitzern von Solaranlagen droht ebenfalls Zwangsanschluss
  3. Smart-Meter-Gateway-Anhörung Stromsparen geht auch anders

Telefonabzocke: Dirty Harry erklärt mein Windows für kaputt
Telefonabzocke
Dirty Harry erklärt mein Windows für kaputt
  1. Darknet-Handel Nutzerdaten von Telekom-Kunden werden verkauft
  2. Security Ransomware-Bosse verdienen 90.000 US-Dollar pro Jahr
  3. Festnahme und Razzien Koordinierte Aktion gegen Cybercrime

  1. Re: ist ja wunderbar

    Eheran | 20:40

  2. Re: Die Nvidia wahrheit schmerzt!!!

    ygrello | 20:39

  3. Kurzfristig! Jetzt! Geld!

    Eheran | 20:32

  4. Re: Glasfaser in unterversorgten Gebieten

    brainDotExe | 20:32

  5. Re: Wo ist eigentlich das Problem?

    PaBa | 20:32


  1. 20:04

  2. 17:04

  3. 16:53

  4. 16:22

  5. 14:58

  6. 14:33

  7. 14:22

  8. 13:56


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel