Anzeige

Eee Keyboard wird 400 bis 600 US-Dollar kosten

Asus-CEO Jerry Shen verrät Preis auf der Cebit

Cebit Im Rahmen seiner Pressekonferenz hat Asus nach hartnäckigem Nachfragen doch noch den bisher unbekannten Preis für den "Eee Keyboard PC" genannt. Das Gerät soll bis Juni 2009 in verschiedenen Versionen auf den Markt kommen.

Anzeige

Zunächst überging Asus-Gründer und Chairman Jonney Shih die Frage nach dem Preis elegant, auf eine weitere Frage eines anderen Journalisten delegierte er die Antwort an seinen CEO Jerry Shen. Dieser erklärte, der Rechner im Alugehäuse einer flachen Tastatur werde in verschiedenen Versionen erscheinen.

 

Einige davon sollen mit Wireless HDMI ausgestattet sein, andere nicht. Danach richtet sich dann auch der Preis, den Shen mit "400 bis 600 US-Dollar" angab. Nach den bisherigen Erfahrungen mit Asus' Preisrahmen dürften daraus für die Variante ohne Wireless HDMI in Deutschland wohl 499 Euro werden.

Durch die verschiedenen Ausstattungen erklärt sich auch, warum die in Hannover gezeigten Vorserienmodelle an der rechten vorderen Gehäuseseite drei Anschlüsse haben, die denen für WLAN-Antennen ähneln. Dort findet eine kleine und aus dem Gehäuse stehende Antenne für Wireless HDMI Platz. Noch ist aber nicht bekannt, ob man diese Antenne bei den einfacheren Versionen des Eee Keyboards nachrüsten kann.

Jonney Shih erklärte weiterhin, Asus wolle die Eee Keyboards bis Juni 2009 in die Läden bringen, vielleicht soll es aber auch schon im Mai 2009 so weit sein.


eye home zur Startseite
Lalalalalaaa 16. Mär 2009

"Standard", du Depp!

Coldzero 04. Mär 2009

das geilste ist das Apple selber dauernd NUR klaut ;) aber bei den Äpfelusern ist Apple...

Coldzero 04. Mär 2009

eben! schön und gut mir latex wenn andere sich das ausdenken! wenn die so dumm sind und...

cn ewton 04. Mär 2009

Gorbatschow: "Wer zu spät kommt, den bestraft das Leben" Morpheus: "Welcome to the real...

erc 03. Mär 2009

Da haste dich aber ganz schön übern Tisch ziehen lassen. Bei ATU bekommt man Akkus mit 60...

Kommentieren



Anzeige

  1. Senior Project Manager - Healthcare (m/w)
    Fresenius Netcare GmbH, Bad Homburg
  2. IT-Sicherheitsbeauftragter (m/w)
    TenneT TSO GmbH, Bamberg
  3. Entwicklungsingenieur/-in im Bereich cloudbasierte Sprachbediensysteme
    Daimler AG, Sindelfingen
  4. Web Developer (m/w)
    Sevenval Technologies GmbH, Berlin

Detailsuche



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 3 Blu-rays für 18 EUR
    (u. a. Rache für Jesse James, Runaway, The Wanderers)
  2. TIPP: Der Hobbit: Die Schlacht der fünf Heere [3D Blu-ray]
    9,99€
  3. VORBESTELLBAR: X-Men Apocalypse [Blu-ray]
    19,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Snapdragon Wear 1100

    Neuer Chip für kleine Linux- und RTOS-Wearables

  2. 8x Asus ROG

    180-Hz-Display, Project Avalon, SLI-WaKü-Notebook & mehr

  3. Velohub Blinkers

    Blinker und Laserabstandhalter fürs Fahrrad

  4. Intel Core i7-6950X im Test

    Mehr Kerne für mehr Euros

  5. Xeon E3-1500 v5

    Intel bringt schnellere Skylakes mit On-Package-Speicher

  6. Standby-Modus

    iPad Pro 9,7 Zoll mit Akkuproblemen

  7. Tri-Radio-Plattform

    Qualcomm bringt das Dreifach-WLAN

  8. Internetwirtschaft

    Das ist so was von 2006

  9. NVM Express und U.2

    Supermicro gibt SATA- und SAS-SSDs bald auf

  10. 100 MBit/s

    Telekom bringt 10.000 Haushalten in Großstadt Vectoring



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Traceroute: Wann ist ein Nerd ein Nerd?
Traceroute
Wann ist ein Nerd ein Nerd?

Formel E: Monaco-Feeling beim E-Prix in Berlin-Mitte
Formel E
Monaco-Feeling beim E-Prix in Berlin-Mitte
  1. Hewlett Packard Enterprise "IT wird beim Autorennen immer wichtiger"
  2. Roborace Roboterrennwagen fahren mit Nvidia-Computer
  3. Elektromobilität BMW und Nissan wollen in die Formel E

Moto G4 Plus im Hands on: Lenovos sonderbare Entscheidung
Moto G4 Plus im Hands on
Lenovos sonderbare Entscheidung
  1. Lenovo Moto G4 kann doch mit mehr Speicher bestellt werden
  2. Android-Smartphone Lenovos neues Moto G gibt es gleich zweimal
  3. Motorola Aktionspreise für aktuelle Moto-Smartphones

  1. Re: Golem ist Lobby gesteuert ?

    hg (Golem.de) | 09:46

  2. Re: Abzocke kann man nicht ausweichen

    F4yt | 09:46

  3. Re: Ich bin froh über jeden Blitzer

    Berner Rösti | 09:46

  4. Re: Find ich gut...

    RainyWeather | 09:45

  5. Re: Nicht schneller, nur weniger Last

    RicoBrassers | 09:44


  1. 09:10

  2. 08:56

  3. 08:15

  4. 08:01

  5. 08:00

  6. 07:40

  7. 07:26

  8. 18:53


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel