Fonic: Auslandsgespräche für 9 Cent pro Minute

Preissenkung um 90 Prozent

Die O2-Marke Fonic will den Preis für Auslandstelefonate deutlich senken. Statt 99 Cent soll die Gesprächsminute künftig nur noch 9 Cent kosten. Auch Gespräche in andere Mobilfunknetze werden billiger.

Anzeige

Ab 4. März 2009 kosten Auslandsgespräche in 50 Länder, darunter die USA und Kanada, bei Fonic 9 Cent pro Minute. Ebenso viel wie Telefonate ins Inland. Das entspricht einer Preissenkung von knapp 90 Prozent, denn bislang verlangte Fonic für Auslandsgespräche ab 99 Cent pro Minute.

Die Minutenpreise für Gespräche in die Mobilfunknetze dieser Länder werden ebenfalls gesenkt, auf 29 Cent. Der Preis für SMS in alle internationalen Mobilfunknetze fällt auf 19 Cent.

Die Preissenkung gilt für alle Fonic-Bestandskunden, ohne dass sie aktiv werden müssen.


DjDaniel 28. Mär 2009

ich denke mal so: :) halt anders.

DerMerkt 04. Mär 2009

Du wirst womöglich lachen, aber dank der EU weiten deckelung der minütlichen Roaminggebür...

kohli2703 04. Mär 2009

Paxter, troll dich doch bitte mal. Die Länder: Albanien, Andorra, Belgien, Bosnien...

kohli2703 04. Mär 2009

Gespräche von europäischen Ausland nach Deutschland kosten bei Fonic 0,54 Cent/Min.

phino 04. Mär 2009

Da kauft man sich einfach eine Prepaid-Karte. War gerade in England. Da kosteten die...

Kommentieren




Anzeige

  1. Projektleiter / Consultant (m/w)
    k-concept2publish GmbH, Oberschleißheim
  2. PHP-Entwickler (m/w)
    CONET Business Consultants GmbH, Hennef bei Bonn, Ludwigsburg
  3. Projektmanager (m/w) MS SharePoint
    item Industrietechnik GmbH, Solingen
  4. Teamleiter (m/w) Applikationen und Systembetrieb SAP IS-U
    LAS GmbH, Leipzig

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Flugsicherheitsbehörde

    Lieferdrohnen benötigen Piloten mit Fluglizenz

  2. Gift Trading

    Steam ändert Regeln für geschenkte Spiele

  3. Fluggastdaten

    EuGH soll PNR-Abkommen mit Kanada prüfen

  4. LLGO

    Go-Compiler auf Basis von LLVM

  5. Operation Eikonal

    Regierung schüchtert Ausschuss mit extremem Geheimschutz ein

  6. Creative Commons

    Deutschlandradio darf CC-BY-NC-Bild nutzen

  7. Vodafone All-in-One

    Bündelangebot mit LTE, 100 MBit/s und TV für 60 Euro

  8. Wemo

    Belkin verkauft LED-Lampen mit Internetanschluss

  9. Chipfertigung

    7-Nanometer-Technik arbeitet mit EUV-Lithografie

  10. Plugins

    NPAPI in Chrome nur noch bis September 2015



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



NSA-Ausschuss: Meisterschule für Geheimniskrämer
NSA-Ausschuss
Meisterschule für Geheimniskrämer
  1. Kanzlerhandy Bundesanwaltschaft will NSA-Ermittlungsverfahren einstellen
  2. NSA und Co. US-Geheimdienste melden viele Zero-Day-Lücken vertraulich
  3. IT-Sicherheitsgesetz BSI soll Sicherheitslücken nicht geheim halten

Next-Gen-Geburtstag: Xbox One und Playstation 4 sind eins
Next-Gen-Geburtstag
Xbox One und Playstation 4 sind eins
  1. Big Fish Games Bis zu 885 Millionen US-Dollar für Casualgames-Anbieter
  2. This War of Mine Das traurigste Spiel des Jahres
  3. Qbert & Co 901 Spielhallenklassiker im Onlinearchiv

Panasonic Lumix DMC-LX100 im Test: Kamera zum Begeistern und zum Verzweifeln
Panasonic Lumix DMC-LX100 im Test
Kamera zum Begeistern und zum Verzweifeln
  1. Systemkamera Sony Alpha 7 II mit 5-Achsen-Bildstabilisierung
  2. Canon PowerShot G7 X im Test Canons Konkurrenz zu Sonys 1-Zoll-Kamera
  3. Interne Dokumente Neuer Sony-Sensor könnte Kameras kraftvoller machen

    •  / 
    Zum Artikel