Anzeige

Streit um Nachfolger zu "Operation Flashpoint"

Bohemia Interactive mit Vermarktung des Actionklassikers nicht einverstanden

Wann ist ein Spiel ein Nachfolger? Bohemia Interactive, das Entwicklerstudio hinter dem wegweisenden Operation Flashpoint, greift Codemasters an: Es sei nicht richtig, dass dessen kommendes Actionspiel als Nachfolger vermarktet werde.

Armed Assault 2
Armed Assault 2
Bohemia Interactive steht kurz vor der Fertigstellung von Armed Assault 2, einem Actionspiel mit vielen Parallelen zum 2001 veröffentlichten Operation Flashpoint, das damals im Hinblick auf eine offene Spielwelt wegweisend war. Jetzt greifen die Entwickler von Bohemia den Konkurrenten Codemasters an, der ein eigenes Team mit viel Aufwand an Operation Flashpoint 2 arbeiten lässt.

Anzeige
 

Marek Spanel, Chef von Bohemia aus Tschechien, sagte zum britischen Branchendienst Gamesindustry.biz: "Wir können Codemasters nicht davon abhalten, ein Spiel mit dem Titel Operation Flashpoint zu veröffentlichen. Aber es ist nicht richtig, das Spiel als 'offiziellen Nachfolger des vielfach ausgezeichneten Operation Flashpoint: Cold War Crisis' zu vermarkten". Spanel verweist darauf, Codemasters könne zwar den Namen verwenden, die Spieleengine befinde sich aber beispielsweise nicht im Besitz des Unternehmens. Bohemia hat inzwischen Anwälte eingeschaltet, die eine Klage vorbereiten.

Armed Assault 2
Armed Assault 2
Der Fall weckt Erinnerungen an Far Cry. Das hatte Crytek entwickelt und über Ubisoft vermarktet, wodurch der französische Publisher dauerhaft an die Markenrechte kam. Far Cry 2 basierte dann auf einer völlig neuen Engine und hatte mit dem Original nur wenig gemein. Crytek verwendete für sein nächstes Spiel den nur ähnlich klingenden Namen Crysis. Zumindest in der Öffentlichkeit gab es zwischen den Unternehmen keinen Streit.

Armed Assault 2 soll nach aktuellem Stand im Mai 2009 auf den Markt kommen, ein konkretes Veröffentlichungsdatum für Operation Flashpoint 2 gibt es noch nicht.


eye home zur Startseite
nobbler 31. Mai 2009

Hallo liebe Gamerfreunde, endlich ist es soweit. Das neue arma2 ist raus und als alter...

nobbler 31. Mai 2009

Hallo liebe Gamerfreunde, endlich ist es soweit. Das neue arma2 ist raus und als alter...

fan99999 06. Mär 2009

So wie ich das mitbekommen haben, musste Bohemia Armed Assault unfertig releasen (Armed...

DasKL 03. Mär 2009

Was ist aber wenn sich OP2 nicht wie OP anfühlt? Ich fand Far Cry echt gut und deswegen...

DasKL 03. Mär 2009

Sehe ich genau so, es ist trotzdem schade wenn dann Spiele auf den markt kommen die mal...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Haufe Gruppe, Freiburg im Breisgau
  2. SICK AG, Waldkirch bei Freiburg im Breisgau
  3. Blickle Räder+Rollen GmbH & Co. KG, Rosenfeld
  4. birkle IT GmbH, München


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 169,99€
  2. 49,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Layer-2-Bitstrom

    Bundesagentur fordert 100-MBit/s-Zugang für 19 Euro

  2. Thomson Reuters

    Terrordatenbank World-Check im Netz zu finden

  3. Linux-Distribution

    Ubuntu diskutiert Ende der 32-Bit-Unterstützung

  4. Anrufweiterschaltung

    Bundesnetzagentur schaltet falsche Ortsnetznummern ab

  5. Radeon RX 480 im Test

    Eine bessere Grafikkarte gibt es für den Preis nicht

  6. Overwatch

    Ranglistenspiele mit kleinen Hindernissen

  7. Fraunhofer SIT

    Volksverschlüsselung startet ohne Quellcode

  8. Axon 7 im Hands on

    Oneplus bekommt starke Konkurrenz

  9. Brexit

    Vodafone prüft Umzug des Konzernsitzes aus UK

  10. Patent

    Apple will Konzertaufnahmen verhindern



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Oneplus Three im Test: Ein Alptraum für die Android-Konkurrenz
Oneplus Three im Test
Ein Alptraum für die Android-Konkurrenz
  1. Android-Smartphone Diskussionen um Speichermanagement beim Oneplus Three
  2. Smartphones Oneplus soll keine günstigeren Modellreihen mehr planen
  3. Ohne Einladung Oneplus Three kommt mit 6 GByte RAM für 400 Euro

Mikko Hypponen: "Microsoft ist nicht mehr scheiße"
Mikko Hypponen
"Microsoft ist nicht mehr scheiße"

Prozessor: Den einen Core M gibt es nicht
Prozessor
Den einen Core M gibt es nicht
  1. Elitebook 1030 G1 HPs Core-M-Notebook soll 13 Stunden durchhalten

  1. Re: Wirklich übel!

    DAUVersteher | 19:53

  2. Riskantes Verhalten von Amazon

    CaptnCaps | 19:51

  3. Re: Das Risiko ist sehr gering

    DAUVersteher | 19:48

  4. Re: Das ist doch alles nicht relavent und auch...

    der_wahre_hannes | 19:47

  5. Re: Völlig zu Recht

    Shio | 19:45


  1. 18:14

  2. 18:02

  3. 16:05

  4. 15:12

  5. 15:00

  6. 14:45

  7. 14:18

  8. 12:11


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel