Abo
  • Services:
Anzeige

Vodafone auf dem Weg zum Komplettanbieter

Geschäftskunden sollen für Wachstum sorgen

Vodafone zeigt sich auf der Cebit als integrierter Komplettanbieter, der Komplettlösungen aus Mobilfunk, Festnetz und Internet anbietet. Seinen Schwerpunkt legt Vodafone dabei auf Geschäftskunden.

Nach der Integration der Tochter Arcor tritt Vodafone auf der Cebit als Komplettanbieter auf, der mit innovativen Konvergenzprodukten aufwarten will. Friedrich Joussen, Deutschlandchef von Vodafone, sieht vor allem im Geschäftskundenbereich ein wichtiges Wachstumsfeld. Dienste und Lösungen auf Basis von Konvergenzprodukten sollen nur ein erster Schritt sein, denn Vodafone will Kunden umfassende Lösungen anbieten und dabei auch Produkte und Dienste von Drittanbietern einbeziehen.

Anzeige

Die Marke Arcor soll weitgehend verschwinden und nur noch für Bestandskunden bestehen bleiben.

Beim Breitbandausbau und bei der flächendeckenden Versorgung mit schnellen Internetanschlüssen setzt Vodafone kurzfristig auf die Freigabe von durch Fernsehen und Radio nicht genutzten Rundfunkfrequenzen zugunsten einer Breitbandversorgung der ländlichen Gebiete. Für den mittel- und langfristigen Ausbau Deutschlands mit Glasfaser hält Joussen eine übergreifende Allianz für den richtigen Weg. Die Deutsche Telekom hat eine solche Allianz angekündigt und will dazu ihr VDSL-Netz öffnen.


eye home zur Startseite
spanther 02. Mär 2009

...wenn die Provider bei denen man ist für wenig Geld Aufpreis eine Mobilflat zubuchbar...

user 02. Mär 2009

... sind die mobilen Flatrates keine Flatrates und die Nutzung von VoIP/IM ist auch...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Preh GmbH, Bad Neustadt (Saale)
  2. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main, München, Nürnberg, Wolfsburg
  3. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main, München, Nürnberg
  4. PROJECT Immobilien GmbH, Nürnberg


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 54,85€
  2. 349,99€
  3. 24,96€

Folgen Sie uns
       


  1. Teilzeitarbeit

    Amazon probiert 30-Stunden-Woche aus

  2. Archos

    Neues Smartphone mit Fingerabdrucksensor für 150 Euro

  3. Sicherheit

    Operas Server wurden angegriffen

  4. Maru

    Quellcode von Desktop-Android als Open Source verfügbar

  5. Linux

    Kernel-Sicherheitsinitiative wächst "langsam aber stetig"

  6. VR-Handschuh

    Dexta Robotics' Exoskelett für Motion Capturing

  7. Dragonfly 44

    Eine Galaxie fast ganz aus dunkler Materie

  8. Gigabit-Breitband

    Google Fiber soll Alphabet zu teuer sein

  9. Google-Steuer

    EU-Kommission plädiert für europäisches Leistungsschutzrecht

  10. Code-Gründer Thomas Bachem

    "Wir wollen weg vom Frontalunterricht"



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Next Gen Memory: So soll der Speicher der nahen Zukunft aussehen
Next Gen Memory
So soll der Speicher der nahen Zukunft aussehen
  1. Arbeitsspeicher DDR5 nähert sich langsam der Marktreife
  2. SK Hynix HBM2-Stacks mit 4 GByte ab dem dritten Quartal verfügbar
  3. Arbeitsspeicher Crucial liefert erste NVDIMMs mit DDR4 aus

Wiper Blitz 2.0 im Test: Kein spießiges Rasenmähen mehr am Samstag (Teil 2)
Wiper Blitz 2.0 im Test
Kein spießiges Rasenmähen mehr am Samstag (Teil 2)
  1. Softrobotik Oktopus-Roboter wird mit Gas angetrieben
  2. Warenzustellung Schweizer Post testet autonome Lieferroboter
  3. Lockheed Martin Roboter Spider repariert Luftschiffe

8K- und VR-Bilder in Rio 2016: Wenn Olympia zur virtuellen Realität wird
8K- und VR-Bilder in Rio 2016
Wenn Olympia zur virtuellen Realität wird
  1. 400 MBit/s Telefónica und Huawei starten erstes deutsches 4.5G-Netz
  2. Medienanstalten Analoge TV-Verbreitung bindet hohe Netzkapazitäten
  3. Mehr Programme Vodafone Kabel muss Preise für HD-Einspeisung senken

  1. Re: Was ist eine Distribution...

    grslbr | 04:10

  2. Re: 30 Stunden auf Abruf ?!?

    grslbr | 03:48

  3. Re: Desktop-Android - Clickbait at it's best!

    ve2000 | 03:08

  4. Re: Und der Rest ist Zuckerwatte

    Ach | 02:00

  5. Re: Diebstahl leicht gemacht

    sg-1 | 01:36


  1. 15:59

  2. 15:18

  3. 13:51

  4. 12:59

  5. 15:33

  6. 15:17

  7. 14:29

  8. 12:57


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel