Anzeige

CrossOver Games 7.2.0 für Mac und Linux

Steam-Unterstützung verbessert, Spore läuft besser unter Linux

Mit dem neu erschienenen CrossOver Games 7.2.0 lassen sich Windows-Spiele ein Stückchen besser unter MacOS X und Linux ausführen. Mit dem Update sollen etwa Spore, World of Warcraft: Wrath of the Lich King und der aktuelle Steam-Client besser funktionieren.

Anzeige

Crossover Games
Crossover Games
Laut einer Ankündigung von Codeweavers basiert CrossOver Games 7.2.0 für Mac und Linux auf einer aktualisierten Wine-Version und bringt allgemeine DirectX-Verbesserungen mit sich. Die aktuelle Steam-Version und darüber vertriebene Spiele sollen nun besser laufen. Unter MacOS X funktionieren nun zudem Direktlinks (steam://) zu Steam-Inhalten.

Mac-Nutzer können das Onlinerollenspiel Shin Megami Tensei: Imagine (ehemals Megami Tensei Online Imagine) spielen. Außerdem soll das Onlinespiel Guild Wars auf Macs mit MacOS X 10.5.5 und ATI-Grafik wieder laufen.

CrossOver Games 7.2.0 bringt zudem Verbesserungen für das Onlinerollenspiel City of Heroes mit sich, sowohl unter MacOS X als auch Linux. Die bessere Unterstützung für Spore und die World-of-Warcraft-Erweiterung Wrath of the Lich King (WoW:WotLK) ist eher für Linux-Nutzer von Bedeutung; Mac-Nutzer werden wohl eher zu den offiziellen Mac-Versionen beider Titel greifen.

Mit Crossover Games können Windows-Spiele nahtlos unter MacOS X und Linux ausgeführt werden. Die Software basiert auf der freien Umsetzung der Windows-Programmierschnittstellen Wine, ist jedoch auf Spiele spezialisiert und wird nur kostenpflichtig angeboten. Crossover Games für Mac und Linux kosten jeweils 37 Euro und beinhalten ein Jahr kostenlosen Support. Eine Verlängerung kostet ebenfalls 37 Euro. Mit einer zeitlich beschränkten Testversion kann Crossover Games ausprobiert werden.


eye home zur Startseite
Hobo 28. Feb 2009

Linux-User sind Alkis?

Die... 27. Feb 2009

Alleine das du Codeweavers und Transgaming (die Firma hinter Cedega) in einem Satz nennst...

RichardS 27. Feb 2009

Ob nun CrossOver oder Cedega, dass es die Firma immernoch gibt, ist ein Wunder. Oder ist...

Anonymer Nutzer 27. Feb 2009

Naja, die Werbung an sich stört mich jetzt weniger - die 20 Sekunden kann ich gerade noch...

mw88 27. Feb 2009

1. Kommt der Code, der in Crossover drin ist kurze Zeit später direkt in Wine rein, damit...

Kommentieren



Anzeige

  1. IT Specialist Security (m/w)
    Dr. August Oetker Nahrungsmittel KG, Bielefeld
  2. Systembetreuer / -engineer (m/w) im Bereich IT Infrastruktur
    SLV GmbH, Übach-Palenberg
  3. Customer Product Manager für die Personalisierung von Kundenprodukten (m/w)
    Giesecke & Devrient GmbH, München
  4. Softwareentwickler Embedded / Projektleiter (m/w)
    Wanzl Metallwarenfabrik GmbH, Leipheim

Detailsuche



Anzeige

Folgen Sie uns
       


  1. Agon AG271QX

    Erster 1440p-Monitor mit 30-Hz-Freesync-Untergrenze

  2. Alienation im Test

    Mit zwei Analogsticks gegen viele Außerirdische

  3. Das Internet der Menschen

    "Industrie 4.0 verbannt Menschen nicht aus Werkhallen"

  4. Smartphone

    Honor 7 Premium ab dem 2. Mai für 350 Euro erhältlich

  5. Snowden

    Natural Born Knüller

  6. Ohne Google-Dienste

    Fairphone 2 bekommt offenes Android

  7. Messenger

    Whatsapp bekommt offenbar Voicemail und Rückrufe

  8. Großinvestor

    Icahn steigt bei Apple aus

  9. Ohne Display

    Leica M-D ist eine analoge Digitalkamera

  10. Smartphone-Chips

    Intel soll Broxton und Sofia eingestellt haben



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Ubuntu on Windows im Test: Eine neue Hassliebe auf der Kommandozeile
Ubuntu on Windows im Test
Eine neue Hassliebe auf der Kommandozeile
  1. Subsystem für Linux Microsoft entschlackt den Kernel für Ubuntu on Windows
  2. Windows 10 Neue Insider-Preview verbessert Stift-Unterstützung
  3. Windows 10 Insider Build Vorschau mit dem Windows Subsystem for Linux ist da

850 Evo v2 im Test: Samsungs neue SSDs sind kleiner und doch gleich groß
850 Evo v2 im Test
Samsungs neue SSDs sind kleiner und doch gleich groß
  1. Z410 Sandisk packt planaren TLC-Flash in seine Client-SSDs
  2. PNY CS2211 XLR8 im Test Überarbeiteter Controller trifft 15-nm-MLC-Flash
  3. MX300 Crucial bringt erste 3D-Flash-basierte SSDs noch im April

Industrie 4.0: Wenn die Fracht dem Frachter Vertrauliches erzählt
Industrie 4.0
Wenn die Fracht dem Frachter Vertrauliches erzählt
  1. Industrie 4.0 Datendesigner dringend gesucht
  2. Studie zu Digitalisierung Das Milliardenpotenzial von Industrie 4.0
  3. Alpha-Go-Schock Südkorea investiert 760 Millionen Euro in KI-Förderung

  1. Re: 2 Wochen Bing

    quadronom | 15:47

  2. Re: Noch keine Aufschreie?

    Lala Satalin... | 15:47

  3. Re: Ich kann es kaum glauben, dann ist die...

    Sarkastius | 15:45

  4. Re: Krieg ist eine Angelegenheit der Dummen

    ConiCool | 15:44

  5. Hoffentlich bald mit Windows 10

    stuempel | 15:43


  1. 15:03

  2. 14:00

  3. 13:00

  4. 12:45

  5. 12:01

  6. 11:50

  7. 11:40

  8. 11:35


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel