Abo
  • Services:
Anzeige

Breitbandförderung nur mit IPv6?

IPv6-Rat will Fördergeld von IPv6-Anschlüssen abhängig machen

Den Beschluss der Bundesregierung, bis 2010 für ein flächendeckendes Angebot von leistungsfähigen Breitbandanschlüssen zu sorgen, sollte mit dem Umstieg auf IPv6 verknüpft werden, fordert der deutsche IPv6-Rat. Fördergeld soll nur erhalten, wer seinen Kunden IPv6-fähige Anschlüsse zur Verfügung stellt.

"Wenn nun mehr Menschen in Deutschland der Zugang zum schnellen Internet ermöglicht wird, sollte damit hierzulande auch gleich der Umstieg auf die neuen Datenverkehrsregeln des Standards IPv6 verbunden werden", schlägt Christoph Meinel vor. Der Direktor des Potsdamer Hasso-Plattner-Instituts ist zugleich Vorsitzender des deutschen IPv6-Rats. Die Verbindung mit IPv6 mache Investitionen zukunftssicher.

Anzeige

Wenn der Staat die Provider beim Ausbau des Breitbandinternets fördere, dann sollte die Vergabe der Mittel daran geknüpft werden, dass die Anbieter ihren Kunden einen IPv6-fähigen Anschluss bereitstellen, forderte Meinel. Die meisten Computer und ihre Betriebssysteme beherrschten den neuen Standard bereits, IPv6-fähige Internetzugänge sind hingegen Mangelware.

Der deutsche IPv6-Rat will Mitte Mai 2009 einen abgestimmten Aktionsplan für die Einführung von IPv6 vorlegen. Diskutiert werden soll der Fahrplan auf dem zweiten deutschen IPv6-Gipfel am 14. und 15. Mai 2009. Zu den Mitgliedern des deutschen IPv6-Rats zählen unter anderem die Verbände Bitkom und eco, das Bundesinnenministerium, das Bundesverteidigungsministerium, der DFN Verein, die Unternehmen Deutsche Telekom, IBM, SAP und Spacenet sowie das RIPE Network Coordination Center.


eye home zur Startseite
Abseus 20. Mär 2009

ohhhhh gott wi kann man nur so falsch schreiben... armes deutschland

IPv6 Liste... 25. Feb 2009

Congstar Wir freuen uns über Ihr Interesse an unseren Produkten und beantworten gern Ihre...

Abseus 25. Feb 2009

wenn das für dich so wichtig is kannst immmer noch über den einen oder anderen proxi...

Abseus 24. Feb 2009

achso. und zwar weil?

Ingenieur 23. Feb 2009

Mit NAT hast Du massive Probleme mit höheren Netzfunktionen. Betreibe mal eigen Server...


hep-cat.de / 23. Feb 2009

Breitbandausbau nur mit IPv6



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Detecon International GmbH, Köln, Frankfurt am Main
  2. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main, München, Nürnberg
  3. T-Systems International GmbH, Bonn, Berlin
  4. operational services GmbH & Co. KG, Berlin, Frankfurt am Main


Anzeige
Top-Angebote
  1. 99,90€ inkl. Versand (Vergleichspreise ab ca. 129€)
  2. 59,99€/69,95€

Folgen Sie uns
       


  1. Teilzeitarbeit

    Amazon probiert 30-Stunden-Woche aus

  2. Archos

    Neues Smartphone mit Fingerabdrucksensor für 150 Euro

  3. Sicherheit

    Operas Server wurden angegriffen

  4. Maru

    Quellcode von Desktop-Android als Open Source verfügbar

  5. Linux

    Kernel-Sicherheitsinitiative wächst "langsam aber stetig"

  6. VR-Handschuh

    Dexta Robotics' Exoskelett für Motion Capturing

  7. Dragonfly 44

    Eine Galaxie fast ganz aus dunkler Materie

  8. Gigabit-Breitband

    Google Fiber soll Alphabet zu teuer sein

  9. Google-Steuer

    EU-Kommission plädiert für europäisches Leistungsschutzrecht

  10. Code-Gründer Thomas Bachem

    "Wir wollen weg vom Frontalunterricht"



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Xfel: Riesenkamera nimmt Filme von Atomen auf
Xfel
Riesenkamera nimmt Filme von Atomen auf
  1. US Air Force Modifikation der Ionosphäre soll Funk verbessern
  2. Teilchenbeschleuniger Mögliches neues Boson weist auf fünfte Fundamentalkraft hin
  3. Materialforschung Glas wechselt zwischen durchsichtig und schwarz

Deus Ex Mankind Divided im Test: Der Agent aus dem Hardwarelabor
Deus Ex Mankind Divided im Test
Der Agent aus dem Hardwarelabor
  1. Summit Ridge AMDs Zen-Chip ist so schnell wie Intels 1.000-Euro-Core-i7
  2. Doom Denuvo schützt offenbar nicht mehr
  3. Deus Ex angespielt Eine Steuerung für fast jeden Agenten

Avegant Glyph aufgesetzt: Echtes Kopfkino
Avegant Glyph aufgesetzt
Echtes Kopfkino

  1. Re: Jetzt ist sie raus. Ich habe mehr erwartet.

    Pjörn | 06:32

  2. Re: Was ist eine Distribution...

    Pjörn | 06:17

  3. Re: Was? Kann doch gar nicht sein.

    Ovaron | 05:11

  4. Re: 30 Stunden auf Abruf ?!?

    Gromran | 04:18

  5. Re: Desktop-Android - Clickbait at it's best!

    ve2000 | 03:08


  1. 15:59

  2. 15:18

  3. 13:51

  4. 12:59

  5. 15:33

  6. 15:17

  7. 14:29

  8. 12:57


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel