Modbook - Macbook-Tablet-PC bald in Deutschland erhältlich

Axiotron und Gravis gehen Vertriebspartnerschaft für Europa ein

Die vom US-Anbieter Axiotron zum Modbook umgebauten Macbooks werden ab März 2009 auch in Europa erhältlich sein. Unter dem Namen Modbook verbindet Axiotron Macbook-Komponenten und Wacoms Digitizer-Technik zu unter MacOS X laufenden Tablet-PCs.

Anzeige

Das Modbook soll in Europa ausschließlich über zertifizierte Fachhändler vertrieben werden. Dabei wird Aciotron-Partner und Mac-Händler Gravis logistische und technische Unterstützung leisten. In Deutschland haben sich Gravis zufolge der Fachhändler m-Store und das Systemhaus HSD Consult als Fachhandelspartner beworben und werden als erste die Zertifizierung durchlaufen.

Axiotrons 13,3-Zoll-Modbook soll in Deutschland als Komplettsystem in der Basiskonfiguration 2.246 Euro kosten. Das umfasst den Umbauservice und ein Unibody-Macbook mit Nvidia-Geforce-9400M-Grafikprozessor, 2 GByte Arbeitsspeicher und 120-GByte-Festplatte. In den USA gibt es seit kurzem auch ein Modbook Pro auf Basis des Unibody-Macbook-Pro mit 15,4-Zoll-LCD, das für Europa noch nicht angekündigt wurde.

Außerdem wird es einen Umbauservice ("ModService") für bestehende Macbooks mit weißer Polycarbonatschale geben. Der Umbau zum Modbook wird in diesem Fall 1.298 Euro betragen. Eine optionale Dreijahresgarantie für Europa wird 349 Euro kosten.

In der zweiten Märzhälfte 2009 soll das für Europa zertifizierte Modbook in einer Roadshow bei den von Axiotron autorisierten Händlern präsentiert werden. Der Verkauf soll ebenfalls im März beginnen.

Gravis-Vorstand Archibald Horlitz sieht gute Chancen für den Erfolg des Modbooks: "Ein Tablet-Mac ist einer der meistgeäußerten Wünsche, wenn es um bestimmte Anwendungen wie Adobe PhotoShop oder um vertikale Lösungen geht." Horlitz ist seit der Gründung von Axiotron in deren Beirat tätig. Der Axiotron-Beirat wurde zuletzt durch den Apple-Mitgründer Steve Wozniak verstärkt.


eT 22. Feb 2009

na klaro weiss ich das! eT

Aufmerksamer Leser 22. Feb 2009

Äh, Du hast schon mitbekommen, dass dieses ModBook nicht von Apple hergestellt wird...

Bürgerjournalis... 22. Feb 2009

Hallo! Mal wieder ein schlecht recherchierter und schlecht geschriebener Artikel: Die...

wm 22. Feb 2009

Deine "ernsthafte Arbeit" ist allerdings nicht die einzige ernsthafte Arbeit, deswegen...

KaffIdiotenHasser 21. Feb 2009

Ich arbeite mit FinalCut Studio (ganz besonders oft mit Motion) und das läuft halt nicht...

Kommentieren


Verstand in Gefahr?! / 20. Feb 2009

Macbook bleibt Macbook



Anzeige

  1. IT-Administrator/MS Dynamics NAV Systembetreuer (m/w)
    EMK Münzen & Edelmetalle, Erftstadt
  2. SAP Inhouse ABAP-Entwickler (m/w)
    Metabowerke GmbH, Nürtingen
  3. Datenbankentwickler (m/w)
    über Jobware Personalberatung, Großraum Hannover
  4. IT-Anwendungs­betreuer / -Anwendungs­entwickler (m/w) HR-Informationssysteme
    DR. JOHANNES HEIDENHAIN GmbH, Traunreut

 

Detailsuche


Hardware-Angebote
  1. PCGH-PCs mit GTX 970/980 inkl. Batman Arkham Knight + The Witcher 3
  2. PREIS-TIPP: SanDisk SDSSDP-128G-G25 SSD 128GB
    49,99€
  3. Canon Cashback-Aktion (bitte auf die Cashback-Preise klicken!)
    bis zu 200,00€ zurück erhalten

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Freedom Act

    US-Senat lehnt Gesetz zur NSA-Reform ab

  2. Die Woche im Video

    Pappe von Google, Fragen zur Überwachung und SSD im Test

  3. One Earth Message

    Bilder und Töne für Außerirdische

  4. Tropico 5

    Espionage mit El Presidente

  5. Tessel

    Offenes Entwicklerboard soll wie Io.js verwaltet werden

  6. Hack auf Datingplattform

    Sexuelle Vorlieben von Millionen Menschen veröffentlicht

  7. Angriff auf kritische Infrastrukturen

    Bundestag, bitte melden!

  8. Mark Shuttleworth

    Canonical erwägt offenbar Börsengang

  9. Amazon

    Fire TV Stick für 29 Euro

  10. Umfrage

    US-Bürger misstrauen Regierung beim Umgang mit Daten



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



FBI-Untersuchung: Hacker soll Zugriff auf Flugzeugtriebwerke gehabt haben
FBI-Untersuchung
Hacker soll Zugriff auf Flugzeugtriebwerke gehabt haben
  1. Identitätsdiebstahl Gesetz zu Datenhehlerei könnte Leaking-Plattformen gefährden
  2. NetUSB Schwachstelle gefährdet zahlreiche Routermodelle
  3. MSpy Daten von Überwachungssoftware veröffentlicht

Windows 10 IoT Core angetestet: Windows auf dem Raspberry Pi 2
Windows 10 IoT Core angetestet
Windows auf dem Raspberry Pi 2
  1. Kleinstrechner Preise für das Raspberry Pi B+ gesenkt
  2. Artik Samsung stellt Bastelcomputer-Serie vor
  3. Hummingboard angetestet Heiß und anschlussfreudig

Yubikey: Nie mehr schlechte Passwörter
Yubikey
Nie mehr schlechte Passwörter
  1. Cyberangriff im Bundestag Ausländischer Geheimdienst soll Angriff gestartet haben
  2. Torrent-Tracker Eztv-Macher geben wegen feindlicher Übernahme auf
  3. Arrows NX F-04G Neues Fujitsu-Smartphone scannt die Iris

  1. Re: glaubt kein Wort davon

    flasher395 | 12:14

  2. Re: Was bezwecken die kriminellen damit ?

    Moe479 | 12:13

  3. Re: Shuttleworth macht den Exit

    non_sense | 12:11

  4. Re: Sollen wir wirklich auf uns aufmerksam machen?

    Bruce Wayne | 12:07

  5. Dreht der USA endlich den Rücken zu!

    maverick1977 | 12:05


  1. 11:46

  2. 09:01

  3. 18:43

  4. 15:32

  5. 15:26

  6. 15:09

  7. 14:21

  8. 14:08


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel