Modbook - Macbook-Tablet-PC bald in Deutschland erhältlich

Axiotron und Gravis gehen Vertriebspartnerschaft für Europa ein

Die vom US-Anbieter Axiotron zum Modbook umgebauten Macbooks werden ab März 2009 auch in Europa erhältlich sein. Unter dem Namen Modbook verbindet Axiotron Macbook-Komponenten und Wacoms Digitizer-Technik zu unter MacOS X laufenden Tablet-PCs.

Anzeige

Das Modbook soll in Europa ausschließlich über zertifizierte Fachhändler vertrieben werden. Dabei wird Aciotron-Partner und Mac-Händler Gravis logistische und technische Unterstützung leisten. In Deutschland haben sich Gravis zufolge der Fachhändler m-Store und das Systemhaus HSD Consult als Fachhandelspartner beworben und werden als erste die Zertifizierung durchlaufen.

Axiotrons 13,3-Zoll-Modbook soll in Deutschland als Komplettsystem in der Basiskonfiguration 2.246 Euro kosten. Das umfasst den Umbauservice und ein Unibody-Macbook mit Nvidia-Geforce-9400M-Grafikprozessor, 2 GByte Arbeitsspeicher und 120-GByte-Festplatte. In den USA gibt es seit kurzem auch ein Modbook Pro auf Basis des Unibody-Macbook-Pro mit 15,4-Zoll-LCD, das für Europa noch nicht angekündigt wurde.

Außerdem wird es einen Umbauservice ("ModService") für bestehende Macbooks mit weißer Polycarbonatschale geben. Der Umbau zum Modbook wird in diesem Fall 1.298 Euro betragen. Eine optionale Dreijahresgarantie für Europa wird 349 Euro kosten.

In der zweiten Märzhälfte 2009 soll das für Europa zertifizierte Modbook in einer Roadshow bei den von Axiotron autorisierten Händlern präsentiert werden. Der Verkauf soll ebenfalls im März beginnen.

Gravis-Vorstand Archibald Horlitz sieht gute Chancen für den Erfolg des Modbooks: "Ein Tablet-Mac ist einer der meistgeäußerten Wünsche, wenn es um bestimmte Anwendungen wie Adobe PhotoShop oder um vertikale Lösungen geht." Horlitz ist seit der Gründung von Axiotron in deren Beirat tätig. Der Axiotron-Beirat wurde zuletzt durch den Apple-Mitgründer Steve Wozniak verstärkt.


eT 22. Feb 2009

na klaro weiss ich das! eT

Aufmerksamer Leser 22. Feb 2009

Äh, Du hast schon mitbekommen, dass dieses ModBook nicht von Apple hergestellt wird...

Bürgerjournalis... 22. Feb 2009

Hallo! Mal wieder ein schlecht recherchierter und schlecht geschriebener Artikel: Die...

wm 22. Feb 2009

Deine "ernsthafte Arbeit" ist allerdings nicht die einzige ernsthafte Arbeit, deswegen...

KaffIdiotenHasser 21. Feb 2009

Ich arbeite mit FinalCut Studio (ganz besonders oft mit Motion) und das läuft halt nicht...

Kommentieren


Verstand in Gefahr?! / 20. Feb 2009

Macbook bleibt Macbook



Anzeige

  1. Entwickler (m/w) SAP WM / LES (Warehouse Management)
    PAUL HARTMANN AG, Heidenheim
  2. Senior BI Solutions Architekt (m/w)
    SolarWorld AG, Bonn
  3. Softwareentwickler (m/w)
    SEW-EURODRIVE GmbH & Co KG, Bruchsal
  4. Release- und Projekt-Manager mobile - international (m/w)
    PAYBACK GmbH, München

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Bärbel Höhn

    Smartphone-Hersteller zu Diebstahl-Sperre zwingen

  2. Taxi-App

    Uber will trotz Verbot in weitere deutsche Städte

  3. First-Person-Walker

    Wie viel Gameplay braucht ein Spiel?

  4. Finanzierungsrunde

    Startup Airbnb ist zehn Milliarden US-Dollar wert

  5. Spähaffäre

    Snowden erklärt seine Frage an Putin

  6. CSA-Verträge

    Microsoft senkt Preise für Support von Windows XP

  7. Test Wyse Cloud Connect

    Dells mobiles Büro

  8. Globalfoundries-Kooperation mit Samsung

    AMDs Konsolengeschäft kompensiert schwache CPU-Sparte

  9. Verband

    "Uber-Verbot ruiniert Ruf der Startup-Stadt Berlin"

  10. Kabel Deutschland

    2.000 Haushalte zwei Tage von Kabelschaden betroffen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Owncloud: Dropbox-Alternative fürs Heimnetzwerk
Owncloud
Dropbox-Alternative fürs Heimnetzwerk

Kaputte Zertifikate durch Heartbleed und der NSA-Skandal: Es gibt genügend Gründe, seinen eigenen Cloud-Speicher einzurichten. Wir erklären mit Owncloud auf einem Raspberry Pi, wie das funktioniert.


Cortana im Test: Gebt Windows Phone eine Stimme
Cortana im Test
Gebt Windows Phone eine Stimme

Mit Windows Phone 8.1 bringt Microsoft nicht nur lange vermisste Funktionen wie die zentrale Benachrichtigungsübersicht auf das Smartphone, sondern auch die Sprachassistentin Cortana. Diese kann den Alltag tatsächlich erleichtern - und singen.

  1. Smartphones Nokia und HTC planen Updates auf Windows Phone 8.1
  2. Ativ SE Samsungs neues Smartphone mit Windows Phone
  3. Microsoft Internet Explorer 11 für Windows Phone

Wolfenstein The New Order: "Als Ein-Mann-Armee gegen eine Übermacht"
Wolfenstein The New Order
"Als Ein-Mann-Armee gegen eine Übermacht"

B. J. Blazkowicz muss demnächst wieder die Welt retten - in einem Wolfenstein aus Schweden. Im Interview hat Golem.de mit Andreas Öjerfors, dem Senior Gameplay Designer, über verbotene Inhalte, die KI und Filmvorbilder von The New Order gesprochen.

  1. The New Order Wolfenstein erscheint ohne inhaltliche Schnitte
  2. Wolfenstein angespielt Agent Blazkowicz in historischer Mission
  3. Bethesda Zugang zur Doom-Beta führt über Wolfenstein

    •  / 
    Zum Artikel