Abo
  • Services:
Anzeige

Dell und Intel kämpfen um "Netbook" (Update)

US-Patent- und Markenamt soll Psions Marke löschen

Dell will Psions Marke "Netbook" löschen lassen, denn Psion pocht auf sein Markenrecht und fordert diverse Anbieter auf, die als Netbooks bezeichneten Mininotebooks nicht mehr als Netbook zu bezeichnen.

Psion stelle keine Netbooks mehr her und habe sich aus diesem Markt zurückgezogen, argumentiert Dell in seinem Antrag auf Löschung der Marke Netbook beim US-Patent- und Markenamt. Längst habe sich der Begriff als Gattungsbezeichnung für eine bestimmte Art Notebook durchgesetzt, wie sie unter anderem von Dell, HP, Lenovo, Acer, Asus, Sony, Sylvania, MSI, LG und Fujitsu angeboten werden.

Anzeige

Psion hatte 1999 sein Psion netBook vorgestellt und später verkauft. Zwar verkauft Psion keine entsprechenden Geräte mehr, argumentiert aber, die Marke Netbook bis heute für den Verkauf von Zubehör zu nutzen. Ende 2008 begann Psion, gegen die zunehmende Nutzung der Bezeichnung für die neue Gerätekategorie vorzugehen.

Google ist Psions Forderungen derweil nachgekommen und sperrt Werbung, die die Marke verletzt.

Nachtrag vom 20. Februar 2009, 11:20 Uhr:
Auch Intel geht gegen Psions Marke vor und hat Klage eingereicht. Aus der von Courthouse News veröffentlichten Klageschrift geht hervor, dass Intel ähnlich argumentiert wie Dell. Psion habe die Marke Netbook seit fünf Jahren nicht mehr genutzt, keine entsprechenden Geräte verkauft. Die Marke sei nur durch falsche Behauptungen aufrechterhalten worden. Zudem habe sich der Begriff Netbook mittlerweile als generische Bezeichnung für eine Klasse von Mininotebooks etabliert.


eye home zur Startseite
DönerMafia 22. Feb 2009

Jo. Blöd nur dass Pentiums nach wie vor verkauft werden. Sogar Dualcore und 64Bit...

nedmehrlang 21. Feb 2009

Das wird aber auch ned mehr lang sein. denn spätestens wenn nvidia seinen ion durchsetzt...

Gernot 20. Feb 2009

Wann darf ich dann PENTIUM verwenden? Ich hätte da was, wofür ich einen griffigen Namen...

bla blub 20. Feb 2009

...da kann Media Markt noch 10 mal auf seine Werbematerialien schreiben das Sie 4 Stunden...

Flying Circus 20. Feb 2009

Sind sie immer noch. Aber vergleiche mal ein Subnotebook wie das Lenovo X60 mit einem...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Daimler AG, Kirchheim
  2. ROHDE & SCHWARZ GmbH & Co. KG, München
  3. über Robert Half Technology, Frankfurt am Main
  4. Daimler AG, Leinfelden-Echterdingen


Anzeige
Top-Angebote
  1. (Spiele und Filme mit FSK/USK 18)
  2. (u. a. Die Unfassbaren, Der unglaubliche Hulk, Nightcrawler, Olympus Has Fallen, Die Verurteilten...
  3. 35,19€ (Bestpreis!)

Folgen Sie uns
       


  1. Sync 3

    Ford bringt Carplay und Android Auto in alle 2017er-Modelle

  2. Netzwerk

    Mehrere regionale Mobilfunkausfälle bei Vodafone

  3. Hello Games

    No Man's Sky braucht kein Plus und keine Superformel

  4. Master Key

    Hacker gelangen per Reverse Engineering an Gepäckschlüssel

  5. 3D-Druck

    Polizei will Smartphone mit nachgemachtem Finger entsperren

  6. Modesetting

    Debian und Ubuntu verzichten auf Intels X11-Treiber

  7. Elementary OS Loki im Test

    Hübsch und einfach kann auch kompliziert sein

  8. Mobilfunkausrüster

    Ericsson feuert seinen Konzernchef

  9. Neuer Algorithmus

    Google verkleinert App-Downloads aus dem Play Store

  10. Brennstoffzelle

    Hazer will Wasserstoff günstiger machen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Dirror angeschaut: Der digitale Spiegel, der ein Tablet ist
Dirror angeschaut
Der digitale Spiegel, der ein Tablet ist
  1. Bluetooth 5 Funktechnik sendet mehr Daten auch ohne Verbindungsaufbau
  2. Smarter Schalter Wenn Github mit dem Lichtschalter klingelt
  3. Tony Fadell Nest-Gründer macht keine Omeletts mehr

Xiaomi Mi Band 2 im Hands on: Fitness-Preisbrecher mit Hack-App
Xiaomi Mi Band 2 im Hands on
Fitness-Preisbrecher mit Hack-App
  1. Xiaomi Hugo Barra verkündet Premium-Smartphone
  2. Redmi 3S Xiaomis neues Smartphone kostet umgerechnet 95 Euro
  3. Mi Band 2 Xiaomis neues Fitness-Armband mit Pulsmesser kostet 20 Euro

Geforce GTX 1060 im Test: Knapper Konter
Geforce GTX 1060 im Test
Knapper Konter
  1. Grafikkarte Nvidia bringt neue Titan X mit GP102-Chip für 1200 US-Dollar
  2. Notebooks Nvidia bringt Pascal-Grafikchips für Mobile im August
  3. Geforce GTX 1060 Schneller und sparsamer als die RX 480 - aber teurer

  1. Re: Hacker? Bitte kommt mal wieder runter...

    longthinker | 17:49

  2. Re: Wie kann man so einen Scheiß benutzen ...

    Lapje | 17:48

  3. Re: wer hilft schnell+einfach+direkt bei Problemen ?

    xxsblack | 17:48

  4. Re: Lieber Nationen verbieten

    Moe479 | 17:46

  5. Re: Als 1. PC Spiel? Nein!

    Rolf Schreiter | 17:44


  1. 17:31

  2. 17:19

  3. 15:58

  4. 15:15

  5. 14:56

  6. 12:32

  7. 12:05

  8. 12:04


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel