Anzeige

Wasserdichte Spaßkamera von Fujifilm

Tauchen bis drei Meter Tiefe

Fujifilm hat mit der Finepix Z33WP eine neue Kompaktkamera vorgestellt, die auch Wassertiefen von bis zu drei Metern für zwei Stunden pro Tauchgang schadlos überstehen soll. Sie steckt in einem abgerundeten, zwei Zentimeter dicken Gehäuse und erreicht eine Auflösung von 10 Megapixeln.

Anzeige

Fujifilm Finepix Z33WP
Fujifilm Finepix Z33WP
Die technischen Eigenschaften sind guter Durchschnitt. Das Dreifach-Zoomobjektiv deckt eine Brennweite von 35 bis 105 mm (KB) bei Anfangsblendenöffnungen von F3,7 und F4,2 ab. Der Objektivtubus schiebt sich bei der Benutzung nicht aus dem Gehäuse heraus. So ist es besser vor Schlägen geschützt.

Fujifilm verzichtete allerdings auf eine mechanische Abdeckung des Objektivs. Sämtliche Tasten auf der Rückseite sind gummiert und sollen auch mit Handschuhen bedient werden können. Einen optischen Sucher gibt es nicht, dafür aber ein 2,7 Zoll großes Display mit einer Auflösung von 230.000 Pixeln.

Fujifilm Finepix Z33WP
Fujifilm Finepix Z33WP
Die Lichtempfindlichkeit reicht von ISO 64 bis 1.600. Der Autofokus wird durch eine Gesichtserkennung unterstützt, die auch rote Blitzaugen nachträglich retuschieren kann. Die Finepix Z33WP verfügt über eine "automatische Motiverkennung", die selbstständig Szenerien erkennt und den passenden Modus auswählt. Sechs unterschiedliche Motivarten kann die Z33WP erkennen: Porträt, Landschaft, Makro, Gegenlichtporträt, Nacht und Porträt bei Nacht.

Fujifilm Finepix Z33WP
Fujifilm Finepix Z33WP
Die Gesichtserkennung wird außerdem für zwei spezielle Selbstauslöserfunktionen eingesetzt. Beim "Couple-Timer"-Modus nimmt die Kamera das Bild erst auf, wenn zwei Gesichter nahe beieinander erkannt werden. Der Abstand lässt sich vorab einstellen. Der "Group Timer"-Modus wartet ab, bis die gewünschte Anzahl von Gesichtern vor der Kamera steht. Hier sind die Abstände der einzelnen Personen zueinander egal.

Die Kamera speichert Videos (640 x 480 Pixel) und Fotos auf SD- und SDHC-Karten. Die Stromversorgung erfolgt über einen Lithium-Ionen Akku. Das Gehäuse misst 92 x 60 x 21 mm bei einem Leergewicht von 110 Gramm.

Die Fujifilm Finepix Z33WP wird in Grün, Blau, Schwarz, Gelbgold und Pink angeboten. Sie soll ab März 2009 für rund 200 Euro in den Handel kommen.


wurst wurst wurst 18. Feb 2009

Das "Fuji" auf der Front. Als Zweitkamera für den Tauch/Schnorcheleinsatz im Urlaub...

IstDochEgal 18. Feb 2009

Zumindest die Modelle von Olympus sind salzwassertauglich - sofern man sie nach dem...

IstDochEgal 18. Feb 2009

Olympus hat mit der mju-SW-Serie schon zig Modelle mit den selben Eigenschaften. Wo ist...

shoopy 18. Feb 2009

DIE braune Sülze nennst du Wasser? Oje.

Tunte 7 18. Feb 2009

wenn vor lauter Vaseline schon die Cam ins Wasser flutscht

Kommentieren




Anzeige

  1. Softwareentwickler SPS / Experte (m/w) für elektrische Antriebe
    Schiller Automation GmbH & Co. KG, Sonnenbühl-Genkingen
  2. Softwareentwickler (m/w) Test Information Management Software
    AVL Deutschland GmbH, München
  3. Frontend Entwickler (m/w)
    Bertelsmann SE & Co. KGaA, Berlin
  4. Senior Project Manager Global ITO (m/w)
    T-Systems International GmbH, München

Detailsuche


Top-Angebote
  1. BIS SONNTAG GÜNSTIGER: Project Cars
    19,95€
  2. NEU: Watch Dogs [PC Download]
    7,50€
  3. GRATIS BEI GOG: Consortium: The Master Edition

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Xeon D-1571

    Intel veröffentlicht sparsamen Server-Chip mit 16 Kernen

  2. Die Woche im Video

    Sensationen und Skandale

  3. Micron

    Von 1Y-/1Z-DRAM-, 3D-Flash- und 3D-Xpoint-Plänen

  4. Hochbahn

    Hamburger Nahverkehr bekommt bald kostenloses WLAN

  5. ViaSat Joint Venture

    Eutelsat wird schnelleres Satelliten-Internet bieten

  6. SSDs

    Micron startet Serienfertigung von 3D-NAND-Flash

  7. TV-Kabelnetz

    Ausfall für 30.000 Haushalte bei Unitymedia

  8. Nordrhein-Westfalen

    Mehrere Krankenhäuser von Malware befallen

  9. Erneuerbare Energien

    Brennstoffzelle produziert Strom oder Wasserstoff

  10. Fitness-Apps

    Asics kauft Runkeeper



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Astronomie: Die lange Suche nach Planet X
Astronomie
Die lange Suche nach Planet X
  1. Astronomie Forscher entdecken 900 neue Galaxien
  2. Astronomie Schwarzes Loch stößt riesigen Energiestrahl aus
  3. Planet X Es könnte den neunten Planeten geben

Eizo Foris FS 2735 im Test: Beinahe der Wunschlos-glücklich-Monitor
Eizo Foris FS 2735 im Test
Beinahe der Wunschlos-glücklich-Monitor

Kaufberatung: Die richtige CPU und Grafikkarte
Kaufberatung
Die richtige CPU und Grafikkarte
  1. Standalone Google soll eigenständige VR-Brille planen
  2. AVM Fritzboxen für Supervectoring, G.fast und Docsis 3.1 kommen
  3. Snapdragon Qualcomm zeigt neuen 14nm-FinFET-Chip und ein Wearable-SoC

  1. Stimmt

    miauwww | 09:56

  2. Re: Was würdet ihr dafür ausgeben?

    Dragos | 09:51

  3. Re: Biometriefalle

    Moe479 | 09:51

  4. Re: und wo kommen die 400kW Solarstrom her?

    Kleine Schildkröte | 09:51

  5. Re: 145k m/h

    Dragos | 09:49


  1. 09:21

  2. 09:03

  3. 00:24

  4. 18:25

  5. 18:16

  6. 17:46

  7. 17:22

  8. 17:13


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel