Abo
  • Services:
Anzeige

Ein Ladegerät für alle Handys

Umweltschutzgründe sprechen für EU-weite Standardisierung

Die EU-Kommission will bei Handyladegeräten eine Standardisierung verordnen. So sollen sich alle Geräte mit ein und demselben Netzteil laden lassen, heißt es aus Brüssel. Bislang kocht jeder Hersteller sein eigenes Süppchen. Dabei könnte ein einheitliches Netzteil die Umwelt entlasten, argumentiert die EU.

EU-Industriekommissar Günter Verheugen will die Handyhersteller notfalls dazu zwingen, einheitliche Ladegeräte anzubieten. Den Bericht der Deutschen Welle bestätigte ein Sprecher Verheugens mittlerweile.

Anzeige

Durch ein einheitliches Ladegerät würde die Umwelt entlastet, da so neue Handys nicht mehr zwangsläufig mit einem neuen Ladegerät ausgeliefert werden müssten, so die Argumentation der EU.

Die Industrie beharrt darauf, dass kein Standardgerät möglich sei. Verheugen lässt sich von diesem Einwand nicht beirren und ist weiter der Überzeugung, dass dies technisch möglich sei. Bislang ist unklar, ob die Verbraucher in der EU tatsächlich irgendwann ein einheitliches Netzteil verwenden können.


eye home zur Startseite
DerMerkt 16. Feb 2009

Alter Lappi (Anfang bis Mitte der 90er (Pentium)) -> 19V xA Neuerer Lappi, aber auch alt...

robinx 16. Feb 2009

meins reagiert leider überhaupt nicht auf das ladekabel vom handy

robinx 16. Feb 2009

womit sich leider weder das handy noch das navi an den standard hält :/

Misdemeanor 16. Feb 2009

Wenn Du meinst ... Dieser Alias besteht im Internet schon ein Weilchen länger als es...

Misdemeanor 16. Feb 2009

Wenigstens sind unsere Probleme materiellen Ursprungs, und nicht geistiger Natur. Wir...


eTest-Mobile.de / 24. Feb 2009

Puhs Blog / 23. Feb 2009

Puh am Sonntag: zehnte Ausgabe

ubergrun - mehr als ein Ökoblog! / 16. Feb 2009



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Deutsche Telekom AG, Darmstadt
  2. T-Systems International GmbH, Berlin, Darmstadt
  3. BUYIN GmbH, Bonn
  4. Deutsche Telekom AG, Bonn


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 9,99€
  2. (u. a. 3 3D-Blu-rays für 30 EUR, Box-Sets u. Serien)
  3. 79,99€

Folgen Sie uns
       


  1. China

    Dropbox-Alternative Seafile im Streit mit Mutterkonzern

  2. Verizon Communications

    Yahoo hat einen Käufer gefunden

  3. Deutschland

    Preiserhöhung bei Netflix jetzt auch für Bestandskunden

  4. Künstliche Intelligenz

    Softbank und Honda wollen sprechendes Auto bauen

  5. Alternatives Android

    Cyanogen soll zahlreiche Mitarbeiter entlassen

  6. Update

    Onedrive erstellt automatisierte Alben und erkennt Pokémon

  7. Die Woche im Video

    Ausgesperrt, ausprobiert, ausgetüftelt

  8. 100 MBit/s

    Zusagen der Bundesnetzagentur drücken Preis für Vectoring

  9. Insolvenz

    Unister Holding mit 39 Millionen Euro verschuldet

  10. Radeons RX 480

    Die Designs von AMDs Partnern takten höher - und konstanter



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Schwachstellen aufgedeckt: Der leichtfertige Umgang mit kritischen Infrastrukturen
Schwachstellen aufgedeckt
Der leichtfertige Umgang mit kritischen Infrastrukturen
  1. Vodafone EasyBox 804 Angeblich Hochladen von Schadsoftware möglich
  2. Cyber Grand Challenge Finale US-Militär lässt Computer als Hacker aufeinander los
  3. Patchday Sicherheitslücke lässt Drucker Malware verteilen

Miniscooter: E-Floater, der Elektroroller für die letzte Meile
Miniscooter
E-Floater, der Elektroroller für die letzte Meile
  1. Relativity Space Raketenbau ohne Menschen
  2. Surround-Video Nico360 filmt 360-Grad-Videos zwischen Fingerspitzen
  3. Besuch bei Senic Das Kreuzberger Shenzhen

Pokémon Go im Test: Hype in der Großstadt, Flaute auf dem Land
Pokémon Go im Test
Hype in der Großstadt, Flaute auf dem Land
  1. Pokémon Go Monsterjagd im Heimatland
  2. Pokémon Go Verbraucherschützer reichen Abmahnung gegen Niantic ein
  3. Nintendo auf dem Smartphone Pokémon Go Out!

  1. Re: Die Leute mögen auch den kleinen Katalog nicht

    bccc1 | 16:26

  2. Re: Testversion

    Arkarit | 16:20

  3. 2 Dinosaurier treffen sich kurz vorm Kometen...

    blaub4r | 16:18

  4. Umfrage zum Thema Autonomes Fahren

    Tati | 16:17

  5. Re: Yahoo, AOL, Verizon

    Sharra | 16:15


  1. 15:30

  2. 14:13

  3. 12:52

  4. 15:17

  5. 14:19

  6. 13:08

  7. 09:01

  8. 18:26


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel