Erstkontakt: Phenom II X4 810 & X3 720 - AMDs Mittelklasse

Drei oder vier Kerne deutlich unter 200 Euro im

Bisher gab es den Phenom II nur mit vier Kernen und anfangs zu Preisen deutlich über 200 Euro. AMD ändert das jetzt und bringt dasselbe Die mit verschiedenen Cache-Größen und auch mit einem abgeschalteten Kern auf den Markt. Gedacht sind die Prozessoren für den neuen Sockel AM3, der noch keine Vorteile bringt - aber auch keine Nachteile, wie unsere Tests zeigen.

Anzeige

Phenom II X4 810 und X3 720
Phenom II X4 810 und X3 720
Insgesamt fünf neue Prozessoren mit dem Markennamen "Phenom II" hat AMD vorgestellt. Zusammen mit den beiden schon existierenden Modellen X4 920 und X4 940 ergibt sich schon vier Wochen nach dem Marktstart des Phenom II eine beträchtliche Vielfalt an verschiedenen Prozessoren.

Wie schon bei früheren CPU-Serien differenziert AMD Modelle auf Basis desselben Dies durch verschiedene Größen des L2-Caches und der aktiven Kerne. Beim Phenom II gibt es nun neben den Prozessoren mit dem Namenszusatz "X4" mit vier Kernen auch CPUs mit drei Kernen, die durch "X3" gekennzeichnet sind.

Prozessor Takt L3-Cache TDP Preis (US-Dollar)
Phenom II X4 940 BE 3,0 GHz 6 MByte 125 Watt 225$
Phenom II X4 920 2,8 GHz 6 MByte 125 Watt 195$
Phenom II X4 910 2,6 GHz 6 MByte 95 Watt -
Phenom II X4 810 2,6 GHz 4 MByte 95 Watt 175$
Phenom II X4 805 2,5 GHz 4 MByte 95 Watt -
Phenom II X3 720 BE 2,8 GHz 6 MByte 95 Watt 145$
Phenom II X3 710 2,6 GHz 6 MByte 95 Watt 125$


Für den Verkauf an Endkunden sind von den neuen Prozessoren nur Phenom II X4 810, X3 710 und X3 720 vorgesehen. Letzterer ist zudem eine "Black Edition", so nennt AMD seine CPUs mit frei einstellbarem Multiplikator für einfaches Übertakten. Nur für diese drei Modelle gibt AMD bisher einen 1.000-Stück-Preis für PC-Hersteller und Wiederverkäufer an. Die Modelle X4 910 und X4 805 will AMD nur direkt an PC-Hersteller verkaufen - sie tauchen dennoch bereits in Preisvergleichen auf und dürften auch bald als lose "Tray-Ware" zu haben sein.

Die drei offiziell vertriebenen neuen CPUs verkauft AMD als "Processor in a box" (PiB) samt passendem Kühlkörper und Lüfter. Auf diese Version beziehen sich auch die angegebenen Preise. Beim Kauf gilt es hier besonders zu beachten, ob die PiB-Variante oder eine lose CPU ohne Kühler (Tray) angeboten wird.

Erstkontakt: Phenom II X4 810 & X3 720 - AMDs Mittelklasse 

pool 10. Feb 2009

welche farm?

Bl0rkwurst 10. Feb 2009

was macht die farm?

pool 10. Feb 2009

Bl0rkwurst 10. Feb 2009

mist, das würde bedeuten das ich rumklicken muss :/

pool 10. Feb 2009

Das ist das Internet. Ließ doch nach. Es ist der komplette Verlauf gespeichert.

Kommentieren



Anzeige

  1. IT Software Specialist (m/w) Patent Annuities Department
    Dennemeyer Group, Howald (Luxembourg)
  2. IT-Enterprise Storage Architect (m/w)
    Media-Saturn IT Services GmbH, Ingolstadt
  3. Gruppenleiter (m/w) für Software-Qualitätsmanagement
    TRUMPF GmbH + Co. KG, Ditzingen bei Stuttgart
  4. Inhouse Consultant (m/w) RightNow (Oracle Service Cloud)
    MS E-Business Concepts & Services GmbH, Ingolstadt

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Markenwechsel

    Microsoft Lumia ist das neue Nokia

  2. Augmented Reality

    Google investiert 542 Millionen US-Dollar in Magic Leap

  3. Mac OS X 10.10

    Aufregung um erweiterte Spotlight-Suche

  4. Mitsubishi Aircraft MRJ90

    Regionaljet aus Japan soll in wenigen Monaten abheben

  5. Desktop-Prozessor

    Nachfolger des Core i7-5960X erst 2016

  6. ALPR

    Massenhafte Erfassung von KFZ-Kennzeichen in Deutschland

  7. Paranautical Activity

    Entwicklerrücktritt nach Morddrohungen gegen Gabe Newell

  8. Amazon Fire TV

    Nicht funktionierende Pin-Abfrage verärgert Nutzer

  9. iPad Air 2 Benchmark

    Apples A8X überrascht mit drei Prozessor-Kernen

  10. Makesmith CNC

    CNC-Fräse als Bausatz für 300 US-Dollar



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



IT-Gipfel 2014: De Maizière nennt De-Mail "nicht ganz zufriedenstellend"
IT-Gipfel 2014
De Maizière nennt De-Mail "nicht ganz zufriedenstellend"
  1. Digitale Verwaltung 2020 E-Mail soll Briefe und Amtsbesuche ersetzen
  2. Digitale Agenda Ein Papier, das alle enttäuscht
  3. Webmail Web.de kritisiert langsame De-Mail-Einführung der Regierung

3D-Druck ausprobiert: Internetausdrucker 4.0
3D-Druck ausprobiert
Internetausdrucker 4.0
  1. Niedriger Schmelzpunkt 3D-Drucken mit metallischer Tinte
  2. Deltadrucker Magna Japanisches Unternehmen zeigt Riesen-3D-Drucker
  3. 3D-Technologie US-Armee will Sprengköpfe drucken

iMac mit Retina 5K angeschaut: Eine Lupe könnte helfen
iMac mit Retina 5K angeschaut
Eine Lupe könnte helfen
  1. Apple Tonga-XT-Chip mit 3,5 TFLOPs für den iMac Retina
  2. iFixit iMac mit Retina-Display ist schwer zu reparieren
  3. Apple iMac Retina bringt mehr als 14 Megapixel auf das Display

    •  / 
    Zum Artikel