Abo
  • Services:
Anzeige

EU will digitale und gedruckte Rechnungen gleichstellen

Rechnungen sollen auch ohne Signatur anerkannt werden

Die Europäische Kommission will die elektronische Rechnungstellung vereinfachen, um Unternehmen zu entlasten. Rechnungen auf Papier und in elektronischer Form sollen künftig gleich behandelt werden. Eine elektronische Signatur wäre dann nicht mehr notwendig.

Durch den verstärkten Einsatz der elektronischen Rechnungstellung sollen die Belastungen für die Wirtschaft verringert werden. In Deutschland werden elektronische Rechnungen vom Finanzamt bislang nur mit einer elektronischen Signatur anerkannt. Doch eine solche Signatur fehlt bei vielen Rechnungen, die nur per E-Mail versandt werden. Wer Rechnungen in Papierform will, muss nicht selten extra dafür zahlen.

Anzeige

Mit der nun vorgeschlagenen Richtlinie sollen die Mehrwertsteuer-Vorschriften für die Rechnungstellung vereinfacht, modernisiert und harmonisiert werden. Rechnungen auf Papier und in elektronischer Form sollen dazu gleich behandelt werden. So sollen insbesondere die derzeit in der Mehrwertsteuerrichtlinie enthaltenen Hindernisse für die elektronische Rechnungstellung überwunden werden.

"Die derzeitigen MwSt-Vorschriften für die Rechnungstellung sind zu kompliziert und uneinheitlich. Dies verursacht für grenzüberschreitend tätige Unternehmen unnötigen Verwaltungsaufwand und erleichtert zudem den MwSt-Karussellbetrug", erläutert László Kovács, in der EU-Kommission für Steuern und Zollunion zuständig.

Nach Auffassung der Kommission muss die elektronische Rechnungstellung gefördert werden - und zwar indem die Regelung aufgehoben wird, wonach die elektronische Rechnungsübermittlung durch eine fortgeschrittene elektronische Signatur oder durch elektronischen Datenaustausch (EDI) gesichert sein muss. Zudem wird die elektronische Speicherung von Rechnungen auch dann zulässig, wenn die ursprüngliche Rechnung ein Papierdokument ist. Einheitliche Aufbewahrungszeiten werden festgelegt. Bisherige Wahlmöglichkeiten der Mitgliedstaaten sollen entfallen, um ein einheitliches Regelwerk für die Rechnungstellung zu schaffen.


eye home zur Startseite
Ray 14. Jan 2010

Zur Signatur: Der Gag bei der Signatur ist ja, dass du mit der ausgedruckten Rechnung...

G_O_L_E_M_Prüfer 05. Feb 2009

der richtige Link müsste sein: http://ec.europa.eu/taxation_customs/resources/documents...

G_O_L_E_M_Prüfer 05. Feb 2009

Hallo, der verlinkte Artikel behandelt einen Entwurf über die Harmonisierung der Länder...

darum 05. Feb 2009

Nach der Bundestagswahl müssen wieder eine Menge Politiker mit Pöstchen versorgt werden...

Jau 05. Feb 2009

Schönes Pamphlet darüber wie doof Signaturen sind - da frag ich mich eher wozu die denn...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ADG Apotheken-Dienstleistungsgesellschaft mbH, Berlin
  2. dSPACE GmbH, Paderborn
  3. BUYIN GmbH, Bonn
  4. Daimler AG, Kirchheim


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 399,00€ (Vorbesteller-Preisgarantie) - Release 02.08.
  2. 209,99€/219,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. 69,99€/149,99€/79,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Mobilfunkausrüster

    Ericsson entlässt seinen Konzernchef

  2. Neuer Algorithmus

    Google verkleinert App-Downloads aus dem Play Store

  3. Brennstoffzelle

    Hazer will Wasserstoff günstiger machen

  4. Netze

    Huawei steigert Umsatz stark

  5. Gears of War 4

    Erstes PC-Spiel unterstützt dynamische Render-Auflösung

  6. Nintendo

    Gewinn steigt durch Pokémon Go kaum an

  7. Khronos

    Vulkan bekommt offizielle API für C++

  8. Bildbearbeitungs-App

    Prisma offiziell für Android erhältlich

  9. Kernel

    Linux 4.7 unterstützt AMDs Polaris

  10. Amoklauf in München

    De Maizière reanimiert Killerspiel-Debatte



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Nuki Smart Lock im Test: Ausgesperrt statt aufgesperrt
Nuki Smart Lock im Test
Ausgesperrt statt aufgesperrt

Schrott im Netz: Wie Social Bots das Internet gefährden
Schrott im Netz
Wie Social Bots das Internet gefährden
  1. Netzwerk Wie Ausrüster Google Fiber und Facebooks Netzwerk sehen
  2. Secret Communications Facebook-Messenger bald mit Ende-zu-Ende-Verschlüsselung
  3. Social Media Ein Netzwerk wie ein Glücksspielautomat

Masterplan Teil 2: Selbstfahrende Teslas werden zu Leihautos
Masterplan Teil 2
Selbstfahrende Teslas werden zu Leihautos
  1. Projekt Titan Apple Car soll später kommen
  2. Nissan Serena Automatisiert fahrender Minivan soll im August erscheinen
  3. Elon Musk Tesla-Chef arbeitet an neuem Masterplan

  1. Re: Verbot ist notwendig

    blaub4r | 12:04

  2. Brot verbieten! Jetzt

    Labtecs | 12:03

  3. Re: Nun ja ...

    TTX | 12:01

  4. Re: Also genauso wie dynamische Auflösung bei...

    Jesterfox | 12:01

  5. Re: Nebelkerzen

    Muhaha | 12:01


  1. 12:04

  2. 11:33

  3. 11:22

  4. 11:17

  5. 11:05

  6. 10:58

  7. 10:48

  8. 10:39


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel