Anzeige

Amazon eröffnet Downloadshop für Spiele

Betatest mit Casual Games für unter 10 US-Dollar

Der Onlinehändler Amazon bietet einen Downloadshop für Spiele an. Noch ist das Angebot im offenen Betatest und beschränkt sich auf Gelegenheitsspiele und US-Kunden.

Der "Game Downloads Store" von Amazon.com ist am 3. Februar 2009 mit rund 600 Spielen zum Preis von 6,99 und 9,99 US-Dollar gestartet. Um die Spiele nach dem Bezahlen im Onlineshop herunterladen und installieren zu können, ist der Amazon Games & Software Downloader vonnöten. Dieser ist derzeit - wie die angebotenen Spiele - nur für Windows XP und Windows Vista erhältlich.

Anzeige

Eine Mac-Version des Downloadtools befindet sich in Entwicklung. Ab wann Mac-Spiele über Amazon zum Download angeboten werden, ist nach Unternehmensangaben noch nicht absehbar. Derzeit liegt das Hauptaugenmerk darauf, im Rahmen des Betatests Kundenfeedback zu sammeln und das Softwareangebot für Windows-Nutzer auszubauen.

Amazon Games & Software Downloader
Amazon Games & Software Downloader

Die bisher angebotenen Spiele lassen sich vor dem Kauf 30 Minuten anspielen. Läuft der Testzeitraum mitten im Spiel ab, so wird es pausiert und der Titel kann nach Erwerb und Aktivierung an der gleichen Stelle weitergespielt werden. Der Downloader muss zum Spielen der erworbenen Titel nicht im Hintergrund laufen.

Amazon empfiehlt die Sicherung der Installationsdateien für künftige Neuinstallationen, ermöglicht bei den meisten Titeln aber einen erneuten Download aus der "Your Games & Software Library" des jeweiligen Kunden. Dort werden auch etwaige Freischaltcodes für gekaufte Spiele zur späteren Ansicht gespeichert.

Um US-Kunden für den Betatest seines Game Downloads Store zu interessieren, bietet Amazon drei Casual Games kostenlos zum Herunterladen an. Es handelt sich um "Jewel Quest 2", "The Scruffs" und "Build A Lot".

Im Oktober 2008 hatte Amazon das Unternehmen Reflexive Entertainment übernommen. Es produziert Gelegenheitsspiele, die es selbst als kostenpflichtige Downloads anbietet, ebenso wie Spiele von Partnerunternehmen. Reflexive-Chef Lars Brubaker kündigte eine enge Verzahnung der Vertriebskanäle an. Er betonte, die Beziehungen mit den Drittherstellern sollten weiterlaufen. Reflexive werde sich weiterhin auf Casual Games konzentrieren.


eye home zur Startseite
Der Typ 05. Feb 2009

Na klar, das erklärt ja auch den Erfolg von Nintendos mini Spiel Konsolen Wii und DS. Oh...

itchbitch 05. Feb 2009

bei der im Screenshot angezeigten downloadrate von <50kb/s möchte ich auch kein neueres...

GoG 04. Feb 2009

Es gibt ja auch noch www.gog.com Sind zwar nur ältere Spiele, aber dafür ohne DRM und...

Hans Wurst 04. Feb 2009

Danke für Deinen Beitrag, ImpulseDriven kannte ich bis dato noch nicht, einen zweiten...

steveR 04. Feb 2009

amazon braucht große namen und einen günstiger preis für den start, sonst bringt das...

Kommentieren



Anzeige

  1. Medizininformatiker / Fachinformatiker (m/w) für Medizinische Informationssysteme
    Landeskrankenhaus (AöR), Andernach
  2. Professional User Experience Design Services (m/w)
    Deutsche Telekom Kundenservice GmbH, Bonn
  3. Junior Softwareentwickler C# / Java (m/w)
    Mönkemöller IT GmbH, Stuttgart
  4. Softwareentwickler für sicherheitsgerichtete Systeme in der Intralogistik (m/w)
    SEW-EURODRIVE GmbH & Co KG, Bruchsal

Detailsuche



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. Jackie Chan Edition (Little Big Soldier / Shaolin / Stadt der Gewalt) [Blu-ray]
    5,99€
  2. VORBESTELLBAR: BÖHSE FÜR'S LEBEN [Blu-ray]
    36,99€
  3. 3 Blu-rays für 20 EUR
    (u. a. Die Maske, Die Goonies, Kiss Kiss Bang Bang, Batman: Under the Red Hood)

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Elektroauto

    Supersportwagen BMW i8 soll 400 km rein elektrisch fahren

  2. Keine externen Monitore mehr

    Apple schafft Thunderbolt-Display ersatzlos ab

  3. Browser

    Safari 10 soll auch auf älteren OS-X-Versionen laufen

  4. Dota

    Athleten müssen im E-Sport mehr als nur gut spielen

  5. Die Woche im Video

    Superschnelle Rechner, smarte Zähler und sicherer Spam

  6. Axanar

    Paramount/CBS erlaubt Star-Trek-Fanfilme

  7. FTTH/FTTB

    Oberirdische Glasfaser spart 85 Prozent der Kosten

  8. Botnet

    Necurs kommt zurück und bringt Locky millionenfach mit

  9. Google

    Livestreaming direkt aus der Youtube-App

  10. Autonome Autos

    Fahrer wollen vor allem ihr eigenes Leben schützen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
E-Mail-Verschlüsselung: EU-Kommission hat Angst vor verschlüsseltem Spam
E-Mail-Verschlüsselung
EU-Kommission hat Angst vor verschlüsseltem Spam
  1. Netflix und Co. EU schafft Geoblocking ein bisschen ab
  2. Android FTC weitet Ermittlungen gegen Google aus
  3. Pay-TV Paramount gibt im Streit um Geoblocking nach

Rust: Ist die neue Programmiersprache besser?
Rust
Ist die neue Programmiersprache besser?
  1. Oracle-Anwältin nach Niederlage "Google hat die GPL getötet"
  2. Java-Rechtsstreit Oracle verliert gegen Google
  3. Oracle vs. Google Wie man Geschworene am besten verwirrt

Telefonabzocke: Dirty Harry erklärt mein Windows für kaputt
Telefonabzocke
Dirty Harry erklärt mein Windows für kaputt
  1. Security Ransomware-Bosse verdienen 90.000 US-Dollar pro Jahr
  2. Security-Studie Mit Schokolade zum Passwort
  3. Festnahme und Razzien Koordinierte Aktion gegen Cybercrime

  1. Re: Wer kauft sich vor Monatsende eine neue...

    Konfuzius Peng | 22:58

  2. Re: Breaking News: GoG muss sich an die selben...

    narea | 22:57

  3. Re: Ist der i8 eigentlich auch so ein Blechauto...

    dahana | 22:53

  4. Re: Eigenheim - einfach nicht die Tür aufmachen?

    WonderGoal | 22:49

  5. Massenware!?

    Spiritogre | 22:40


  1. 14:45

  2. 13:59

  3. 13:32

  4. 10:00

  5. 09:03

  6. 17:47

  7. 17:01

  8. 16:46


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel