Bahn mahnt Netzpolitik.org ab

Internes Bahn-Memo soll aus dem Netz genommen werden

Das Blog Netzpolitik.org hat am Wochenende ein internes Memo zur Mitarbeiter-Rasterfahndung bei der Deutschen Bahn veröffentlicht - und deswegen heute eine Abmahnung erhalten.

Anzeige

Die Bahn drängt den Netzpolitik-Blogger Markus Beckedahl, einen in seinem Blog veröffentlichten Vermerk des Berliner Beauftragten für Datenschutz und Informationsfreiheit über ein Gespräch mit der Deutschen Bahn AG vom 28. Oktober 2008 zu entfernen. In dem Gespräch ging es um die Geschäftsbeziehungen der Deutschen Bahn AG mit dem Network Deutschland GmbH im Zusammenhang mit der Überprüfung von Bahnmitarbeitern.

Dabei genügt es der Bahn nicht, dass die Inhalte entfernt sind, sie drängt wie in solchen Fällen üblich, auch auf die Abgabe einer strafbewährten Unterlassungserklärung, die Beckedahl bis zum 6. Februar 2009 abgeben soll. Andernfalls drohen gerichtliche Schritte.

Wie ebenfalls in solchen Fällen üblich sorgt der Versuch, das Dokument auf rechtlichem Wege aus dem Netz nehmen zu lassen, für einige Aufmerksamkeit.


Brahmasutra 04. Feb 2009

Du solltest mal nachdenken, bevor Du Unsinn schreibst.

Brahmasutra 04. Feb 2009

Du solltest mal nachdenken, bevor Du Unsinn schreibst.

SENSENSEN 04. Feb 2009

Kann man so eine Meldung auch mal kommentieren, ohne auf diese blöde Begriffskreation...

Dave-Kay 04. Feb 2009

http://www.gruene.de/cms/default/dok/268/268879.gruene_solidarisieren_sich_mit_netzpolit.htm

Nichtsnutzer 04. Feb 2009

Es ist ja nicht so, dass er bei der Bahn eingebrochen wäre, um an das Zeug ranzukommen...

Kommentieren


darktiger.org / 04. Feb 2009

Bahn setzt auf Viral-Marketing

Solvium blog / 04. Feb 2009

Deutsche Bahn mahnt Blogger ab

hirnrinde.de / 04. Feb 2009

Mahn ab, Bahn…

IT Blog / 04. Feb 2009

Datenschutz



Anzeige

  1. Systemspezialist Funksysteme (m/w)
    IABG Industrieanlagen-Betriebsgesellschaft mbH, Ottobrunn bei München
  2. Scientific Programmer (m/w)
    CeMM Research Center for Molecular Medicine of the Austrian Academy of Sciences, Vienna (Austria)
  3. Product Owner (m/w)
    TeamViewer GmbH, Göppingen
  4. PreSales Storage Consultant Service Provider (m/w)
    NetApp Deutschland GmbH, München, Stuttgart oder Hamburg

 

Detailsuche


Blu-ray-Angebote
  1. The Dark Knight (Steelbook) (exklusiv bei Amazon.de) [Blu-ray] [Limited Edition]
    14,99€ - Release 31.03.
  2. Musik-Filme u. Konzerte auf Blu-ray/DVD bis zu 40% reduziert
  3. TIPP: Steven Spielberg Director's Collection [Blu-ray]
    39,30€ (8 Filme)

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Xbox One

    Firmware-Update bringt Sprachnachrichten auf die Konsole

  2. Elektromobilitätsgesetz

    Bundesrat gibt Elektroautos mehr Freiheiten

  3. 2160p60

    Youtube startet fordernde 60-fps-Videos in scharfem 4K

  4. Nuclide

    Facebook stellt quelloffene IDE vor

  5. Test Borderlands Handsome Collection

    Pandora und Mond etwas schöner

  6. Net-a-Porter

    Amazon soll vor 2-Milliarden-Dollar-Übernahme stehen

  7. Fire TV mit neuer Firmware im Test

    Streaming-Box wird vielfältiger

  8. Knights Landing

    Die Xeon Phi beherbergt Intels bisher größten Chip

  9. Volker Kauder

    Mehr deutsche Teststrecken für selbstfahrende Autos gefordert

  10. Wearable

    Smartwatch Olio soll vor Benachrichtigungsflut schützen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Jugendliche und soziale Netzwerke: Geh sterben, Facebook!
Jugendliche und soziale Netzwerke
Geh sterben, Facebook!
  1. 360-Grad-Videos und neuer Messenger Facebook zeigt seinen Nutzern Rundumvideos
  2. Urheberrecht Bild-Fotograf zieht Abmahnung zum Facebook-Button zurück
  3. Urheberrecht Abmahnung wegen Nutzung des Facebook-Buttons bei Bild.de

KNX-Schwachstellen: Spielen mit den Lichtern der anderen
KNX-Schwachstellen
Spielen mit den Lichtern der anderen
  1. Danalock Wenn das Smartphone die Tür öffnet
  2. Apple Homekit will nicht in jedes Smart Home einziehen
  3. Elgato Eve Heimautomation mit Apple Homekit

HTC One (M9) im Test: Endlich eine gute Kamera
HTC One (M9) im Test
Endlich eine gute Kamera
  1. Lollipop Erstes HTC-One-Smartphone erhält kein Android 5.1

  1. Re: Apple baut es, Hater meinen gabs schon...

    das_mav | 06:07

  2. Re: Das alte Trackpad

    gasm | 06:04

  3. Re: Gekauft, getestet, für mittelmäßig befunden

    Blitze | 06:03

  4. Re: Warum VP9?

    tibrob | 05:36

  5. Re: Kommt es nur mir so vor oder ist die...

    tibrob | 05:32


  1. 17:09

  2. 15:52

  3. 15:22

  4. 14:24

  5. 14:00

  6. 13:45

  7. 13:44

  8. 13:05


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel