Abo
  • Services:
Anzeige

Fernsehen übers Netz gewinnt eine halbe Million Kunden

Deutscher IPTV-Markt verdreifacht sich binnen eines Jahres

Der Empfang des Fernsehprogramms über das Internet gewinnt immer mehr Fans. Die Zahl der deutschen Zuschauer, die über IPTV fernsehen, hat sich innerhalb eines Jahres verdreifacht. Ende 2007 gab es in Deutschland 180.000 IPTV-Kunden, Ende 2008 hatten 536.000 Kunden Internetfernsehen im Abo.

"Immer mehr Menschen entdecken IPTV, das Fernsehen der Zukunft", sagte Bitkom-Vizepräsident Achim Berg. "Die Ansprüche an den TV-Konsum ändern sich im Internetzeitalter. Immer weniger Menschen wollen sich noch an das Programm anpassen - sie wollen stattdessen das Programm nach ihren Bedürfnissen gestalten."

Anzeige

Das Fernsehprogramm selbst wird durch IPTV jedoch nicht verändert. Vielmehr sind es Zusatzfunktionen wie E-Mail oder Instant Messaging, die nun auch über den Fernsehbildschirm möglich sind. Außerdem ermöglicht IPTV Fernsehen auf Abruf (Video on Demand) und spart den Gang zur Videothek.

Die Hersteller von Flachbildfernsehern reagieren nach Angaben des Bitkom auf vermehrte IPTV-Kundenzahlen. Neue Modelle sollen den Internetanschluss schon eingebaut haben - Set-Top-Boxen wären dann nicht mehr nötig.

Die Deutsche Telekom ist Marktführer bei IPTV und verzeichnet nach eigenen Angaben 500.000 Kunden. 2009 will der Konzern nach Angaben von T-Home-Chef Timotheus Höttges die Zahl auf eine Million verdoppeln.

Die Telekom bietet ihr IPTV-Programm "T-Home Entertain" seit August 2008 kostenlos für zwei Monate ihren DSL-Kunden zum Ausprobieren an. Mittlerweile sind auch 2.500 Radiosender mit im Programm. Das Angebot kostet danach pro Monat 10 Euro. Das schnellere, aber auch teurere VDSL-Angebot gibt es derzeit nur im Paket mit IPTV.

Durch den Ausbau von Breitband-Internetanschlüssen gewinnt IPTV weiter an Dynamik. Der Breitbandausbau in der Fläche ist außerdem Teil des zweiten Konjunkturpakets der Bundesregierung.


eye home zur Startseite
foxn 03. Feb 2009

Ich bin der Meinung, dass Unicast technologisch dem Multicast eindeutig überlegen ist...

Youssarian 03. Feb 2009

Du bist nicht "alle" und ich nicht "niemand", verstanden? Am Rande: Der VDSL-Ausbau...

Homefreak 02. Feb 2009

Dadran sind aber wohl in erster linie die ÖR schuld,die auch von den iptv kunden gez...

foxn 02. Feb 2009

inext TV made by Ocilion (www.ocilion.com) gibts aber noch nicht in Deutschland! foxn

jojiojii2 02. Feb 2009

ich habe mich so oft über t-home beschwert das ich es nach 6 monaten kündigen durfte...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. OPERATIONAL SERVICES GMBH & CO. KG, Frankfurt
  2. Bijou Brigitte modische Accessoires AG, Hamburg
  3. T-Systems International GmbH, Leinfelden-Echterdingen, Bonn, Bremen, Hamburg, München
  4. Landeshauptstadt München, München


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 48,99€
  2. 24,96€

Folgen Sie uns
       


  1. Honor 8

    Dual-Kamera-Smartphone kostet ab 400 Euro in Deutschland

  2. Eigengebote

    BGH verurteilt Preistreiber zu hohem Schadenersatz

  3. IDE

    Kdevelop 5.0 nutzt Clang für Sprachunterstützung

  4. Hybridluftschiff

    Airlander 10 landet auf der Nase

  5. Verschlüsselung

    Regierung will nun doch keine Backdoors

  6. Gesichtserkennung

    Wir fälschen dein Gesicht mit VR

  7. Yoga Tab 3 Plus

    Händler enthüllt Lenovos neues Yoga-Tablet

  8. Mobile Werbung

    Google straft Webseiten mit Popups ab

  9. Leap Motion

    Early-Access-Beta der Interaktions-Engine für VR

  10. Princeton Piton

    Open-Source-Chip soll System mit 200.000 Kernen ermöglichen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Xfel: Riesenkamera nimmt Filme von Atomen auf
Xfel
Riesenkamera nimmt Filme von Atomen auf
  1. US Air Force Modifikation der Ionosphäre soll Funk verbessern
  2. Teilchenbeschleuniger Mögliches neues Boson weist auf fünfte Fundamentalkraft hin
  3. Materialforschung Glas wechselt zwischen durchsichtig und schwarz

Next Gen Memory: So soll der Speicher der nahen Zukunft aussehen
Next Gen Memory
So soll der Speicher der nahen Zukunft aussehen
  1. Arbeitsspeicher DDR5 nähert sich langsam der Marktreife
  2. SK Hynix HBM2-Stacks mit 4 GByte ab dem dritten Quartal verfügbar
  3. Arbeitsspeicher Crucial liefert erste NVDIMMs mit DDR4 aus

Wiper Blitz 2.0 im Test: Kein spießiges Rasenmähen mehr am Samstag (Teil 2)
Wiper Blitz 2.0 im Test
Kein spießiges Rasenmähen mehr am Samstag (Teil 2)
  1. Warenzustellung Schweizer Post testet autonome Lieferroboter
  2. Lockheed Martin Roboter Spider repariert Luftschiffe
  3. Kinderroboter Myon Einauge lernt, Einauge hat Körper

  1. Re: Ich lass das mal hier. Vielleicht objektiver.

    Crossfire579 | 04:09

  2. Re: Reichweite Autobahn

    Vanger | 04:04

  3. Re: Langzeiterfahrung Tesla

    WonderGoal | 03:58

  4. Re: Die Masche ist mir auch schon aufgefallen

    Seismoid | 03:49

  5. Re: Kaputte Welt.

    Seismoid | 03:39


  1. 19:21

  2. 17:12

  3. 16:44

  4. 16:36

  5. 15:35

  6. 15:03

  7. 14:22

  8. 14:08


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel