Abo
  • Services:
Anzeige

Chrome-Funktionen für Firefox

Betaversion der Google Toolbar 5 veröffentlicht

Die Google Toolbar in der Version 5 verpasst Firefox neue Funktionen, wie sie auch im Google-Browser Chrome zu finden sind. Die Firefox-Erweiterung steht in einer Betaversion zum Download bereit.

Neues Tab mit Google Toolbar 5
Neues Tab mit Google Toolbar 5
Zu den wesentlichen Neuerungen der Google Toolbar 5 zählt das Erscheinungsbild neuer Tabs. Wird ein neues Tab geöffnet, erscheint dieses nicht leer, sondern zeigt Thumbnails der am häufigsten besuchten Websites des jeweiligen Nutzers, der sie nach eigenen Wünschen anpassen kann. Alle dafür notwendigen Informationen werden lokal gespeichert und nicht zu Google übertragen, betont Google.

Anzeige

Darüber hinaus wartet die Toolbar mit einer erweiterten Suchbox auf, die beim Tippen passende Vorschläge anhand populärer Google-Suchen macht. Zudem können Nutzer die Toolbar mit eigenen Knöpfen bestücken. Bookmarks lassen sich wie bei Firefox auch in der Toolbar mit einem Klick auf ein Sternsymbol erzeugen und auf Wunsch mit einem Tag versehen.

Google hat zudem die Anmeldung am Google-Account in die Toolbar integriert: Sie zeigt an, wann immer der Nutzer in seinen Google-Account eingeloggt ist und erledigt das Einloggen auf Wunsch automatisch.

Die Google Toolbar 5 steht ab sofort in einer Betaversion unter toolbar.google.com/ zum Download bereit.


eye home zur Startseite
Blair 02. Feb 2009

die google toolbar ist selbst ein addon wie jedes andere. warum also nicht installieren...

Bill Gates 02. Feb 2009

Bei kommt nur eine leere Seite, obwohl ich die Funktion aktiviert habe...

ofenrohr 02. Feb 2009

Ich danke euch vielmals. Jetzt nutze ich Firefox schon seit Ewigkeiten aber leider ist...

Herb 02. Feb 2009

Mal davon abgesehen, dass es nicht gerade für die Code-Qualität des Browsers spricht...

Herb 02. Feb 2009

Das hat erst angefangen, als alle einfach gestrickten und politisch verwirrten mit dem...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. IFS Deutschland GmbH & Co. KG, Erlangen
  2. DLR Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V., Neustrelitz
  3. IT-Dienstleistungszentrum Berlin, Berlin
  4. FRITZ & MACZIOL Software und Computervertrieb GmbH, Hannover


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 139,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 36,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Chakracore

    Javascript-Engine von Edge-Browser läuft auf OS X und Linux

  2. Kinderroboter Myon

    Einauge lernt, Einauge hat Körper

  3. Passwort Manager

    Lastpass behebt kritische Lücke

  4. Fest angestellt

    Wie viele Informatiker es in Deutschland gibt

  5. Nytro XM1440

    Seagate kündigt M.2-SSD mit 2 TByte an

  6. Pix

    So stellt sich Microsoft Research die bessere Kamera-App vor

  7. Nach Missbrauchsvorwürfen

    Die große Abrechnung mit Jacob Appelbaum

  8. VR-Headset

    Fove Inc verpasst dem Fove ein neues Aussehen

  9. John Legere

    T-Mobile sieht eigenes Mobilfunknetz von Google und Facebook

  10. Objektiv

    Lichtstarkes Nikon 105 mm 1,4E ED für Porträts



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Elementary OS Loki im Test: Hübsch und einfach kann auch kompliziert sein
Elementary OS Loki im Test
Hübsch und einfach kann auch kompliziert sein
  1. Linux-Distribution Ubuntu diskutiert Ende der 32-Bit-Unterstützung
  2. Dells XPS 13 mit Ubuntu im Test Endlich ein Top-Notebook mit Linux!
  3. Aquaris M10 Ubuntu Edition im Test Ubuntu versaut noch jedes Tablet

Wolkenkratzer: Wer will schon 2.900 Stufen steigen?
Wolkenkratzer
Wer will schon 2.900 Stufen steigen?
  1. Hafen Die Schauerleute von heute sind riesig und automatisch
  2. Bahn Siemens verbessert Internet im Zug mit Funklochfenstern
  3. Fraunhofer-Institut Rekord mit Multi-Gigabit-Funk über 37 Kilometer

Festplatten mit Flash-Cache: Das Konzept der SSHD ist gescheitert
Festplatten mit Flash-Cache
Das Konzept der SSHD ist gescheitert
  1. Ironwolf, Skyhawk und Barracuda Drei neue 10-TByte-Modelle von Seagate
  2. 3PAR-Systeme HPE kündigt 7,68- und 15,36-TByte-SSDs an
  3. NVM Express und U.2 Supermicro gibt SATA- und SAS-SSDs bald auf

  1. Re: Aus welchem Jahr stammt der Akku?

    PiranhA | 12:22

  2. Eine wirklich gute Camera-App müsste...

    GaliMali | 12:22

  3. Re: Was will uns der Artikel sagen?

    Schattenwerk | 12:20

  4. Re: Jailbreak sinnvoll?

    No name089 | 12:15

  5. Re: Völlig unwichtig - 14 km/h weniger hätten...

    der_wahre_hannes | 12:15


  1. 12:29

  2. 12:00

  3. 11:38

  4. 11:23

  5. 10:54

  6. 10:48

  7. 10:07

  8. 10:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel