Abo
  • Services:
Anzeige

DRM-freie Musik aller Major-Labels bei Mediamarkt.de

Weitere Metro-Tochter verkauft MP3-Dateien

Der Media Markt verkauft über seinen Downloadshop nun Musik der vier Major-Labels auch im MP3-Format und damit ohne DRM-Hürde. Als neue Bezahlmethode gibt es in Zukunft eine Prepaid-Karte, die im lokalen Media Markt aufgeladen werden kann.

Der MP3-Musikkatalog umfasst laut Media Markt knapp vier Millionen Titel der vier Major-Labels sowie zahlreicher Independent-Labels. Dazu kommen 300.000 aktuelle Alben, die ebenfalls im MP3-Format verfügbar sind. Ein Großteil der Titel soll in einer Datenrate von 320 KBit/s und damit in hoher Qualität vorliegen. Das MP3-Angebot ist ab sofort unter download.mediamarkt.de erhältlich.

Anzeige

Die ebenfalls zum Metro-Konzern gehörende Media-Markt-Schwester Saturn hatte ihren Musik-Downloadshop im vergangenen Jahr um MP3-Dateien erweitert. Allerdings nur mit einem der Major-Labels. Der Media Markt brüstet sich nun damit, als erster Anbieter in Deutschland DRM-freie Musikdownloads von den vier großen Labels zu vereinen. Die Preise für die Songs starten bei 0,50 Euro und bei Musikalben geht es ab 5 Euro los.

Im Media-Markt-Downloadshop kann über Lastschrift, Kreditkarte und Gutscheine bezahlt werden. Als solcher Gutschein dient künftig eine "Musik-Download-Karte". Diese Prepaid-Karte wird in den Media Märkten angeboten und kann mit bis zu 150 Euro aufgeladen werden. Der Guthabenstand der Musik-Download-Karte kann über die Internetseite abgefragt werden.

Durch den Wechsel zu kopierschutzfreien Musikdateien wird es für den Kunden einfacher, die erworbene Musik ohne Probleme in beliebigen Abspielgeräten zu nutzen. Damit eine unerlaubte Weitergabe dennoch nicht ohne Folgen bleibt, versieht beispielsweise Apple seine DRM-freie Musik mit Informationen zum jeweiligen Kunden. Auch Musicload hat angekündigt, sein Angebot an DRM-freier Musik auszubauen, ab April 2009 sollen 6,5 Millionen Titel im MP3-Format angeboten werden.


eye home zur Startseite
MP3Antworter 08. Feb 2009

Aber Dir ist schon bewusst das die Antwort bereits geschrieben wurde: Die MP3s haben ein...

Puu 08. Feb 2009

Hi, habe 4 LPs (davon zwei Samplers mit jeweils über 40 Tracks) und vier einzelne Titel...

Krösus 30. Jan 2009

Dochdoch, genauso einfach geht das. Steht nämlich genauso im Gesetz. (siehe Urheberrecht...

magic23 30. Jan 2009

Komisch, dass das nahezu jedes Kaufhaus exakt so macht..

Cool222 29. Jan 2009

Cool ! Dann gibts mehr Zeugs im Torrent-Netzwerk Irgendjemand wird das da schon...


eTest-Mobile.de / 03. Feb 2009

Auch Mediamarkt.de setzt auf DRM-freie Musik



Anzeige

Stellenmarkt
  1. SMARTRAC TECHNOLOGY GmbH, Dresden
  2. hmmh multimediahaus AG, Berlin
  3. regiocom consult GmbH, Magdeburg
  4. GIGATRONIK Köln GmbH, Köln


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 54,85€

Folgen Sie uns
       


  1. Amazon

    Fire TV erhält neuartigen Startbildschirm

  2. Musikstreaming

    Soundcloud könnte bald Spotify gehören

  3. Online- oder Handyfahrschein

    Ausweiszwang bei der Bahn

  4. Elektroauto

    Volkswagen ID soll bis zu 600 km elektrisch fahren

  5. Sicherheitsrisiko Baustellenampeln

    Grüne Welle auf Knopfdruck

  6. Altiscale

    SAP kauft US-Startup für 125 Millionen US-Dollar

  7. Stiftung Warentest

    Mailbox und Posteo gewinnen Mailprovidertest

  8. Ausrüster

    Kein 5G-Supermobilfunk ohne Glasfasernetz

  9. SpaceX

    Warum Elon Musks Marsplan keine Science-Fiction ist

  10. Blau

    Prepaid-Kunden bekommen deutlich mehr Datenvolumen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
X1D ausprobiert: Die Hasselblad für Einsteiger
X1D ausprobiert
Die Hasselblad für Einsteiger
  1. Modulares Smartphone Lenovo bringt Moto Z mit Moto Z Play nach Deutschland
  2. Hasselblad DJI hebt mit 50-Megapixel-Luftbildkamera ab

Osmo Mobile im Test: Hollywood fürs Smartphone
Osmo Mobile im Test
Hollywood fürs Smartphone
  1. Osmo Mobile DJI präsentiert Gimbal fürs Smartphone
  2. DJI Osmo+ Drohnenkamera am Selfie-Stick
  3. DJI Flugverbotszonen in Drohnensoftware lassen sich ausschalten

Neuer Porträtmodus: Das iPhone 7 Plus entdeckt die Hintergrundunschärfe
Neuer Porträtmodus
Das iPhone 7 Plus entdeckt die Hintergrundunschärfe
  1. Neues iPhone US-Late-Night-Komiker witzeln über Apple
  2. IOS 10.0.2 Apple beseitigt Ausfälle der Lightning-Audio-Kontrollen
  3. Jailbreak 19-Jähriger will iPhone-7-Exploit für sich behalten

  1. Re: Kein Fire TV 3 dieses Jahr? KwT

    sofries | 10:09

  2. Re: Tja, das war's dann mit den meisten Bahnfahrten

    Eheran | 10:08

  3. Re: Gmail auf dem letzten Platz...

    manudrescher | 10:08

  4. Bitte bitte bitte: endlich anpassbare Schriftgröße!

    stoney0815 | 10:08

  5. Re: Ich hasse diese ganzen "Veränderungen" der...

    My1 | 10:07


  1. 09:17

  2. 07:45

  3. 07:26

  4. 07:12

  5. 07:00

  6. 19:10

  7. 18:10

  8. 16:36


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel