Abo
  • Services:
Anzeige

Google Mail offline

Gears macht E-Mails im Browser offline verfügbar

Googles E-Mail-Dienst kann nun auch offline genutzt werden. Dank Gears stehen E-Mails im Webmaildienst Google Mail auch dann zur Verfügung, wenn keine Verbindung zum Internet besteht.

Noch ist die Offlinefunktion für Google Mail experimentell und steht daher nur im Rahmen der Gmail Labs zur Verfügung. Dabei nutzt Google die Browsererweiterung Gears, mit der sich Webapplikationen unter anderem um eine Offlinefunktion erweitern lassen.

Ist die Offlinefunktion für Google Mail einmal aktiviert, lädt die Webanwendung neue E-Mails in einen lokalen Cache. Wann immer eine Verbindung zum Internet besteht, wird dieser Cache mit Googles Servern synchronisiert. Wird die Verbindung gekappt, wechselt Google Mail automatisch in den Offlinemodus und nutzt die auf der Festplatte gespeicherten Daten, statt Informationen über das Internet anzufordern.

Anzeige
 

E-Mails, die im Offlinemodus verschickt werden, landen im Postausgang und werden automatisch dann abgesetzt, wenn wieder eine Verbindung zum Internet besteht.

Wer die neue Offlinefunktion von Google Mail testen will, muss den Dienst in Englisch nutzen, wo Google ihn Gmail nennt. In den Einstellungen sollte dann ein Reiter "Labs" auftauchen, in dem sich die Offlinefunktion freischalten lässt. Danach taucht in der rechten oberen Ecke der Link Offline 0.1 auf, über den sich der Offlinemodus aktivieren lässt.


eye home zur Startseite
Wurstohnepelle 29. Jan 2009

Eigentlich habe ich die Linux-User beleidigt. Golem find ich klasse!!!

Ich natürlich 29. Jan 2009

Das ändert nichts daran dass die Überschrift genauso wie bei heise einfach nur schrott ist!

gollumm 29. Jan 2009

Wer IMAP nutzen will, sollte sich halt was anderes suchen als Google. Zum Umziehen lasse...

tribal-sunrise 29. Jan 2009

Wer Google nutzt braucht sich um Datenschutz glaube ich eh keinen Kopf machen - es gibt...

Mick 29. Jan 2009

Haha.. mein erster Gedanke war "Toll.. endlich wurde dem Datendiebstahl bei Google Mail...


Penzweb.de / 29. Jan 2009

Lesestoff KW 4 2009

Heinkas WWW-News / 28. Jan 2009

Offline GMail



Anzeige

Stellenmarkt
  1. FERCHAU Engineering GmbH, Region Zwickau und Chemnitz
  2. MBtech Group GmbH & Co. KGaA, Sindelfingen, Stuttgart, Neu-Ulm, Ulm
  3. afb Application Services AG, München
  4. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main, München, Nürnberg, Wolfsburg


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ab 229,00€
  2. 1.299,00€
  3. (täglich neue Deals)

Folgen Sie uns
       


  1. Linux

    Kernel-Sicherheitsinitiative wächst "langsam aber stetig"

  2. VR-Handschuh

    Dexta Robotics' Exoskelett für Motion Capturing

  3. Dragonfly 44

    Eine Galaxie fast ganz aus dunkler Materie

  4. Gigabit-Breitband

    Google Fiber soll Alphabet zu teuer sein

  5. Google-Steuer

    EU-Kommission plädiert für europäisches Leistungsschutzrecht

  6. Code-Gründer Thomas Bachem

    "Wir wollen weg vom Frontalunterricht"

  7. Pegasus

    Ausgeklügelte Spyware attackiert gezielt iPhones

  8. Fenix Chronos

    Garmins neue Sport-Smartwatch kostet ab 1.000 Euro

  9. C-94

    Cratoni baut vernetzten Fahrradhelm mit Crash-Sensor

  10. Hybridluftschiff

    Airlander 10 streifte Überlandleitung



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Radeon RX 460: AMDs kleinste Polaris-Karte braucht mehr Speicher
Radeon RX 460
AMDs kleinste Polaris-Karte braucht mehr Speicher
  1. Polaris-Grafikkarten Neuer Treiber steigert Bildrate in Tomb Raider
  2. Polaris-Grafikkarten AMD stellt Radeon RX 470 und RX 460 vor
  3. Radeon Pro SSG AMD zeigt Profi-Karte mit SSDs für ein TByte Videospeicher

Radeon RX 470 im Test: Die 1080p-Karte für High statt Ultra
Radeon RX 470 im Test
Die 1080p-Karte für High statt Ultra
  1. Radeons RX 480 Die Designs von AMDs Partnern takten höher - und konstanter
  2. Radeon Software 16.7.2 Neuer Grafiktreiber macht die RX 480 etwas schneller
  3. Radeon RX 480 erneut vermessen Treiber reduziert Stromstärke auf PEG-Slot

Garmin Vivosmart HR+ im Hands on: Das Sport-Computerchen
Garmin Vivosmart HR+ im Hands on
Das Sport-Computerchen
  1. Polar M600 Sechs LEDs für eine Pulsmessung
  2. Kluge Uhren Weltweiter Smartwatch-Markt bricht um ein Drittel ein
  3. Garmin Edge 820 Radcomputer zeigt Position der Tourbegleiter

  1. Re: Oder einfach USB kabel

    NotAlive | 15:41

  2. Re: Die Firmen muessen fordern!

    _4ubi_ | 15:38

  3. Re: welche geräte

    NotAlive | 15:37

  4. Re: IMHO: FTTH ist auch ziemlicher overkill

    M.P. | 15:36

  5. Ich würde mir einen Test des Gerätes von Golem...

    metal1ty | 15:34


  1. 15:33

  2. 15:17

  3. 14:29

  4. 12:57

  5. 12:30

  6. 12:01

  7. 11:57

  8. 10:40


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel