Abo
  • Services:
Anzeige

Ehemaliger Jamba-Chef als neuer StudiVZ-Chef

Markus Berger-de León wird sich weiterhin um Abacho und My-Hammer kümmern

Der ehemalige Jamba-Chef Markus Berger-de León wird die Leitung von StudiVZ übernehmen. Er löst Clemens Riedl ab, der nach dem Abschied von Marcus Riecke als Interims-CEO eingesprungen war.

Markus Berger-de León wird ab 1. März 2009 als CEO die Leitung von StudiVZ Limited übernehmen. Daneben wird Berger-de León weiterhin als Vorstandsvorsitzender der Abacho AG tätig sein. Seine Vorstandsfunktion bei der My-Hammer AG wird Berger-de León Ende Februar 2009 niederlegen. Dem Handwerker- und Dienstleistungsportal soll er danach durch eine Wahl in den Aufsichtsrat weiter verbunden bleiben.

Anzeige

Berger-de León ist seit dem 1. Januar 2008 Vorstandsvorsitzender der My-Hammer AG sowie der Abacho AG. Zuvor war er insgesamt fünf Jahre beim Klingeltonanbieter Jamba tätig, davon in den letzten beiden Jahren als Geschäftsführer.

Clemens Riedel, der die StudiVZ-Geschäftsführung drei Monate stellvertretend leitete, wird sich nun wieder auf seine Aufgaben als Vice President Sales konzentrieren. Zudem wird er Co-Geschäftsführer einer neuen Gesellschaft, in der die Verlagsgruppe Georg von Holtzbrinck die Online-Vermarktungsaktivitäten von iq media marketing (ehemals GWP) und StudiVZ bündeln wird.

Der Social-Networks-Betreiber StudiVZ gehört wie auch Golem.de zur Verlagsgruppe Georg von Holtzbrinck.


eye home zur Startseite
SeveQ 28. Jan 2009

Hast ja irgendwo Recht. Aber wenn es nur noch darum geht, mit halbgaren Hyper-Diensten...

irgendwersonst 28. Jan 2009

genau deswegen bekokmmen Akademiker später und dann auch weniger Kinder!

SX 28. Jan 2009

YMMD! Danke ^^

Flake 28. Jan 2009

hey ... die Jehova-Sprüche hab ich mir doch hier reserviert :( aber mal ehrlich...

flipsidescreen1 28. Jan 2009

....den StudiVZ-Account zu löschen !!! Kein Bock in irgendwas involviert zu sein, wo...


Penzweb.de / 29. Jan 2009

Lesestoff KW 4 2009



Anzeige

Stellenmarkt
  1. BG-Phoenics GmbH, Hannover
  2. über Robert Half Technology, Hamburg (Home-Office möglich)
  3. BCC Unternehmensberatung GmbH, Eschborn bei Frankfurt am Main
  4. T-Systems on site services GmbH, München


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Interstellar 8,99€, Django Unchained 8,99€, Das Leben des Brian 7,99€)
  2. 5,49€

Folgen Sie uns
       


  1. Autonomes Fahren

    Suchmaschinenkonzern Yandex baut fahrerlosen Bus

  2. No Man's Sky

    Steam wehrt sich gegen Erstattungen

  3. Electronic Arts

    Battlefield 1 setzt Gold, aber nicht Plus voraus

  4. Kaby Lake

    Intel stellt neue Chips für Mini-PCs und Ultrabooks vor

  5. Telefonnummern für Facebook

    Threema profitiert von Whatsapp-Datenaustausch

  6. Browser

    Google Cast ist nativ in Chrome eingebaut

  7. Master of Orion im Kurztest

    Geradlinig wie der Himmelsäquator

  8. EU-Kommission

    Apple soll 13 Milliarden Euro an Steuern nachzahlen

  9. Videocodec

    Für Netflix ist H.265 besser als VP9

  10. Weltraumforschung

    DFKI-Roboter soll auf dem Jupitermond Europa abtauchen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Avegant Glyph aufgesetzt: Echtes Kopfkino
Avegant Glyph aufgesetzt
Echtes Kopfkino

Next Gen Memory: So soll der Speicher der nahen Zukunft aussehen
Next Gen Memory
So soll der Speicher der nahen Zukunft aussehen
  1. Arbeitsspeicher DDR5 nähert sich langsam der Marktreife
  2. SK Hynix HBM2-Stacks mit 4 GByte ab dem dritten Quartal verfügbar
  3. Arbeitsspeicher Crucial liefert erste NVDIMMs mit DDR4 aus

Wiper Blitz 2.0 im Test: Kein spießiges Rasenmähen mehr am Samstag (Teil 2)
Wiper Blitz 2.0 im Test
Kein spießiges Rasenmähen mehr am Samstag (Teil 2)
  1. Softrobotik Oktopus-Roboter wird mit Gas angetrieben
  2. Warenzustellung Schweizer Post testet autonome Lieferroboter
  3. Lockheed Martin Roboter Spider repariert Luftschiffe

  1. Re: Der Grund ist... die Mehrheit hat kein...

    Thug | 06:19

  2. Re: Europäische Union einmischen

    gadthrawn | 06:17

  3. Re: Windows + Schnittstellen am Gerät

    Lasse Bierstrom | 06:07

  4. Re: Das sollte man mit anderen Konzernen auch machen

    Der Supporter | 05:18

  5. Re: "will fair behandelt werden"

    ClausWARE | 04:59


  1. 17:39

  2. 17:19

  3. 15:32

  4. 15:01

  5. 14:57

  6. 14:24

  7. 14:00

  8. 12:59


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel