Abo
  • Services:
Anzeige

Ehemaliger Jamba-Chef als neuer StudiVZ-Chef

Markus Berger-de León wird sich weiterhin um Abacho und My-Hammer kümmern

Der ehemalige Jamba-Chef Markus Berger-de León wird die Leitung von StudiVZ übernehmen. Er löst Clemens Riedl ab, der nach dem Abschied von Marcus Riecke als Interims-CEO eingesprungen war.

Markus Berger-de León wird ab 1. März 2009 als CEO die Leitung von StudiVZ Limited übernehmen. Daneben wird Berger-de León weiterhin als Vorstandsvorsitzender der Abacho AG tätig sein. Seine Vorstandsfunktion bei der My-Hammer AG wird Berger-de León Ende Februar 2009 niederlegen. Dem Handwerker- und Dienstleistungsportal soll er danach durch eine Wahl in den Aufsichtsrat weiter verbunden bleiben.

Anzeige

Berger-de León ist seit dem 1. Januar 2008 Vorstandsvorsitzender der My-Hammer AG sowie der Abacho AG. Zuvor war er insgesamt fünf Jahre beim Klingeltonanbieter Jamba tätig, davon in den letzten beiden Jahren als Geschäftsführer.

Clemens Riedel, der die StudiVZ-Geschäftsführung drei Monate stellvertretend leitete, wird sich nun wieder auf seine Aufgaben als Vice President Sales konzentrieren. Zudem wird er Co-Geschäftsführer einer neuen Gesellschaft, in der die Verlagsgruppe Georg von Holtzbrinck die Online-Vermarktungsaktivitäten von iq media marketing (ehemals GWP) und StudiVZ bündeln wird.

Der Social-Networks-Betreiber StudiVZ gehört wie auch Golem.de zur Verlagsgruppe Georg von Holtzbrinck.


eye home zur Startseite
SeveQ 28. Jan 2009

Hast ja irgendwo Recht. Aber wenn es nur noch darum geht, mit halbgaren Hyper-Diensten...

irgendwersonst 28. Jan 2009

genau deswegen bekokmmen Akademiker später und dann auch weniger Kinder!

SX 28. Jan 2009

YMMD! Danke ^^

Flake 28. Jan 2009

hey ... die Jehova-Sprüche hab ich mir doch hier reserviert :( aber mal ehrlich...

flipsidescreen1 28. Jan 2009

....den StudiVZ-Account zu löschen !!! Kein Bock in irgendwas involviert zu sein, wo...


Penzweb.de / 29. Jan 2009

Lesestoff KW 4 2009



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Hermes Germany GmbH, Hamburg
  2. moovel Group GmbH, Berlin
  3. über Ratbacher GmbH, Raum Olpe
  4. Daimler AG, Affalterbach


Anzeige
Top-Angebote
  1. und 15€ Cashback erhalten
  2. 17,99€ statt 29,99€
  3. (u. a. Assassins Creed IV Black Flag 9,99€, F1 2016 für 29,99€, XCOM 4,99€, XCOM 2 23,99€)

Folgen Sie uns
       


  1. Hololens

    Microsoft holoportiert Leute aus dem Auto ins Büro

  2. Star Wars

    Todesstern kostet 6,25 Quadrilliarden britische Pfund am Tag

  3. NSA-Ausschuss

    Wikileaks könnte Bundestagsquelle enttarnt haben

  4. Transparenzverordnung

    Angaben-Wirrwarr statt einer ehrlichen Datenratenangabe

  5. Urteil zu Sofortüberweisung

    OLG empfiehlt Verbrauchern Einkauf im Ladengeschäft

  6. Hearthstone

    Blizzard schickt Spieler in die Straßen von Gadgetzan

  7. Jolla

    Sailfish OS in Russland als Referenzmodell für andere Länder

  8. Router-Schwachstellen

    100.000 Kunden in Großbritannien von Störungen betroffen

  9. Rule 41

    Das FBI darf jetzt weltweit hacken

  10. Breath of the Wild

    Spekulationen über spielbare Zelda



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Nach Angriff auf Telekom: Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
Nach Angriff auf Telekom
Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
  1. 0-Day Tor und Firefox patchen ausgenutzten Javascript-Exploit
  2. Pornoseite Xhamster spricht von Fake-Leak
  3. Mitfahrgelegenheit.de 640.000 Ibans von Mitfahrzentrale-Nutzern kopiert

Digitalcharta: Operation am offenen Herzen der europäischen Demokratie
Digitalcharta
Operation am offenen Herzen der europäischen Demokratie
  1. EU-Kommission Mehrwertsteuer für digitale Medien soll sinken
  2. Vernetzte Geräte Verbraucherminister fordern Datenschutz im Haushalt
  3. Neue Richtlinie EU plant Netzsperren und Staatstrojaner

Garamantis: Vorsicht Vitrine, anfassen erwünscht!
Garamantis
Vorsicht Vitrine, anfassen erwünscht!
  1. Gentechnik Mediziner setzen einem Menschen Crispr-veränderte Zellen ein
  2. Zarm Zehn Sekunden schwerelos
  3. Mikroelektronik Wie eine Vakuumröhre - nur klein, stromsparend und schnell

  1. Re: Damit ist Wikileaks nun endgültig

    teenriot* | 18:58

  2. Re: dauert noch

    nille02 | 18:49

  3. Re: mich hat keiner gefragt

    Faksimile | 18:46

  4. Falsche Fährte?

    vergeben | 18:42

  5. Re: P2W

    quineloe | 18:40


  1. 18:27

  2. 18:01

  3. 17:46

  4. 17:19

  5. 16:37

  6. 16:03

  7. 15:34

  8. 15:08


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel