Kanadisches Filmarchiv geht online

Weltweiter Zugang zu ausgewählten Filmen

Das National Film Board of Canada öffnet seine Archive für die Bürger des Landes. Ausgewählte Filme stehen ab sofort per Streaming unter NFB.ca zum Anschauen bereit.

Anzeige

Über seine Website stellt das NFB den Kanadiern bereits mehr als 700 Filme via Streaming zur Verfügung. Monatlich sollen weitere zehn Filme folgen, berichtet CBCNews.ca. Unter den online verfügbaren Filmen sind auch die mit einem Oscar prämierten Werke Neighbours (1952) und I'll Find a Way (1977).

ational Film Board of Canada öffnet seine Archive
ational Film Board of Canada öffnet seine Archive
Die Filme im Flash-Format laufen im Webbrowser, wenn das passende Plug-in vorhanden ist. Alle Filme sind mit einem Wasserzeichen des NFB versehen.

Das National Film Board of Canada (NFB) ist die nationale Filmproduktionsfirma Kanadas. Seit der Gründung im Jahr 1939 hat das NFB mehr als 15.000 Filmproduktionen finanziert. Etliche davon gewannen internationale Preise, darunter auch die begehrten Oscars. Ein Teil des im NFB-Archiv schlummernden Schatzes wird nun online gehoben.

Der NFB-Vorsitzende Tom Perlmutter erklärte auf einer Pressekonferenz anlässlich der Eröffnung der Website: "Viele der Filmemacher hätten ohne die Hilfe des NFB keine Chance gehabt und viele der Werke hätten nie das Tageslicht gesehen. Wir haben eine enorme Verantwortung, über vorhandene Grenzen hinauszugehen. Wir können und müssen mehr leisten als die Privatwirtschaft."

Über die Auswahl der zu digitalisierenden Filme entscheidet eine Jury aus Filmemachern und Kuratoren. Da das Budget für die Digitalisierung lediglich 1,3 Millionen Dollar beträgt, können nicht alle im NFB-Archiv vorhandenen Filme digitalisiert werden. Ein weiteres Problem stellen ungeklärte Urheberrechte dar. Nur solche Filme können online angeboten werden, an denen das NFB die Rechte besitzt. [von Robert A. Gehring]


gollum! 26. Jan 2009

ich sage ja auch nicht, dass das symbol für sympathisanten in oscar-form einen guten film...

versteher 26. Jan 2009

Also ich war schon auf solchen Film"festivals". Wie bei den üblichen Hollywood...

gollum! 26. Jan 2009

troll dich oder schreib was zum beitrag! wohl noch nie auf nem filmfestival gewesen und...

booyaka 26. Jan 2009

Toll! Beispielhaft!

gollum! 26. Jan 2009

ich hoffe es werden mehr filme freigeschaltet^^spendet euer geld der kunst!

Kommentieren



Anzeige

  1. SAP Entwickler / Programmierer (m/w)
    Thalia Holding GmbH, Hagen
  2. Systemadministratorin / Systemadministrator IT-Support
    Hochschule Bonn-Rhein-Sieg, Sankt Augustin
  3. SPS-Programmierer/in/IT-Spez- ialist/in
    Bayerische Elektrizitätswerke GmbH, Gersthofen (Raum Augsburg)
  4. Software-Ingenieure (m/w) für Java-Technologien
    Zühlke Engineering GmbH, Hamburg, Hannover

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Cryptophone

    Verschlüsselung nicht für jedermann

  2. Apple

    iPhone 6 teuer zu reparieren

  3. Minikamera Ai-Ball

    Die WLAN-Kamera aus dem Überraschungsei

  4. Unibox

    Paketbox der Post-Konkurrenz kommt Ende 2014

  5. 4K und 8K

    Windows 9 skaliert auf hochauflösenden Displays besser

  6. Google

    Android L könnte auch für das Nexus 4 erscheinen

  7. Motorola

    Neues Moto X jetzt über Moto Maker bestellbar

  8. X-Plane 10.30

    Drittes großes Flugsimulator-Update ist fertig

  9. VarioPlace

    Industriemaschinen zu einem bezahlbaren Preis bauen

  10. Bedeutungsverlust

    Google-Plus-Profil für Gmail kein Zwang mehr



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



PC-Spiele mit 4K, 5K, 6K: So klappt's mit Downsampling
PC-Spiele mit 4K, 5K, 6K
So klappt's mit Downsampling
  1. Ifa Vodafone Deutschland und Cisco bringen 4K-Set-Top-Box
  2. Alpentab Wienerwald Das Holztablet mit Bay Trail oder als Nobelversion
  3. Ultra High Definition Scharf allein ist nicht genug

Zoobotics: Vier- und sechsbeinige Pappkameraden
Zoobotics
Vier- und sechsbeinige Pappkameraden
  1. Softrobotik Weicher Roboter bekommt neuen Antrieb
  2. Dyson 360 Eye Staubsauger schickt Sauberkeitsbericht übers Smartphone
  3. Robotik Roboter Achires läuft kameragesteuert

Ascend Mate 7 im Test: Huaweis fast makelloses Topsmartphone
Ascend Mate 7 im Test
Huaweis fast makelloses Topsmartphone
  1. Cloud Congress 2014 Huawei verkauft Intel-Standardserver nur als Türöffner
  2. Huawei Cloud Congress Huawei will weltweit der führende IT-Konzern werden
  3. Ascend G7 Huawei-Smartphone mit 13-Megapixel-Kamera für 300 Euro

    •  / 
    Zum Artikel