Telekom hat 500.000 Fernsehkunden

Zahl der IPTV-Kunden soll 2009 auf eine Million steigen

Die Deutsche Telekom hat die Zahl ihrer IPTV-Kunden 2008 auf 500.000 steigern können. 2007 wurden erst 120.000 Verträge verzeichnet.

Anzeige

Nach langem zähem Ringen sieht die Deutsche Telekom Erfolge mit ihrem IPTV-Produkt T-Home Entertain über VDSL oder ADSL2+. Verzeichnete der Konzern 2007 erst 120.000 Kunden, stieg die Zahl 2008 auf 500.000.

"2009 wollen wir die Zahl auf eine Million verdoppeln und damit in den Massenmarkt eintreten", sagte T-Home-Chef Timotheus Höttges dem Nachrichtenmagazin Focus.

Seit August 2008 bietet die Telekom ihr IPTV-Angebot kostenlos zum Ausprobieren an. DSL-Kunden haben zwei Monate Zeit, T-Home Entertain zu testen. Die Hardware, inklusive digitalem Festplattenrekorder und WLAN-Router, installiert die Telekom auf Wunsch kostenfrei. Nach zwei Monaten müssen sich die Kunden entscheiden, ob sie das Entertain-Paket für 10 Euro pro Monat weiternutzen wollen. Das VDSL-Angebot gibt es hingegen von Hause aus nur mit dem IPTV-Paket.

Ab November 2008 wurde T-Home Entertain um ein Angebot von 2.500 Radiosendern erweitert. Neben gängigen deutschen Sendern kamen viele internationale Hörfunksender hinzu.


blork42 28. Jan 2009

Wunderbar dass Du unsere unterfinanzierten, herabwürdigenden Studentenarbeitsplätze mit...

Rednox 27. Jan 2009

Als ich meinen Eco Tarif Kündigen musste/wollte :P und dazu die Kundenbetreuung angerufen...

DieSichDieMusch... 26. Jan 2009

Ich sammle altertümliche Artefakte und habe mir deshalb einen Thome-Zugang zugelegt...

blablub 26. Jan 2009

Mit zB VDR, ab ca 25 EUR Hardware für einfachen Streamserver + DVB-C PCI Karte Danach...

fl0w 26. Jan 2009

Keine Ahnung wie groß die Auwahl ist, aber groß genug. Es geht auch darum, das Timeshift...

Kommentieren


Scotty´s Blog / 25. Jan 2009

500000 Fernsehkunden erreicht



Anzeige

  1. Ingenieur Elektrotechnik / Softwareentwicklung (m/w)
    LUNOS Lüftungstechnik GmbH für Raumluftsysteme, Berlin
  2. (Senior) Technical Project Manager - Industry & Logistics
    Bosch Software Innovations GmbH, Berlin oder Immenstaad am Bodensee
  3. Leiter IT (m/w)
    über Dr. Heimeier & Partner, Management- und Personalberatung GmbH, Stuttgart
  4. Mitarbeiter (m/w) im Prozess- und Stammdatenmanagement
    UVEX WINTER HOLDING GmbH & Co. KG, Fürth

 

Detailsuche


Blu-ray-Angebote
  1. Blu-rays unter 10 EUR
    (u. a. Inception 8,99€, Heartbreak Ridge 8,97€, Dumm und Dümmer 8,97€, Die Goonies 8,97€)
  2. 3 3D-Blu-rays für 15 EUR
    (u. a. Abenteuer Karibik 3D, Neuseeland 3D, Dead Before Dawn, Best of Erde 3D)
  3. Box-Sets und Komplettboxen bis -40%
    (u. a. Harry Potter Complete 39,97€, The Dark Knight Trilogy 18,97€)

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


Anzeige
DSL 4

  1. Prototyp

    Googles selbst fahrendes Auto ist fertig

  2. CIA-Dokumente

    Wie man als Spion durch Flughafenkontrollen kommt

  3. Game Over

    Kein Game One mehr auf MTV

  4. Z1

    Samsung veröffentlicht endlich sein Tizen-Smartphone

  5. Zehn Jahre Entwicklung

    Network Manager 1.0 ist erschienen

  6. Star Citizen

    Galaktisches Update mit Lobby, Raketen und Cockpits

  7. Smrtgrips

    Die intelligenten Griffe fürs Fahrrad

  8. Messenger

    Whatsapp richtet Spam-Sperre ein

  9. Sony-Hack

    Die dubiose IP-Spur nach Nordkorea

  10. FreeBSD-Entwickler

    Linux-Foundation sponsert NTPD-Alternative



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Stacked Memory: Lecker, Stapelchips!
Stacked Memory
Lecker, Stapelchips!

Netzverschlüsselung: Mythen über HTTPS
Netzverschlüsselung
Mythen über HTTPS
  1. Websicherheit Chrome will vor HTTP-Verbindungen warnen
  2. SSLv3 Kaspersky-Software hebelt Schutz vor Poodle-Lücke aus
  3. TLS-Verschlüsselung Poodle kann auch TLS betreffen

Jahresrückblick: Was 2014 bei Golem.de los war
Jahresrückblick
Was 2014 bei Golem.de los war
  1. In eigener Sache Golem.de sucht (Junior) Concepter/-in für Onlinewerbung
  2. In eigener Sache Golem.de offline und unplugged
  3. In eigener Sache Golem.de sucht Videoredakteur/-in

    •  / 
    Zum Artikel