Abo
  • Services:
Anzeige

Internet-Lottospielen wieder erlaubt

Tipp24 siegt vor Gericht

Eigentlich war am Neujahrsmorgen 2008 Schluss mit dem Internet-Lottogeschäft. Zu dem Zeitpunkt trat der Glücksspielstaatsvertrag in Kraft, der dem Onlinetippen ein Ende bereitete. Doch der Onlineanbieter Tipp24 wollte sich dem nicht beugen, klagte und bekam nun vom OLG Koblenz Recht.

Der Glücksspielstaatsvertrag sieht vor, dass Lotterien, Sportwetten und Spielbanken bis 2011 den Ländern vorbehalten bleiben und verbietet unter anderem Wetten und Glücksspiele über das Internet. Der Staatsvertrag soll der Spielsucht vorbeugen.

Anzeige

Wenn das Urteil des Oberlandesgerichts Koblenz jedoch Bestand hat, so ist das Internetlottogeschäft wieder legal. Das Internetunternehmen Tipp24 hatte seinen Sitz von Hamburg nach London verlegt und gleichzeitig gegen die neue Regelung erfolgreich geklagt. Das Oberlandesgericht Koblenz verpflichtete die rheinland-pfälzische Lottogesellschaft dazu, weiterhin Tipps des Internetanbieters anzunehmen, der diese im Auftrag seiner Kunden einreicht.

Die Richter haben nach einem Bericht des Spiegel "erhebliche Bedenken, ob die innerstaatliche Regelung nicht gegen die Dienstleistungsfreiheit" der EU verstößt. Die virtuelle Annahmestelle von Tipp24 kann sich nach Ansicht des Gerichts auf einen gültigen Vertrag mit der deutschen Lotteriegesellschaft berufen, den diese vor sieben Jahren abgeschlossen hatte, als das Onlinetippen in Deutschland noch erlaubt war.

Der deutsche Glücksspielstaatsvertrag stieß auch in Brüssel auf Kritik. EU-Binnenmarktkommissar Charlie McCreevy sieht im Staatsvertrag eine Verletzung der EU-Gesetze, die einen freien Verkehr von Waren und Dienstleistungen in der Gemeinschaft vorsehen. Gegen Deutschland wurde deshalb Anfang 2008 ein Vertragsverletzungsverfahren eingeleitet.


eye home zur Startseite
2001_borger 24. Jul 2012

spielt irgendwer von euch hier auch Euro-Jackpot? Habt ihr dann damit schon tops...

besorgter User 16. Jan 2010

ZombieThreads, also Threads an den sich keiner beteilingt, Müllen nur die Kommentar...

Butterschmalz 26. Jan 2009

denn durch solche User wird man verblödet und genug Dumme gibts schon genug.

petra u helmut 26. Jan 2009

Ich war ein sehr zufriedener internetlotospieler bei tipp24, als ich von der sache...

Puh 26. Jan 2009

Inzwischen ist doch mehrfach bewiesen worden dass 9Live und Andere bei den Telefon...


alles was bewegt / 11. Feb 2009

Heinkas WWW-News / 25. Jan 2009



Anzeige

Stellenmarkt
  1. VISHAY ELECTRONIC GmbH, Selb bei Hof
  2. Daimler AG, Berlin
  3. adesso AG, verschiedene Standorte
  4. Daimler AG, Ulm


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 29,99€
  2. (-15%) 16,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Android 7.0

    Sony stoppt Nougat-Update für bestimmte Xperia-Geräte

  2. Dark Souls 3 The Ringed City

    Mit gigantischem Drachenschild ans Ende der Welt

  3. HTTPS

    Weiterhin rund 200.000 Systeme für Heartbleed anfällig

  4. Verkehrsexperten

    Smartphone-Nutzung am Steuer soll strenger geahndet werden

  5. Oracle

    Java entzieht MD5 und SHA-1 das Vertrauen

  6. Internetzensur

    China macht VPN genehmigungspflichtig

  7. Hawkeye

    ZTE will bei mediokrem Community-Smartphone nachbessern

  8. Valve

    Steam erhält Funktion, um Spiele zu verschieben

  9. Anet A6 im Test

    Wenn ein 3D-Drucker so viel wie seine Teile kostet

  10. Star Trek

    Der Kampf um Axanar endet mit außergerichtlicher Einigung



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Shield TV (2017) im Test: Nvidias sonderbare Neuauflage
Shield TV (2017) im Test
Nvidias sonderbare Neuauflage
  1. Wayland Google erstellt Gamepad-Support für Android in Chrome OS
  2. Android Nougat Nvidia bringt Experience Upgrade 5.0 für Shield TV
  3. Nvidia Das Shield TV wird kleiner und kommt mit mehr Zubehör

Nintendo Switch im Hands on: Die Rückkehr der Fuchtel-Ritter
Nintendo Switch im Hands on
Die Rückkehr der Fuchtel-Ritter
  1. Nintendo Vorerst keine Videostreaming-Apps auf Switch
  2. Arms angespielt Besser boxen ohne echte Arme
  3. Nintendo Switch Eltern bekommen totale Kontrolle per App

Autonomes Fahren: Laserscanner für den Massenmarkt kommen
Autonomes Fahren
Laserscanner für den Massenmarkt kommen
  1. BMW Autonome Autos sollen mehr miteinander quatschen
  2. Nissan Leaf Autonome Elektroautos rollen ab Februar auf Londons Straßen
  3. Autonomes Fahren Neodriven fährt autonom wie Geohot

  1. Re: Hmm, immerhin Zeitstempel

    ibsi | 18:05

  2. Re: Prusa i3 fuer 800 Euro?

    nachgefragt | 18:01

  3. Re: Schade, dass es keinen Kommunismus in China gibt

    ling.ling | 17:58

  4. Re: Unkritisch

    cypeak | 17:54

  5. Re: "Wir bauen mehr Glasfaser als jeder andere...

    plutoniumsulfat | 17:53


  1. 17:28

  2. 17:07

  3. 16:55

  4. 16:49

  5. 16:15

  6. 15:52

  7. 15:29

  8. 12:30


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel