Abo
  • Services:
Anzeige

OpenGL ist frei

Neulizenzierung abgeschlossen

Die Free Software Foundation (FSF) hat einige von SGI entwickelte OpenGL-Teile neu lizenziert. Damit sind alle von SGI entwickelten 3D-Grafiktechniken für Linux nun freie Software.

Im September 2008 hatte SGI die SGI Free Software License B überarbeitet. Unter dieser Lizenz standen unter anderem SGIs OpenGL-Beispielimplementierung, das GLX-API sowie verschiedene GLX-Erweiterungen veröffentlicht. GLX ist Voraussetzung für jede OpenGL-Implementierung, die X11 nutzt.

Anzeige

Erst die im September 2008 vorgestellte Lizenzfassung war so weit, dass sie als freie Lizenz gelten konnte. Damit wurde es für X.org und die Linux-Distributionen leichter, GLX und andere Bestandteile zu integrieren. Einige Teile verblieben jedoch unter der GLX Public License.

Diese verbleibenden Teile konnten nun erfolgreich neu lizenziert werden, wie Brett Smith von der FSF mitteilt. Dadurch sind alle von SGI veröffentlichten 3D-Techniken freie Software, schreibt er weiter. Die FSF wurde bei der Zusammenarbeit mit X.org und SGI vom Software Freedom Law Center unterstützt, um die restlichen Teile ebenfalls unter die SGI Free Software License B stellen zu können.


eye home zur Startseite
Halgi 26. Jan 2009

Im OpenSource Umfeld ist es leider ein Kreuz mit den Ausdrücken. Es gibt massenhast...

redwolf 26. Jan 2009

"Wenn du glaubst die Wahrheit inne zu haben, dann biete sie deinem Gegenüber an, wie...

Perfect Wave 19. Jan 2009

Durch den ganzen Overhead, den DX produziert, rate ich dir auf jeden Fall zu OpenGL...

slides 16. Jan 2009

http://www.slideshare.net/Mark_Kilgard/sigraph-asia-2008-modern-opengl-presentation

OpenGL ES 2.0 15. Jan 2009

Es ist ein bereinigtes und sparsames OpenGL, mit den Features von OpenGL2/Direct3D9 Es...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Schwieberdingen
  2. Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb), Berlin
  3. Daimler AG, Ulm
  4. Robert Bosch GmbH, Reutlingen


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 379,90€
  2. 362,26€ mit Coupon CHMI5S (keine Versand- und Zollkosten mit Priority Line)

Folgen Sie uns
       


  1. Smartphones

    iOS legt weltweit zu - außer in China und Deutschland

  2. Glasfaser

    Ewe steckt 1 Milliarde Euro in Fiber To The Home

  3. Nanotechnologie

    Mit Nanokristallen im Dunkeln sehen

  4. Angriff auf Verlinkung

    LG Hamburg fordert Prüfpflicht für kommerzielle Webseiten

  5. Managed-Exchange-Dienst

    Telekom-Cloud-Kunde konnte fremde Adressbücher einsehen

  6. Rockstar Games

    Spieleklassiker Bully für Mobile-Geräte erhältlich

  7. Crimson Relive Grafiktreiber

    AMD lässt seine Radeon-Karten chillen und streamen

  8. Layout Engine

    Facebook portiert CSS-Flexbox für native Apps

  9. Creators Update für Windows 10

    Microsoft wird neue Sicherheitsfunktionen bieten

  10. Landgericht Traunstein

    Postfach im Impressum einer Webseite nicht ausreichend



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Google, Apple und Mailaccounts: Zwei-Faktor-Authentifizierung richtig nutzen
Google, Apple und Mailaccounts
Zwei-Faktor-Authentifizierung richtig nutzen
  1. Bugs in Encase Mit dem Forensik-Tool die Polizei hacken
  2. Red Star OS Sicherheitslücke in Nordkoreas Staats-Linux
  3. 0-Day Tor und Firefox patchen ausgenutzten Javascript-Exploit

Steep im Test: Frei und einsam beim Bergsport
Steep im Test
Frei und einsam beim Bergsport
  1. PES 2017 Update mit Stadion und Hymnen von Borussia Dortmund
  2. Motorsport Manager im Kurztest Neustart für Sportmanager
  3. NBA 2K17 10.000 Schritte für Ingame-Boost

Kosmobits im Test: Tausch den Spielecontroller gegen einen Mikrocontroller!
Kosmobits im Test
Tausch den Spielecontroller gegen einen Mikrocontroller!
  1. HiFive 1 Entwicklerboard mit freiem RISC-Prozessor verfügbar
  2. Simatic IoT2020 Siemens stellt linuxfähigen Arduino-Klon vor
  3. Calliope Mini Mikrocontroller-Board für deutsche Schüler angekündigt

  1. Re: Welcher physikalische Effekt soll das sein ?

    Salziger | 04:45

  2. Re: Wer warten kann, warten, zumindest bis zum...

    Ach | 04:30

  3. Re: Recovery Mode beim iPhone SE nach Update.

    Orance | 04:25

  4. Re: CPU Entwicklung eh lächerlich...

    kelzinc | 04:13

  5. Re: Dazu dann bitte noch

    Moe479 | 04:12


  1. 18:02

  2. 16:46

  3. 16:39

  4. 16:14

  5. 15:40

  6. 15:04

  7. 15:00

  8. 14:04


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel