VDSL-Angebote bald von Telekom-Konkurrenz

Telekom will Einigung mit Wettbewerbern

Die Deutsche Telekom hat ihr VDSL-Netz noch nicht für den Wettbewerb geöffnet und verkauft die Zugänge bislang exklusiv. Das soll sich bald ändern. Schon zur Cebit 2009 will die Telekom die Preise bekanntgeben, zu denen ihre Wettbewerber Zugang zum Hochgeschwindigkeitsnetz erhalten.

Anzeige

VDSL gibt es derzeit in 50 bundesdeutschen Städten. Wie das Handelsblatt von Telekom-Festnetzchef Timotheus Höttges erfuhr, wurde derzeit noch keine Einigung erzielt. "Wir haben uns in den Gesprächen aber so weit angenähert, dass wir hoffen, dass die Wettbewerber unseren Preis auch akzeptieren werden", sagte Höttges.

In bislang unerschlossenen Städten soll das VDSL-Netz ebenfalls ausgebaut werden. Die Telekom setzt hier auf Kooperationen. Nach Informationen des Handelsblatts verhandelt die Telekom mit dem niedersächsischen Unternehmen Ewetel, bei denen es um neun Städt im Norden Deutschlands geht, darunter Bremerhaven, Cuxhaven, Emden und Cloppenburg.

Doch auch im Süden der Republik tut sich etwas. Mit dem Regionalanbieter Mnet zusammen soll Augsburg erschlossen werden.


Hallo Wach 16. Jan 2009

"unabhängig" ?? Was glaubst Du denn, welches Netz Dein Anbieter nutzt? Wach auf!

08150815 14. Jan 2009

Du verstehst es nicht oder? Deine Satlösung kannste jeder Zeit erweitern - theoretisch...

08150815 14. Jan 2009

Häääääää? Einen Receiver interessiert beim Aufnehmen der Bildausgang nicht. Das...

Neukunde 13. Jan 2009

...bei Unitymedia gibt es das 2Play ohne TV-Gebühr - halb so schnell wie VDSL und man ist...

Youssarian 13. Jan 2009

Nach breiter Einführung von HDTV will ich dann sehen, wie Du die HD-Inhalte über HDMI...

Kommentieren


VDSL-Hardware.de - DSL & VDSL Hardware / 20. Jan 2009

Telekom setzt beim VDSL Netz auf Kooperationen

VDSL-News.de / 12. Jan 2009

Wettbewerb bei VDSL Anbieter?



Anzeige

  1. Diplom-Informatiker / Diplom-Ingenieur (m/w)
    Fraunhofer-Institut für Windenergie und Energiesystemtechnik IWES, Kassel
  2. IT-Enterprise Storage Architect (m/w)
    Media-Saturn IT Services GmbH, Ingolstadt
  3. IT-Projektleiter/in (SAP)
    Landeshauptstadt München, München
  4. Senior Web-Entwickler (m/w)
    S Broker AG & Co. KG, Wiesbaden

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


Anzeige
nicht verzweifeln

  1. Canon Filmkamera

    EOS C100 Mark II mit Dual-Pixel-AF und besserem Sucher

  2. Samsung

    Galaxy-Geräte mit Knox für US-Regierung zertifiziert

  3. Sammelkarten

    Hearthstone erst 2015 auf Smartphones

  4. Netzangriffe

    DDoS-Botnetz weitet sich ungebremst aus

  5. Elektroauto

    Daimler verkauft Tesla-Anteile

  6. Hotfix verfügbar

    Microsoft bestätigt gefährliche OLE-Lücke

  7. Homespots

    Kabel Deutschland zählt 500.000 WLAN-Hotspots

  8. Android

    Google vereinfacht Zertifizierungsprozess

  9. Samba

    Amazon bringt Active Directory in die Cloud

  10. Gesetzentwurf

    Ungarn will Steuer von 49 Cent pro GByte erlassen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Sony Alpha 7S im Test: Vollformater sieht auch bei Dunkelheit nicht schwarz
Sony Alpha 7S im Test
Vollformater sieht auch bei Dunkelheit nicht schwarz
  1. FPS 1000 Kamera soll 18.500 Frames pro Sekunde aufnehmen
  2. Bericht Sony will 4K-Superzoom-Kamera entwickeln
  3. Minikamera Ai-Ball Die WLAN-Kamera aus dem Überraschungsei

IT-Gipfel 2014: De Maizière nennt De-Mail "nicht ganz zufriedenstellend"
IT-Gipfel 2014
De Maizière nennt De-Mail "nicht ganz zufriedenstellend"
  1. Digitale Verwaltung 2020 E-Mail soll Briefe und Amtsbesuche ersetzen
  2. Digitale Agenda Ein Papier, das alle enttäuscht
  3. Webmail Web.de kritisiert langsame De-Mail-Einführung der Regierung

Retro-Netzwerk: Der Tilde.Club erstellt Webseiten wie in den Neunzigern
Retro-Netzwerk
Der Tilde.Club erstellt Webseiten wie in den Neunzigern

    •  / 
    Zum Artikel