Abo
  • Services:
Anzeige

Telekom sucht Partner für Bundesliga über IPTV

Pakt mit Premiere durch konkurrierendes Streaming-Angebot gefährdet

Die Deutsche Telekom sucht Partner für ihr IPTV-Angebot der Fußball-Bundesliga. Am zweiten Januarwochenende 2009 laufen Gespräche mit Premiere, dem Deutschen Sportfernsehen (DSF) und anderen.

Die Deutsche Telekom verhandelt mit möglichen Partnern, um die Fußball-Bundesliga weiterhin live in ihrem IPTV-Angebot zu präsentieren. Das berichtet das Handelsblatt aus Konzernkreisen. Am 10./11. Januar 2009 verhandelt der Bonner Konzern mit dem Bezahlfernseh-Programmbetreiber Premiere und dem DSF (Deutsches Sportfernsehen), am dem Leo Kirch wesentliche Anteil hält, und anderen möglichen Kooperationspartnern.

Anzeige

Auch in der Saison 2009/2010 dürfen Premiere im Fernsehen und die Telekom via IPTV und Mobilfunk alle Spiele der 1. und 2. Bundesliga live übertragen. Premiere darf die Übertragung zudem erstmals auch per Live-Stream im Internet anbieten. Die Telekom zahlt laut dem Bericht aber nur noch die Hälfte, 25 Millionen Euro pro Jahr, an die Deutsche Fußball Liga (DFL). Auch Premiere muss 25 Millionen Euro pro Spielzeit bezahlen. Die Einnahmen der DFL für die Internetverwertung bleiben somit gleich.

Premiere, eine Tochter des globalen Medienkonzerns News Corp., produzierte bislang die Bundesligaformate für die Telekom, ist mit dem neuen Streaming aber zum Konkurrenten geworden. "Das DSF steht T-Home als Kooperationspartner für die Produktion eines Bundesliga-Kanals bereit", sagte DSF-Geschäftsführer Oliver Reichert der Zeitung. "Wir kennen das Geschäft aus dem Effeff", so der Manager.

Die Telekom hat die Rechte an der Bundesliga erstmals vor drei Jahren erworben, auch um Kunden für das T-Home TV-Angebot zu gewinnen. Ende 2008 zählte der Konzern 500.000 T-Home-Nutzer.


eye home zur Startseite
Muschkopf 14. Jan 2009

evtl auch Kartellamt?

freedommfan 12. Jan 2009

Ne,für die Einträge im tv Archiv ist die telekom mit Sicherheit allein verantwortlich...

freedommfan 12. Jan 2009

Meine güte, ja lustig. Alle lachen. echt kindisch,im übrigen gab es schon nen lustigen...

Just in TV 12. Jan 2009

Oder justin.tv ;) Wobei beide nur das ins Netz gestellte Live-Fernsehbild streamen...

Konsument3000 12. Jan 2009

Geht doch mal alle besser zu nem Oberligaspiel, die freuen sich wenigstens noch ueber...


tw-TV - Das Internetfernsehen-Blog / 10. Jan 2009

(tw-tv.de) 2009/ 01/ 10/ 289



Anzeige

Stellenmarkt
  1. TUI Deutschland GmbH, Hannover
  2. SCHEMA Holding GmbH, Nürnberg
  3. Stuttgarter Lebensversicherung a.G., Stuttgart
  4. Universität zu Köln RRZK, Köln


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Jurassic World, Creed, Die Unfassbaren, Kingsman, John Wick, Interstellar, Mad Max)
  2. (u. a. Interstellar, Mad Max, Codename UNCLE, American Sniper, San Andreas)

Folgen Sie uns
       


  1. Dice

    Kampagne von Battlefield 1 spielt an vielen Fronten

  2. NBase-T alias 802.3bz

    2.5GbE und 5GbE sind offizieller IEEE-Standard

  3. Samsung-Rückrufaktion

    Bereits 60 Prozent der Note-7-Geräte in Europa ausgetauscht

  4. Mavic Pro

    DJI stellt klappbaren 4K-Quadcopter für 1.200 US-Dollar vor

  5. Streamripper

    Musikindustrie will Youtube-mp3.org zerstören

  6. Jupitermond

    Nasa beobachtet Wasserdampf auf Europa

  7. Regierung

    Wie die Telekom bei Merkel ihre Interessen durchsetzt

  8. Embedded Radeon E9550

    AMD packt Polaris in 4K-Spieleautomaten

  9. Pay-TV

    Ultra-HD-Programm von Sky startet im Oktober

  10. Project Catapult

    Microsoft setzt massiv auf FPGAs



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Original und Fork im Vergleichstest: Nextcloud will das bessere Owncloud sein
Original und Fork im Vergleichstest
Nextcloud will das bessere Owncloud sein
  1. Koop mit Canonical und WDLabs Nextcloud Box soll eigenes Hosten ermöglichen
  2. Kollaborationsserver Nextcloud 10 verbessert Server-Administration
  3. Open Source Nextcloud setzt sich mit Enterprise-Support von Owncloud ab

Oliver Stones Film Snowden: Schneewittchen und die nationale Sicherheit
Oliver Stones Film Snowden
Schneewittchen und die nationale Sicherheit
  1. US-Experten im Bundestag Gegen Überwachung helfen keine Gesetze
  2. Neues BND-Gesetz Eco warnt vor unkontrolliertem Zugriff auf deutschen Traffic
  3. Datenschützerin Voßhoff Geheimbericht wirft BND schwere Gesetzesverstöße vor

Fitbit Charge 2 im Test: Fitness mit Herzschlag und Klopfgehäuse
Fitbit Charge 2 im Test
Fitness mit Herzschlag und Klopfgehäuse
  1. Fitbit Ausatmen mit dem Charge 2
  2. Polar M600 Sechs LEDs für eine Pulsmessung
  3. Fitnessportale Die Spielifizierung des Sports

  1. Re: Ich finde diese Spekulationen lustig

    lear | 02:02

  2. Re: Wo werden die Daten gespeichert?

    Llame | 01:47

  3. Re: 1+N-Tonnen-System

    Carlo Escobar | 01:45

  4. Re: warum Urheberrecht-Verletzung?

    Prinzeumel | 01:43

  5. Auch im incognito mode?

    Llame | 01:42


  1. 20:57

  2. 18:35

  3. 18:03

  4. 17:50

  5. 17:41

  6. 15:51

  7. 15:35

  8. 15:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel