Abo
  • Services:
Anzeige

Firebug 1.3 veröffentlicht

Verbessertes Netzwerkpanel und Tracing

Mit einem neu implementierten Netzwerkpanel wartet Firebug in der jetzt veröffentlichten Version 1.3 auf. Die Firefox-Erweiterung erleichtert Webentwicklern das Leben.

Die neue Implementierung des Netzwerkpanels von Firebug soll ohne doppeltes Laden auskommen, das scriptpanelgroße JavaScripts deutlich schneller rendern. Auch die Sprachunterstützung wurde verbessert. Zudem wurde Firebug um eine Tracingkonsole erweitert, was vor allem die Entwicklung von Firebug selbst einfacher machen soll.

Neben den Neuerungen wurden in Firebug 1.3 rund 40 Fehler beseitigt. Die neue Version steht in zwei Varianten zum Download bereit, mit und ohne Tracing. Allerdings läuft Firebug 1.3 ausschließlich mit Firefox 3.0.x, mit den Betaversionen von Firefox 3.1 kann Firebug 1.3 nicht genutzt werden.

Anzeige

Unterstützung für Firefox 3.1 bringt erst die Version Firebug 1.4 mit, die derzeit in einer Alphaversion vorliegt. Parallel dazu entsteht mit ChromeBug, eine Firebug-Version für Firefox-Erweiterungen. Sie läuft nur mit Firebug 1.4 und Firefox 3.0.x.


eye home zur Startseite
Blair 10. Jan 2009

der ie8 soll sowas von haus aus mitliefern, aber genau bei dem wird es wohl sowieso...

Agnes Miegel 08. Jan 2009

jo, neben Adblock Plus das beste Addon für Firefox!



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Brezelbäckerei Ditsch GmbH, Mainz
  2. MBDA Deutschland, Schrobenhausen
  3. baumarkt direkt GmbH & Co. KG, Hamburg
  4. dSPACE GmbH, Paderborn


Anzeige
Top-Angebote
  1. 599,00€
  2. (u. a. HP OfficeJet 7510 4in1 A3-Drucker bis 31.08. für 64,00€ inkl. Cashback)

Folgen Sie uns
       


  1. Fitbit

    Ausatmen mit dem Charge 2

  2. Sony

    Playstation 4 Slim bietet 5-GHz-WLAN

  3. Exploits

    Treiber der Android-Hersteller verursachen Kernel-Lücken

  4. Nike+

    Social-Media-Wirrwarr statt "Just do it"

  5. OxygenOS vs. Cyanogenmod im Test

    Ein Oneplus Three, zwei Systeme

  6. ProSiebenSat.1

    Sechs neue Apps mit kostenlosem Live-Streaming

  7. Raumfahrt

    Juno überfliegt Jupiter in geringer Distanz

  8. Epic Loot

    Ubisoft schließt sechs größere Free-to-Play-Spiele

  9. Smart Home

    Philips-Hue-Bewegungsmelder und neue Leuchten angekündigt

  10. Multirotor G4

    DLRG setzt auf Drohne zur Personensuche im Wasser



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Galaxy Note 7 im Test: Schaut dir in die Augen, Kleine/r/s!
Galaxy Note 7 im Test
Schaut dir in die Augen, Kleine/r/s!
  1. Samsung Display des Galaxy Note 7 ist offenbar nicht kratzfest
  2. PM1643 & PM1735 Samsung zeigt V-NAND v4 und drei Rekord-SSDs
  3. Gear IconX im Test Anderthalb Stunden Trainingsspaß

Xfel: Riesenkamera nimmt Filme von Atomen auf
Xfel
Riesenkamera nimmt Filme von Atomen auf
  1. US Air Force Modifikation der Ionosphäre soll Funk verbessern
  2. Teilchenbeschleuniger Mögliches neues Boson weist auf fünfte Fundamentalkraft hin
  3. Materialforschung Glas wechselt zwischen durchsichtig und schwarz

Deus Ex Mankind Divided im Test: Der Agent aus dem Hardwarelabor
Deus Ex Mankind Divided im Test
Der Agent aus dem Hardwarelabor
  1. Summit Ridge AMDs Zen-Chip ist so schnell wie Intels 1.000-Euro-Core-i7
  2. Doom Denuvo schützt offenbar nicht mehr
  3. Deus Ex angespielt Eine Steuerung für fast jeden Agenten

  1. Re: nicht gerade clever

    jidmah | 19:53

  2. Re: "Darin fanden sie 47 Galaxien, die bisher...

    NotAlive | 19:51

  3. Re: Google-Macht

    ger_brian | 19:45

  4. Re: Kunden werden in massivem Umfang betrogen! Wo...

    jidmah | 19:45

  5. Re: BQ Aquaris X5 Plus (~290¤)

    bstea | 19:45


  1. 18:16

  2. 16:26

  3. 14:08

  4. 12:30

  5. 12:02

  6. 12:00

  7. 11:39

  8. 10:22


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel