Anzeige

SpeedCommander 12.40 ist erschienen

Viele Fehlerkorrekturen vorgenommen

SpeedCommander 12.40 wurde veröffentlicht und bringt vor allem Fehlerkorrekturen. Der Windows-Dateimanager unterstützt nun Archivnamen mit bis zu 32.000 Zeichen und verbessert die Nutzung von Archiven.

Anzeige

Archivdateinamen dürfen nun bis zu 32.000 Zeichen lang sein, was bei der Zusammenarbeit mit NTFS hilfreich sein kann. Fehlermeldungen bei Archivoperationen enthalten mehr Informationen als bislang, um dem Nutzer bei der Fehlersuche zu helfen. Bei Cab-Archiven lassen sich nun mehrere Archivoperationen gleichzeitig ausführen und beim Entpacken von Cab-Dateien gibt es eine detailliertere Fortschrittsanzeige als bisher.

Bei verschlüsselten Rar- und 7z-Archiven gibt es nun eine überarbeitete Abfrage von Kennwörtern beim Entpacken von Dateien und mit 7z-Dateien können Solid-Archive aktualisiert werden. Zudem bringt die neue Version von SpeedCommander kleinere Fehlerkorrekturen, die die Stabilität und Zuverlässigkeit der Software erhöhen sollen.

SpeedCommander 12.40 wird für die Windows-Plattform in deutscher Sprache für 37,95 Euro in der Downloadversion angeboten. Die CD-Variante kostet 39,95 Euro. Für Besitzer einer Lizenz von SpeedCommander 12.x ist das Upgrade auf die aktuelle Version gratis. Eine 60-Tage-Testversion steht zum Ausprobieren als Download bereit.


eye home zur Startseite
Paulix 06. Jan 2009

Berichtest du am Wochenende von deinen Erfahrungen? Interessiert mich schon ein wenig...

nocheinfragender 06. Jan 2009

Das dachte ich mir ja auch. Nur irgendwie muss der SpeedCommander 12.40 ja auch noch was...

Paulix 06. Jan 2009

Zu der Schlankheit und Fokussierung auf ausgefuchste Funktionen gibt es keine Alternative...

nocheinfragender 06. Jan 2009

Was ist denn der große Vorteil vom Speed Commander gegenüber dem TC? Ich kenne bisher...

schlauberger 06. Jan 2009

Q-Dir Dateimanager Pendant zum Windows-Explorer, das die Inhalte von bis zu vier...

Kommentieren



Anzeige

  1. IT Subject Matter Expert (SME) (m/w) Contract Management System for the strategic project GET ONE
    Daimler AG, Stuttgart
  2. Professional IT Consultant Automotive Marketing und Sales (m/w)
    T-Systems International GmbH, Leinfelden-Echterdingen
  3. Service Delivery Retail IT Projektleiter (m/w)
    Daimler AG, Böblingen
  4. Mitarbeiter/in im Bereich IT Helpdesk für den 1st-Level-Support
    Bosch Communication Center Magdeburg GmbH, Berlin

Detailsuche



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. TIPP: Ubisoft Blockbuster Sale
    (u. a. The Division 29,97€, Far Cry Primal 29,97€, Anno 2205 24,97€, Assassin's Creed...
  2. VORBESTELLBAR: DEUS EX: MANKIND DIVIDED - Collector's Edition (PC/PS4/Xbox One)
    119,00€/129,00€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. Total War: WARHAMMER
    54,99€

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Oracle-Anwältin nach Niederlage

    "Google hat die GPL getötet"

  2. Selbstvermessung

    Jawbone steigt offenbar aus Fitnesstracker-Geschäft aus

  3. SpaceX

    Falcon 9 Rakete kippelt nach Landung auf Schiff

  4. Die Woche im Video

    Die Schoko-Burger-Woche bei Golem.de - mmhhhh!

  5. Zcryptor

    Neue Ransomware verbreitet sich auch über USB-Sticks

  6. LTE-Nachfolger

    Huawei schließt praktische Tests für Zukunftsmobilfunk ab

  7. Beam

    Neues Modul für Raumstation klemmt

  8. IT-Sicherheit

    SWIFT-Hack vermutlich größer als bislang angenommen

  9. Windows 10

    Microsoft bringt verdoppelten Virenschutz

  10. Audience Network

    Facebook trackt auch Nichtnutzer für Werbezwecke



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
GPD XD im Test: Zwischen Nintendo 3DS und PS Vita ist noch Platz
GPD XD im Test
Zwischen Nintendo 3DS und PS Vita ist noch Platz
  1. Playstation 4 Rennstart für Gran Turismo Sport im November 2016
  2. Project Spark Microsoft stellt seinen Spieleeditor ein
  3. AMD Drei Konsolen-Chips für 2017 angekündigt

Intels Compute Stick im Test: Der mit dem Lüfter streamt (2)
Intels Compute Stick im Test
Der mit dem Lüfter streamt (2)
  1. Stratix 10 MX Alteras Chips nutzen HBM2 und Intels Interposer-Technik
  2. Apple Store Apple darf keine Geschäfte in Indien eröffnen
  3. HBM2 eSilicon zeigt 14LPP-Design mit High Bandwidth Memory

Xiaomi Mi5 im Test: Das fast perfekte Top-Smartphone
Xiaomi Mi5 im Test
Das fast perfekte Top-Smartphone
  1. Konkurrenz zu DJI Xiaomi mit Kampfpreis für Mi-Drohne
  2. YI 4K Xiaomi greift mit 4K-Actionkamera GoPro an

  1. Re: Die 1000 Stück sind schon verkauft

    RipClaw | 11:40

  2. Re: Zukunft für deutsche Elektromobilität?

    oxybenzol | 11:39

  3. Re: Was es wohl kostet...

    matok | 11:33

  4. Re: "Besuche keine pornoseiten"

    User_x | 11:32

  5. Re: War zu erwarten....-die Meldung.

    Fotobar | 11:30


  1. 11:51

  2. 11:22

  3. 11:09

  4. 09:01

  5. 17:09

  6. 16:15

  7. 15:51

  8. 15:21


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel