671 Minuten World of Warcraft

Neue Marktzahlen über Spiele und Konsolenbrowser

Über elf Stunden pro Woche: So viel Zeit verbringen amerikanische Spieler mit World of Warcraft. Marktforscher haben auch herausgefunden, welcher Konsolenbrowser etwas weniger unwichtig ist als andere.

Anzeige

World of Warcraft
World of Warcraft
Das amerikanische Marktforschungsunternehmen Nielsen hat Zahlen veröffentlicht, welches PC-Spiel nach seinen Erhebungen wie lange gespielt wird. Die Liste wird angeführt von World of Warcraft, mit dem der typische US-Spieler genau 671 Minuten pro Woche verbringt.

Auf Platz 2 folgt das Onlinerollenspiel Runescape mit 451 Minuten, auf Platz 3 das unverwüstliche Counter-Strike mit 426 Minuten Spielzeit pro Woche. Die Daten basieren auf Auswertungen von 1.200 nordamerikanischen Spielern im Alter von sieben bis 54 Jahren. Berücksichtigt wurden lediglich Titel, die bis Oktober 2008 veröffentlicht wurden. Die mutmaßlich höhere WoW-Spieldauer nach Erscheinen von Wrath of the Lich King ist also noch nicht enthalten.

Nielsen hat auch untersucht, welche Konsole wie lange verwendet wird. Auf Platz 1 landet mit großem Vorsprung die Playstation 2 - rund 31,7 Prozent der gesamten US-amerikanischen Spielezeit mit Konsolen entfielen 2008 auf das im Jahr 2000 veröffentlichte System. Auf Platz 2 folgt die Xbox 360 mit einem Anteil von 17,2 Prozent, die Wii schafft es auf Platz 3 mit 13,4 Prozent. Dann folgt die erste Xbox mit 9,7 Prozent, und die aktuelle Playstation 3 erreicht erst magere 7,3 Prozent.

Laut Erhebungen von Market Share kommt der in Playstation 3 und Playstation Portable verbaute Webbrowser auf einen Marktanteil von 0,04 Prozent. Der Wii-Browser greift auf 0,01 Prozent der weltweiten Internetseiten zu.


Fokko 21. Feb 2009

Müssen wir unsern Kids das gleiche zumuten, wie die Amis den ihren? ;-) BTW: _Ich_...

Fokko 21. Feb 2009

Ob die alle ehrlich waren? ;-) Mit 11 Stunden pro Woche kommt man bei WoW nicht wirklich...

zimmer550 20. Jan 2009

Zum Glück? Wer so vom virtuellen Leben schwärmt, der unterliegt mit Sicherheit einer...

Wayne M. 19. Jan 2009

is doch wollkommen jacke wie hose was für werbung läuft! werbung nervt allgemein! Aber...

Sonic77 07. Jan 2009

Bully ist erst schlecht, seit er Kinofilme macht. Die Bullyparade war mal richtig gut...

Kommentieren



Anzeige

  1. Softwareingenieur/in für Konzeption / Entwicklung kundenspezifischer Anwendungen im Automotive Umfeld
    ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH, München
  2. Teamleiter (m/w) Softwareentwicklung -Windows Systeme
    TeamViewer GmbH, Göppingen
  3. Business Architect SAP ERP / Fulfillment (m/w)
    Springer Science+Business Media Deutschland GmbH, Berlin und Heidelberg
  4. Software Architect Microsoft.NET (m/w)
    QIAGEN GmbH, Hilden (bei Düsseldorf)

Detailsuche


Blu-ray-Angebote
  1. NEU: Blu-rays je 9,97 EUR oder günstiger
    (u. a. Ghostbusters I & II Bundle 8,99€, From Beyond, Highlander, Road - TT - Sucht nach...
  2. VORBESTELLBAR: Mad Max: Fury Road Sammleredition (3D-Steelbook & Interceptor-Modell) [3D Blu-ray] [Limited Edition]
    129,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. NEU: 4 Blu-rays für 30 EUR
    (u. a. Interstellar, Grand Budapest Hotel, Teenage Mutant Ninja Turtles, Django Unchained, Edge of...

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. In eigener Sache

    Golem pur jetzt auch im Gruppenabo

  2. Logo

    Google schafft die Schnörkel ab

  3. Elektroauto

    Tesla bietet Update auf Roadster 3.0 für 29.000 US-Dollar an

  4. Dxo One

    20-Megapixel-Kamera für das iPhone

  5. Notebooks mit neuem Intel-Prozessor

    Mit Skylake kommt meist USB-Typ-C

  6. Prozessoren

    Intel stellt Skylake für Ultra- und Notebooks vor

  7. Me Pro im Hands on

    Gigasets Einstieg in den Smartphone-Markt

  8. iOS

    Jailbreak-Malware greift 225.000 Nutzerdaten ab

  9. Wettbewerbszentrale

    Abmahnung für Zalando wegen vorgetäuschter Knappheit

  10. Nextbit Robin angeschaut

    Das Smartphone mit der intelligenten Cloud



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Digiskopie ausprobiert: Ich schau dir in die Augen, Wildes!
Digiskopie ausprobiert
Ich schau dir in die Augen, Wildes!
  1. Modulo Neue Kamera belichtet nie über
  2. Obstruction-Free Photography Algorithmus entfernt störende Elemente aus Fotos
  3. Flir One Hochauflösende Wärmebildkamera für iOS und Android

Snowden-Dokumente: Die planmäßige Zerstörungswut des GCHQ
Snowden-Dokumente
Die planmäßige Zerstörungswut des GCHQ
  1. Macbooks IBM wechselt vom Lenovo Thinkpad zum Mac
  2. Liske Bitkom schließt Vorstandsmitglied im Streit aus
  3. IuK-Kommission Das Protokoll des Bundestags-Hacks

Rare Replay im Test: Banjo, Conker und mehr im Paket
Rare Replay im Test
Banjo, Conker und mehr im Paket
  1. Microsoft Warum Quantum Break nicht für Windows erscheint
  2. Xbox One DVR-Funktion erscheint vorerst nicht in Deutschland
  3. Xbox One Frische Farben für die neue Nutzerführung

  1. Re: Wenn man sonst nichts zu tun hat

    xlr | 10:24

  2. Re: In dem alter ein Smartphone?

    plutoniumsulfat | 10:22

  3. Ätzende Werbung

    phosphoros47 | 10:21

  4. Kann Dateien nicht öffnen/speichern (Dateinamen...

    andi7ooo | 10:21

  5. Re: Was ist besser?

    most | 10:21


  1. 09:01

  2. 08:54

  3. 08:44

  4. 08:31

  5. 06:00

  6. 03:00

  7. 18:29

  8. 17:52


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel