Anzeige

When it's done - Spielen 2009

Die spannendsten Spiele und wichtigsten Branchenentwicklungen 2009

Heavy Rain oder Killzone 2, Neues von Blizzard oder doch von id Software, generalüberholte Playstation oder Xbox 480? Welche Titel muss jeder Spieler 2009 auf seinem PC oder der Konsole haben? Golem.de gibt einen Ausblick auf die Spielebranche 2009.

Anzeige

Die sicheren Blockbuster

Eines steht jetzt schon fest: Das Spielejahr 2009 wird ein gutes. Eine ganze Reihe vielversprechender Programme ist angekündigt - selbst wenn sich das ein oder andere verschiebt, für genug Daddelstoff ist gesorgt. Gleich Ende Februar 2009 etwa soll der im Science-Fiction-Szenario angesiedelte Shooter Killzone 2 den Reigen von Exklusivspielen für die Playstation 3 eröffnen. Später im Jahr folgen voraussichtlich potenzielle Highlights wie das Actionspiel God of War 3, das Rennspiel Gran Turismo 5, das von den Fahrenheit-Machern produzierte Action-Adventure Heavy Rain und Infamous, das nächste Actionspiel der Sly-Entwickler Sucker Punch.

Weniger vielversprechend ist das plattformexklusive 2009er-Portfolio auf der Xbox 360. Allein auf das Strategiespiel Halo Wars dürfen sich X-360-Konsoleros wirklich freuen, später folgt dann der Halo-ohne-Master-Chief-Ableger Halo 3: Recon. Immerhin erscheinen Titel wie Final Fantasy 13 auch für die Konsole von Microsoft.

 

Die meisten potenziellen Toptitel kommen allerdings für Windows-PC, Xbox 360 und Playstation 3 gleichzeitig auf den Markt - oder zumindest für PC und Xbox 360, wie Risen, das nächste Rollenspiel der Gothic-Macher Piranha Bytes. Besonders spannend dürfte auch werden, wie Bioshock 2 die Handlung und das Szenario des ersten Teils fortschreibt.

When it's done - Spielen 2009 

eye home zur Startseite
beantworter 16. Feb 2009

gt5 kommt am 30.04.08 raus

feierabend 06. Jan 2009

War nicht irgend so ein neuartiges extra Content Sammelkarten Strategiespiel von EA...

feierabend 06. Jan 2009

erfolglose Toptitel: Anachronox, Projekt Nomads, Sacrefice, Paraworld, Psychonauts, Earth...

Frskl 05. Jan 2009

ja himmel, was macht denn nintendo? wieder mal nur die kuh melken?

The Howler 05. Jan 2009

Immer dasselbe? Ja, das ist richtig, du hast recht. Wieder mal spielt man mit tausenden...

Kommentieren


Trends der Zukunft / 02. Jan 2009

JTRs Chaos / 02. Jan 2009

Ausblick 2009

Einzelspieler / 01. Jan 2009



Anzeige

  1. Ingenieur (m/w) modellbasierte Entwicklung / Embedded Programmierung
    dSPACE GmbH, Böblingen
  2. Software-Architekt/in für Bremssysteme
    Robert Bosch GmbH, Abstatt
  3. Senior JavaEE-Softwareentwickler (m/w)
    SEEBURGER AG, Bretten bei Karlsruhe
  4. Senior Consultant ICT Communications (m/w)
    operational services GmbH & Co. KG, Wolfsburg, Berlin

Detailsuche



Anzeige

Folgen Sie uns
       


  1. USA

    Furcht vor Popcorn Time auf Set-Top-Boxen

  2. Unplugged

    Youtube will Fernsehprogramm anbieten

  3. Festnetz

    Telekom-Chef verspricht 500 MBit/s im Kupfernetz

  4. Uncharted 4 im Test

    Meisterdieb in Meisterwerk

  5. Konkurrenz für Bandtechnik

    EMC will Festplatten abschalten

  6. Mobilfunk

    Telekom will bei eSIM keinen Netzwechsel zulassen

  7. Gründung von Algorithm Watch

    Achtgeben auf Algorithmen

  8. Mobilfunk

    Störung zwischen E-Plus-Netz und Telekom

  9. Bug-Bounty-Programm

    Facebooks jüngster Hacker

  10. Taxidienst

    Mytaxi-Bestellungen jetzt per Whatsapp möglich



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Snapchat: Wir kommen in Frieden
Snapchat
Wir kommen in Frieden
  1. O2-Mobilfunknetz Snapchat-Nutzer in Deutschland sind Schüler
  2. Snapchat-Update Fließender Wechsel zwischen Text, Video und Audio
  3. Messaging Snapchat kauft Bitstrips für über 100 Millionen US-Dollar

Gardena Smart Garden im Test: Plug and Spray mit Hindernissen
Gardena Smart Garden im Test
Plug and Spray mit Hindernissen
  1. Revolv Google macht Heimautomatisierung kaputt
  2. Intelligentes Heim Alphabet könnte sich von Nest trennen
  3. You-Rista Kaffeemaschine mit App-Anschluss

Netzpolitik: Edward Snowden ist genervt
Netzpolitik
Edward Snowden ist genervt
  1. Snowden Natural Born Knüller
  2. NSA-Affäre BND-Chef Schindler muss offenbar gehen
  3. Panama-Papers 2,6 TByte Daten zu dubiosen Offshore-Firmen

  1. Re: Joa, wow

    plutoniumsulfat | 16:13

  2. Re: Vorgeschichte zu Gravity

    plutoniumsulfat | 16:10

  3. Re: Kann mir jemand die Argumentation der Telekom...

    Garionion | 16:10

  4. Re: AirView = Kamera

    plutoniumsulfat | 16:08

  5. Re: Haten des haten willens?

    Koto | 15:54


  1. 13:08

  2. 11:31

  3. 09:32

  4. 09:01

  5. 19:01

  6. 16:52

  7. 16:07

  8. 15:26


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel