Anzeige

Netbook-Streit: Psion meldet sich zu Wort

Vorgehen nur gegen Hersteller und Websites, die mit dem Begriff Geld verdienen

Psions Anwälte haben sich im Streit um den Begriff Netbook zu Wort gemeldet. Sie verteidigen ihr Vorgehen, denn es beschränke sich auf Websites, die mit der Markenverletzung Geld verdienen und richte sich in erster Linie gegen Hersteller und Shops.

Psion hat über seine Anwälte einige Websites, Shops und Hersteller aufgefordert, die Nutzung des Begriffs Netbook zu unterlassen, denn dabei handle es sich um eine Marke von Psion. Das Unternehmen hatte 1999 sein Psion netBook vorgestellt und später verkauft. Mittlerweile wird der Begriff aber als Sammelbezeichnung für Mini-Notebooks mit Intels Atom-Prozessor gebraucht. Der Begriff stammt in dieser Form von Intel.

Anzeige

Psion nutzt die Marke Netbook bis heute, wenn auch zuletzt nur noch für den Verkauf von Zubehör. Angesichts der zunehmenden Nutzung der Bezeichnung für die neue Gerätekategorie sah sich Psion gezwungen, gegen die falsche Nutzung vorzugehen. Wie Psions Anwälte in einer E-Mail an den Blogger James Kendrick klarstellen, geht es nicht darum, Blogger und Journalisten abzumahnen, sondern darum, gegen Hersteller, Shops und andere Websites vorzugehen, die aus der Markenrechtsverletzung Profit schlagen.

Ihnen wurde eine Zeitspanne von drei Monaten eingeräumt, um einen neuen Begriff zu suchen. Es sei nur fair, dass Psion versuche, seine Rechte zu verteidigen, so die Anwälte, das zeigten auch die bislang eingegangenen Antworten auf die Schreiben, in denen durchweg angekündigt werde, Psions Wunsch nachzukommen.


eye home zur Startseite
DauBasher 31. Dez 2008

Ja ja... wie Du meinst. Du hast nur nicht verstanden was ich geschrieben habe. Aber...

mich/Ich 30. Dez 2008

Psion hat den netBook schützen lassen. Richtig oder Falsch? Psion mahnt Leute ab die...

Hans der... 30. Dez 2008

ich muss sagen ich war mal positiv überrascht, dass es hier bei golem mal ne diskussion...

Ainer v. Fielen 30. Dez 2008

Ich muss ja nicht jeden Post 5x schreiben. Meine Antwort habe ich in anderen Posts...

Der Kaiser! 30. Dez 2008

Hättest du mir nicht den Link gegeben hätte ich nicht gewusst wo ich nachgucken sollte.

Kommentieren


Das Rootserver-Experiment / 29. Dez 2008

Netbooks sind von Psion

MarkenBlog / 29. Dez 2008

NETBOOK Update



Anzeige

  1. Applikationsingenieur (m/w) Testautomatisierung
    dSPACE GmbH, Paderborn
  2. Software Engineer Mobile Apps (m/w)
    Daimler AG, Berlin
  3. Senior Security-Architekt (m/w) für Metering-Systeme
    Diehl Metering GmbH, Nürnberg
  4. SAP Modulbetreuer / Anwendungsentwickler HCM (m/w)
    HiPP-Werk Georg Hipp OHG, Pfaffenhofen Raum Ingolstadt

Detailsuche



Anzeige
Top-Angebote
  1. NEU: Bud`s Best - Die Welt des Bud Spencer [Blu-ray]
    8,97€
  2. NEU: Bud Spencer & Terence Hill - Monster-Box Reloaded [20 DVDs]
    64,90€
  3. NEU: 4 Blu-rays für 30 EUR
    (u. a. Der große Gatsby, Mad Max, Black Mass, San Andreas)

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Wileyfox Spark

    Drei Smartphones mit Cyanogen OS für wenig Geld

  2. Sound BlasterX H7

    Creative erweitert das H5-Headset um Surround-Sound

  3. Datenschutz

    Facebook trackt Standort der Nutzer um Freunde vorzuschlagen

  4. Microsoft

    Plattformübergreifendes .Net Core erscheint in Version 1.0

  5. Mobbing auf Wikipedia

    Content-Vandalismus, Drohungen und Beschimpfung

  6. Patentstreitigkeiten

    Arista wirft Cisco unfaire Mittel vor

  7. Microsoft

    Xbox One macht nicht mehr fit

  8. Google Earth

    Googles Satellitenkarte wird schärfer

  9. Brexit-Entscheidung

    4Chan manipuliert Petition mit vatikanischen IPs und Bots

  10. Twitch

    Geldsegen im Streamer-Chat



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Rust: Ist die neue Programmiersprache besser?
Rust
Ist die neue Programmiersprache besser?
  1. Oracle-Anwältin nach Niederlage "Google hat die GPL getötet"
  2. Java-Rechtsstreit Oracle verliert gegen Google
  3. Oracle vs. Google Wie man Geschworene am besten verwirrt

Autotracker Tanktaler: Wen juckt der Datenschutz, wenn's Geld gibt?
Autotracker Tanktaler
Wen juckt der Datenschutz, wenn's Geld gibt?
  1. Ubeeqo Europcar-App vereint Mietwagen, Carsharing und Taxis
  2. Rearvision Ex-Apple-Ingenieure entwickeln Dualautokamera
  3. Tod von Anton Yelchin Verwirrender Automatikhebel führte bereits zu 41 Unfällen

Mighty No. 9 im Test: Mittelmaß für 4 Millionen US-Dollar
Mighty No. 9 im Test
Mittelmaß für 4 Millionen US-Dollar
  1. Moto GP 2016 im Test Motorradrennen mit Valentino Rossi
  2. Warp Shift im Test Zauberhaftes Kistenschieben
  3. Alienation im Test Mit zwei Analogsticks gegen viele Außerirdische

  1. Re: Ich versteh immer nicht

    neocron | 13:24

  2. Re: an Höhe verlieren?

    FreiGeistler | 13:24

  3. Re: Entgeltlücke logisch

    keksi | 13:23

  4. Re: Da ist aber noch Abstand...

    M.P. | 13:22

  5. Sehr einfache Lösung...

    Friedhelm | 13:20


  1. 13:23

  2. 13:07

  3. 12:51

  4. 12:27

  5. 12:02

  6. 11:37

  7. 11:31

  8. 10:58


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel