Hackerspaces - eine Idee erobert die Welt

Orte für Hacker nach europäischem Vorbild

Was als Forschungsprojekt auf dem Chaos Communication Camp 2007 begann und auf dem 24C3 seine Fortsetzung fand, hat mittlerweile zu zahlreichen Hackerspaces weltweit geführt. Vorbild sind Ort wie die Berliner C-Base oder das Wiener Metalab.

Anzeige

Weltweit entstehen zunehmend Orte für Hacker - nach europäischem Vorbild, aber unterschiedlichster Ausprägung, denn was hierzulande seit Jahren existiert, entsteht in Nordamerika erst. Die Grundidee: Eine kleine Gruppe versammelt Interessierte, die bereit sind, sich mit einem Monatsbetrag an dem Projekt zu beteiligen. Kommen genug zusammen, werden Räume angemietet, an denen sich Hacker versammeln und gemeinsam an Projekten arbeiten können. Zudem steht oft gespendetes oder gemeinsam gekauftes Equipment zur Verfügung.

Unter Hackerspaces.org entsteht derzeit eine Anlaufstelle für Hackerspaces auf der ganzen Welt, die zu einer internationalen Organisation ausgebaut werden soll. Ziel ist, Hilfestellung bei der Gründung von Hackerspaces zu geben und Erfahrungen auszutauschen.

Viele Hackerspaces sind offen, Veranstaltungen für jeden kostenlos, nicht nur für zahlende Mitglieder. Das dient auch der Imagepflege, denn in der breiten Öffentlichkeit werden Hacker aufgrund der undifferenzierten Verwendung des Begriffs oft mit kriminellen Handlungen in Verbindung gebracht.


redwoody001 05. Jan 2009

Mac DVD to iPhone can convert DVD to iPhone on Mac with various practical features,is a...

redwoody001 05. Jan 2009

HELLO

fokka 02. Jan 2009

kreativer nick: check! konstruktiver inhalt: check! aussagekräftige, witzige sig: check...

john smith 30. Dez 2008

...ich bin auch der ansicht das das ewige sich entschuldigen und verharmlosen dieser...

Atze Nippelhorn 29. Dez 2008

Schon mal auf die Idee gekommen, das diese "Anne Großfried" nur gelangweilt war und...

Kommentieren



Anzeige

  1. IT-Projektleiter/in (SAP)
    Landeshauptstadt München, München
  2. Anwendungsadministrator/IT-L- eiter (m/w)
    Wwe. Th. Hövelmann GmbH & Co. KG, Rees
  3. Java Entwickler/in
    Robert Bosch Car Multimedia GmbH, Hildesheim
  4. Teamleiter Java Softwareentwicklung (m/w)
    über HRM CONSULTING GmbH, Berlin

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Anno

    Erschaffe ein Königreich auf dem iPad

  2. AWS

    Amazon eröffnet Rechenzentrum in Frankfurt

  3. Matthew Garrett

    Linux-Container müssen noch sicherer werden

  4. Stiftung Warentest

    Neue DSL-Kunden müssen rund fünf Wochen warten

  5. Ryse

    Erster Patch erhöht die Bildrate von Maxwell-Grafikkarten

  6. Test Civilization Beyond Earth

    Die Zukunftsrunde mit der Schuldenfalle

  7. Android

    Großes Update für Google Earth mit neuer 3D-Engine

  8. ORWLCD

    3D-LCD kommt fast ohne Strom aus

  9. Respawn Entertainment

    Erweiterung für Titanfall mit Schwerpunkt Koop

  10. FTDI

    Windows-Treiber kann Bastelrechner beschädigen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



3D-Druck ausprobiert: Internetausdrucker 4.0
3D-Druck ausprobiert
Internetausdrucker 4.0
  1. Niedriger Schmelzpunkt 3D-Drucken mit metallischer Tinte
  2. Deltadrucker Magna Japanisches Unternehmen zeigt Riesen-3D-Drucker
  3. 3D-Technologie US-Armee will Sprengköpfe drucken

Qubes OS angeschaut: Abschottung bringt mehr Sicherheit
Qubes OS angeschaut
Abschottung bringt mehr Sicherheit

Schenker XMG P505 im Test: Flaches Gaming-Notebook mit überraschender GTX 970M
Schenker XMG P505 im Test
Flaches Gaming-Notebook mit überraschender GTX 970M
  1. Geforce GTX 980M und 970M Maxwell verdoppelt Spielgeschwindigkeit von Notebooks
  2. Toughbook CF-LX3 Panasonics leichtes Notebook mit der Lizenz zum Runterfallen
  3. Entwicklung vorerst eingestellt Notebooks mit Touch-Displays sind nicht gefragt

    •  / 
    Zum Artikel