Anzeige

Ein Muss für Filmfans - die Blu-ray-Disc

Folgt 2009 der Durchbruch zum Massenmedium?

Das Jahr 2008 hat der Blu-ray-Disc den Weg bereitet, die HD-DVD ist gescheitert. Blu-ray-Filme kommen zeitgleich mit DVDs in den Handel, Player sind günstiger geworden und der Kopierschutz wankt. Und doch blieb bislang der große Ansturm auf die Blu-ray aus.

Anzeige

Der Kampf um die DVD-Nachfolge ist Anfang 2008 entschieden worden. Toshibas HD-DVD scheiterte, Sonys Blu-ray-Disc ging als Sieger hervor. Noch aber kann die Blu-ray der DVD keine nennenswerten Marktanteile streitig machen - obwohl Blu-ray-Player längst für weniger als 200 Euro zu haben sind. Die Filme wurden im Laufe des Jahres günstiger und große Filmproduktionen erscheinen mittlerweile zeitgleich auf DVD und Blu-ray.

Doch um die Massen von der Blu-ray zu überzeugen, muss Aufklärungsarbeit beim Thema hochauflösendes Fernsehen (HDTV) geleistet werden. Besonders in Deutschland steht es noch ganz am Anfang, nur wenige können es über Satellit oder Kabel empfangen. Digitales Fernsehen wird hierzulande eher mit dem "Überallfernsehen" DVB-T in Verbindung gebracht, dessen niedrige Auflösung auf den immer größeren Flachbildfernsehern leider allzu gut sichtbar ist.

Sony BDP-S550 - einer der wichtigsten aktuellen Mittelklasse-Player
Sony BDP-S550 - einer der wichtigsten aktuellen Mittelklasse-Player

Die Blu-ray bietet hingegen ein scharfes Bild, was auf einem großen Bildschirm am besten im unmittelbaren Vergleich mit einer DVD sichtbar wird. Trotzdem plant die Blu-ray Disc Association für den deutschen Handel nicht etwa nebeneinander stehende DVD- und Blu-ray-Stationen. Lediglich ein Werbevideo auf Blu-ray, das die Qualitätsunterschiede zeigen soll, gibt es. Es bliebe also dem Handel überlassen, einen glaubwürdigeren Vergleich zu ermöglichen.

Lange haben kleine Händler und Heimkinospezialisten es besser verstanden, die Vorzüge der DVD-Nachfolger zu veranschaulichen. Sie haben bessere Preise geboten, ein interessiertes Publikum angezogen und deutlich mehr Abspielgeräte verkauft als Media Markt und Saturn. Hier gab es weder ansprechende Preise noch eine überzeugende Präsentation. Mittlerweile wird die Blu-ray aber auch in Elektronikmärkten nicht mehr lieblos ausgestellt und hat deutlich mehr Regalfläche bekommen als noch Mitte 2008.

Ein Muss für Filmfans - die Blu-ray-Disc 

Givoani 03. Jan 2009

Du hast vergessen noch 2000 bis 3000 Euro für eine vernünftige Soroundanlage auszugeben.

spanther 29. Dez 2008

Selbst getmobile.de bietet im Doppel-Handyvertrag als Prämie einen 32" TV inkl. PS3...

21841 29. Dez 2008

Kauf' Dir erstmal eine vernünftige Anlage, dann kannst Du wieder angekrochen kommen.

21841 29. Dez 2008

Uii, der Kleine versucht mit seiner Proletenschleuder etwas zu kompensieren. Die...

spanther 29. Dez 2008

Oha jetzt auch noch unterstellen Kaufentscheidungen und solche nachdenkenden Anti...

Kommentieren


Silberlinge - Das Docdata-Blog / 25. Dez 2008

Blu-tay-Disc: Kommt der Durchbruch 2009



Anzeige

  1. Software-Architekt/in Statische Code Analyse
    Robert Bosch GmbH, Abstatt
  2. Webentwickler ASP.NET4 (m/w)
    T-Systems on site services GmbH, Wilhelmshaven
  3. Head of HR Automation & Innovation (m/w)
    Deutsche Telekom AG, Bonn
  4. Senior Java-Entwickler (m/w)
    SoftProject GmbH, Ettlingen

Detailsuche


Blu-ray-Angebote
  1. Blu-rays unter 6,97 EUR
    (u. a. The Dark Knight Rises 5,99€, Cop Out 5,00€, Wolfman 5,99€, Body Heat 5,00€)
  2. Erbarmungslos [Blu-ray]
    5,00€
  3. Butterfly Effect 1-3 - Collection [Blu-ray]
    13,99€

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Umbau

    Die Mediencenter Cloud der Telekom ist offline

  2. Fertigungstechnik

    Globalfoundries baut Forschungszentrum für EUV-Lithographie

  3. Gehackte Finanzinstitute

    Kriminelle greifen die Infrastruktur von Banken an

  4. Streaming

    Mobiler Datentraffic steigt um das Siebenfache

  5. Recht auf Vergessenwerden

    Google sperrt Links für alle europäischen Nutzer

  6. Abodienst

    Humble Bundle finanziert neue Indiegames

  7. 28HPCU-Fertigung

    ARM und UMC machen Smartphone-Chips günstiger

  8. Poseidon-Gruppe

    Über ein Jahrzehnt internationale Cyberattacken

  9. EU-Datenschützer

    Ein langer böser Brief an Facebook

  10. Graphite-Bibliothek

    Wenn Schriftarten zur Sicherheitslücke werden



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Time Lab: Großes Kino
Time Lab
Großes Kino
  1. Forscher des IIS Sensoren am Körper bald ganz selbstverständlich
  2. Arbeitsschutz Deutscher Roboter schlägt absichtlich Menschen

Lockdown befürchtet: Die EU verbietet freie Router-Software - oder doch nicht?
Lockdown befürchtet
Die EU verbietet freie Router-Software - oder doch nicht?
  1. Captive Portals Ein Workaround, der bald nicht mehr funktionieren wird
  2. Die Woche im Video Mensch verliert gegen Maschine und iPhone verliert Wachstum
  3. WLAN-Störerhaftung Freifunker machen gegen Vorschaltseite mobil

Time Machine VR angespielt: Wir tauchen mit den Monstern der Tiefe
Time Machine VR angespielt
Wir tauchen mit den Monstern der Tiefe
  1. Unreal Engine4 Epic baut virtuelle Welt in virtueller Welt
  2. Unmandelboxing Markus Persson fliegt durch VR-Fraktaltunnel
  3. Spectrevision Elijah Wood macht Horror-VR mit Ubisoft

  1. Re: ist dich klar, das der traffic steigt

    sofries | 01:37

  2. Re: Apple hätte es zuerst bringen müssen,

    sofries | 01:32

  3. Re: Datenschützer

    Simon Brodtmann | 01:05

  4. Re: GNOME 3 ist toll, die Anwendungs-"Updates...

    Vanger | 00:59

  5. Re: Die gelbe Gefahr

    x2k | 00:51


  1. 18:25

  2. 17:27

  3. 17:24

  4. 17:14

  5. 16:51

  6. 16:23

  7. 15:54

  8. 15:19


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel