Telekom und Vodafone bauen zusammen 50-MBit/s-Zugänge

Pilotprojekte in Heilbronn und Würzburg

Die Deutsche Telekom und der britische Konkurrent Vodafone arbeiten erstmals beim Aufbau von VDSL-Netzen zusammen. Würzburg und Heilbronn erhalten durch das Pilotprojekt 50-MBit/s-Internetzugänge.

Anzeige

Die Deutsche Telekom kooperiert beim VDSL-Ausbau mit dem Wettbewerber Vodafone. In Würzburg und Heilbronn sollen bis Spätsommer 2009 je rund 50.000 Haushalte Anschluss an das glasfaserbasierte Netz erhalten.

Die Telekom hat bereits in 31 Städten VDSL-Netzwerke aufgebaut, danach stockte der Ausbau wegen unklarer Gewinnaussichten. Die Wettbewerber des einstigen Monopolisten erhalten dort aber bislang keinen Zugriff auf die Infrastruktur, die Übertragungskapazitäten von bis zu 50 MBit/s bietet. Der Ausbau von VDSL-Netzen in Deutschland kostet nach Angaben des Branchenverbands VATM (Verband der Anbieter von Telekommunikations- und Mehrwertdiensten), in dem Wettbewerber der Telekom organisiert sind, 40 Milliarden Euro.

Das gemeinsame Pilotprojekt diene dazu, Erfahrungen im VDSL-Ausbau zu sammeln, so Vodafone heute in Düsseldorf. Vodafone wolle einen echten Infrastrukturwettbewerb bei schnellen Internetanbindungen. "Deswegen werden wir in einem Pilotprojekt Heilbronn in den nächsten Monaten mit dem Ausbau von VDSL beginnen und unsere Infrastruktur für die Telekom öffnen", erläutert Friedrich Joussen, der Vodafone Deutschland und die Arcor AG führt. In einem ähnlichen Pilotprojekt baut die Deutsche Telekom das Stadtgebiet von Würzburg aus, Vodafone beteiligt sich mit eigenem Glasfaserausbau und Vermittlungstechnik. [von Jens Ihlenfeld und Achim Sawall]


Mein Senf 24. Feb 2009

Halbherziges Gemurkse! PON. Das wäre eine echt interessante Sache. In spätestens 3 Jahren...

erko 25. Dez 2008

in der provinz sind 6000 stand der dinge mehr macht momentan keinen sin bei dsl über...

spanther 25. Dez 2008

Jo aber 100Mbit/s sind ja auch heute noch Sinnfrei. Für Server nicht wo viele...

freedommfan 25. Dez 2008

Dann kann man sowas halt als netztbetreiber auch nicht anbieten,ganz einfach. Und um...

freedommfan 25. Dez 2008

Dann kann man sowas halt als netztbetreiber auch nicht anbieten,ganz einfach. Und um...

Kommentieren


provider-stoerung.de / 23. Dez 2008

Vodafone und Telekom bauen gemeinsam am VDSL Netz



Anzeige

  1. Software-Entwickler/-in Kombiinstrumente
    Robert Bosch GmbH, Leonberg
  2. IT Service Spezialist (m/w)
    SCHOTT Electronic Packaging GmbH, Landshut
  3. SAP Demand Manager (m/w) Inhouse für Primetals Technologies
    Primetals Technologies, Limited, Erlangen
  4. Konfigurationsmanager in der Entwicklung (m/w)
    EMT Ingenieurgesellschaft Dipl.-Ing. Hartmut Euer mbH, Penzberg Raum München

 

Detailsuche


Top-Angebote
  1. TOPSELLER: Der Hobbit: Die Schlacht der fünf Heere [Blu-ray]
    12,90€
  2. VORBESTELLBAR: Avengers - Age of Ultron [Blu-ray]
    22,79€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. NUR BIS MONTAG: DXRacer OH/FE01/N Formula Gaming Chair
    mit Gutscheincode pcghdeal 229,90€ (Preis wird im letzten Bestellschritt angezeigt)

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


Anzeige
nicht verzweifeln

  1. Aerofoils

    Formel-1-Technik macht Supermarkt-Kühlregale effizienter

  2. Force Touch

    Apples Trackpad könnte künftig verschiedene Oberflächen simulieren

  3. Bodyprint

    Yahoo-Software verwandelt Touchscreen in Ohr-Scanner

  4. BKA

    Ab Herbst 2015 soll der Bundestrojaner einsetzbar sein

  5. Die Woche im Video

    Computerspiele, Whatsapp und Fire TV Stick

  6. Amtsgericht Hamburg

    Online-Partnervermittlungen dürfen kein Geld nehmen

  7. Elite Dangerous

    Powerplay im All

  8. Martin Gräßlin

    KDE Plasma läuft erstmals unter Wayland

  9. Canonical

    Ubuntus Desktop-Next soll auf DEB-Pakete verzichten

  10. Glasschair

    Mit der Google Glass den Rollstuhl steuern



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



The Ocean Cleanup: Ein Müllfänger für die Meere
The Ocean Cleanup
Ein Müllfänger für die Meere
  1. Vorbild Tintenfisch Tarnmaterial ändert seine Farbe
  2. Keine Science-Fiction Mit dem Laser gegen Weltraumschrott
  3. Maglev Magnetschwebebahn erreicht in Japan 590 km/h

GTA 5 im Technik-Test: So sieht eine famose PC-Umsetzung aus
GTA 5 im Technik-Test
So sieht eine famose PC-Umsetzung aus
  1. GTA 5 auf dem PC Erst beschränkter Zugriff, dann mehr Freiheit
  2. GTA 5 PC Rockstar Games gibt Systemanforderungen für Ultra-HD bekannt
  3. GTA 5 PC angespielt Los Santos ohne Staubschleier

Hello Firefox OS: Einfacher Einstieg in die App-Entwicklung mit Firefox OS
Hello Firefox OS
Einfacher Einstieg in die App-Entwicklung mit Firefox OS
  1. Biicode Abhängigkeitsverwaltung für C/C++ ist Open Source
  2. Freie Bürosoftware Libreoffice liegt im Rennen gegen Openoffice weit vorne
  3. ARM-SoC Allwinner verschleiert Lizenzverletzungen noch weiter

  1. Re: Und die einfache Lösung wäre...

    0xLeon | 16:26

  2. Die Startups mal wieder

    0xLeon | 16:25

  3. Re: Aufrüsten?

    Peter Brülls | 16:09

  4. Re: Zum Abzocken gehören 2. Einer der es Versucht...

    Koto | 16:05

  5. Re: Ich weiss jetzt gar nicht...

    plutoniumsulfat | 16:05


  1. 15:17

  2. 10:05

  3. 09:50

  4. 09:34

  5. 09:01

  6. 18:41

  7. 16:27

  8. 16:04


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel