Anzeige

Neue Google-Handys im Anflug

T-Mobile will Anfang 2009 ein G2-Mobiltelefon bringen

T-Mobile will Gerüchten zufolge Anfang 2009 ein neues Android-Mobiltelefon auf den Markt bringen - basierend auf dem G1. Ein weiteres Gerücht besagt, dass Samsung für das zweite Quartal 2009 ein Android-Smartphone plant.

Das G2 wird T-Mobile wohl erneut in Kooperation mit HTC entwickeln, wie Fotos auf der Webseite von BoyGeniusReport.com belegen. Im Unterschied zum G1-Modell fehlt dem G2 eine echte Tastatur, so dass alle Eingaben über den Touchscreen vorgenommen werden. Der Neuling wird eine 5-Megapixel-Kamera besitzen und eine mobile Backupfunktion bieten, berichtet CellPhoneSignal.com, das von einer Produktvorstellung am 26. Januar 2009 ausgeht.

Anzeige

Dem widerspricht der Informant von BoyGeniusReport.com und betont, dass ursprünglich ein Marktstart Ende Februar 2009 geplant war. Dieser wurde aufgrund von Softwarefehlern auf April 2009 verschoben. Bislang gibt es das G1 in den USA ausschließlich bei T-Mobile, das G2 soll dann aber auch bei einem anderen Netzbetreiber zu bekommen sein.

Ein weiteres Gerücht besagt, dass Samsung im zweiten Quartal 2009 ein Android-Mobiltelefon auf den US-Markt bringen will. Das Gerät wird mit einem Touchscreen versehen sein und die üblichen Google-Dienste enthalten, berichtet Etnews.co.kr. Im Zuge dessen habe Samsung die Entwicklungsabteilung auf 80 Entwickler aufgestockt, zuletzt wurden 30 Linux- und Java-Experten neu eingestellt.


eye home zur Startseite
Andreas Heitmann 23. Dez 2008

Schön wäre natürlich mehr freie Wahl bei den Optionen und Möglichkeiten. Nun ja...

Andreas Heitmann 23. Dez 2008

Keine Sync-Möglichkeit aktuell. Das schönste: Google hofft dabei auf das Engagement von...

duncan 23. Dez 2008

Zur Verarbeitung kann ich nichts sagen. Aber in diversen Tests kann man lesen, dass das...

aaaaaaaaa 22. Dez 2008

na klar doch... Aber den Meisten ist die Leistung zum Preis einfach zu hoch. 40+ Euro...

Andreas Heitmann 22. Dez 2008

Das sie nicht billig sind, ist mal klar. Aber zu teuer? Ich habe den Complete L Tarif...

Kommentieren


Android Handys / 23. Dez 2008

Weitere Android-Handys von Google



Anzeige

  1. Graduate Research Assistant / Research Associate (m/w) at the Chair of Complex and Intelligent Systems
    Universität Passau, Passau
  2. Dependency Manager Releases (m/w)
    T-Systems International GmbH, Bonn
  3. Ingenieur, Informatiker, Mathematiker (m/w)
    DLR Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V., Neustrelitz
  4. Projektingenieur/in im Bereich Computer System Validierung (CSV)
    Valicare GmbH, Frankfurt

Detailsuche



Anzeige
Top-Angebote
  1. NEU: CSL - Gamepad für Android + Windows PC + PS3 inkl. OTG-Adapter
    13,85€ inkl. Versand
  2. NUR BIS MONTAG 9 UHR: Xbox One 1TB Tom Clancy‘s The Division Bundle USK 18
    239,00€ inkl. Versand
  3. Need for Speed - PlayStation 4
    25,00€ inkl. Versand

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Dota

    Athleten müssen im E-Sport mehr als nur gut spielen

  2. Die Woche im Video

    Superschnelle Rechner, smarte Zähler und sicherer Spam

  3. Axanar

    Paramount/CBS erlaubt Star-Trek-Fanfilme

  4. FTTH/FTTB

    Oberirdische Glasfaser spart 85 Prozent der Kosten

  5. Botnet

    Necurs kommt zurück und bringt Locky millionenfach mit

  6. Google

    Livestreaming direkt aus der Youtube-App

  7. Autonome Autos

    Fahrer wollen vor allem ihr eigenes Leben schützen

  8. Boston Dynamics

    Spot Mini, die Roboraffe

  9. Datenrate

    Tele Columbus versorgt fast 840.000 Haushalte mit 400 MBit/s

  10. Supercomputer

    China und Japan setzen auf ARM-Kerne für kommende Systeme



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Mighty No. 9 im Test: Mittelmaß für 4 Millionen US-Dollar
Mighty No. 9 im Test
Mittelmaß für 4 Millionen US-Dollar
  1. Mirror's Edge Catalyst im Test Rennen für die Freiheit
  2. Warp Shift im Test Zauberhaftes Kistenschieben
  3. Alienation im Test Mit zwei Analogsticks gegen viele Außerirdische

Schulunterricht: "Wir zocken die ganze Zeit Minecraft"
Schulunterricht
"Wir zocken die ganze Zeit Minecraft"
  1. MCreator für Arduino Mit Klötzchen LEDs steuern
  2. Lifeboat-Community Minecraft-Spieler müssen sich neues Passwort craften
  3. Minecraft Befehlsblöcke und Mods für die Pocket Edition

Mikko Hypponen: "Microsoft ist nicht mehr scheiße"
Mikko Hypponen
"Microsoft ist nicht mehr scheiße"

  1. Re: Die ursprünglichen Investitionskosten?

    RipClaw | 10:37

  2. Getrennte Dateiströme

    Xiut | 10:37

  3. Re: Warum wird der Index nie überarbeitet?

    unbuntu | 10:21

  4. Re: Parodien auch eingeschlossen?

    robinx999 | 10:11

  5. Re: Das ist ein Fan-Film-Verbot

    PedroKraft | 10:01


  1. 10:00

  2. 09:03

  3. 17:47

  4. 17:01

  5. 16:46

  6. 15:51

  7. 15:48

  8. 15:40


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel