Abo
  • Services:
Anzeige

Erster Patch für PC-Fassung von GTA 4 veröffentlicht

Einige Fehler behoben - aber längst nicht alle

Bugs, Abstürze - und sogar das Grafikmenü machte Probleme. Jetzt hat Rockstar Games den ersten Patch für die PC-Fassung von GTA 4 veröffentlicht. Er behebt einige Programmfehler, aber Spieler berichten weiterhin von Schwierigkeiten.

Der Patch für die PC-Fassung von GTA 4 wird beim Spielestart von Games for Windows Live heruntergeladen; alternativ steht das Update auf den gängigen Downloadportalen bereit. Es behebt laut Rockstar Games einen Absturz direkt nach den rechtlichen Hinweisen, verbessert den Videoeditor und optimiert die Schattendarstellung auf ATI-Karten. Auch Spiegelungen und Partikeleffekte sind überarbeitet, und auch die Steuerung des Bowling-Minispiels. Das Speichern und die Optionen von Multiplayer-Charakteren hat sich Rockstar vorgeknöpft, ebenso den Programmcode von DirectInput-Controllern.

Anzeige
 

Rockstar äußerte sich im Rahmen des Updates nicht zu den teils massiven Schwierigkeiten, die vor allem Besitzer von ATI-Grafikkarten bislang hatten. In GTA-4-Foren ergibt sich ein gemischtes Bild. So schreiben einige Spieler mit ATI-Karten, dass die Probleme behoben seien, andere berichten jedoch über deutlich schlechtere Bildwiederholraten und Abstürze. Es ist damit zu rechnen, dass weitere Patches folgen.

Nachtrag vom 15. Dezember 2008, um 14:15 Uhr:
Der Patch behebt auf den Systemen in der Redaktion von Golem.de die Startprobleme mit ATI-Grafikkarten. Details dazu finden sich in einer neuen Meldung.


eye home zur Startseite
guest 15. Okt 2009

was unterstützen alle auch games die nicht ordentlich programmiert sind hätte alle nach...

Die behaarte Beate 20. Dez 2008

patch wird dadurch leider nicht rückgängig gemacht. ich habs gerade ausprobiert.

Mr.Unknown 18. Dez 2008

Hey, danke schonmal für die Hilfe! Ich weiß jetzt nicht ob ich mich dumm anstelle oder...

LordNeo 18. Dez 2008

Ihr labert hier einen mist, man man. Dafür haben wir PCler mehr möglichkeiten, ein Spiel...

Marketing 16. Dez 2008

Das sit sicherlich ein Grund, der auch gerne genommen wird. Schlechte Verkaufszahlen...


Computerhilfen.de / 13. Dez 2008

bitbunnys.de / 13. Dez 2008

BLOGSPAN.NET / 13. Dez 2008



Anzeige

Stellenmarkt
  1. moovel Group GmbH, Stuttgart
  2. QSC AG, Frankfurt, Hamburg, Oberhausen
  3. transact Elektronische Zahlungssysteme GmbH dba. epay, Planegg/Martinsried bei München
  4. ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH, München


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. The Hateful 8, Der Marsianer, London Has Fallen, Kingsman, Avatar)
  2. (Rabattcode: MB10)
  3. 37,99€ (nur für kurze Zeit!)

Folgen Sie uns
       


  1. Smartphone-Hersteller

    Hugo Barra verlässt Xiaomi

  2. Nach Hack

    US-Börsenaufsicht ermittelt gegen Yahoo

  3. Prozessoren

    Termin für Kaby Lake-X und Details zu den Kaby-Lake-Xeons

  4. Ex-Cyanogenmod

    LineageOS startet mit fünf unterstützten Smartphones

  5. Torment - Tides of Numenera angespielt

    Der schnellste Respawn aller Zeiten

  6. Samsung zum Galaxy Note 7

    Schuld waren die Akkus

  7. Automute

    Stummschalten beim Ausstöpseln der Kopfhörer

  8. Neue Hardwaregeneration

    Tesla-Autopilot 2.0 nur bis 72 km/h aktiv

  9. Digitale Assistenten

    LG hat für das G6 mit Google und Amazon verhandelt

  10. Instant Tethering

    Googles automatischer WLAN-Hotspot



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Reverse Engineering: Mehr Spaß mit Amazons Dash-Button
Reverse Engineering
Mehr Spaß mit Amazons Dash-Button
  1. Online-Einkauf Amazon startet virtuelle Dash-Buttons

Glasfaser: Nun hängt die Kabel doch endlich auf!
Glasfaser
Nun hängt die Kabel doch endlich auf!
  1. US-Präsident Zuck it, Trump!
  2. Fake News Für Facebook wird es hässlich
  3. Nach Angriff auf Telekom Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so

Western Digital Pidrive im Test: Festplatte am Raspberry Pi leicht gemacht
Western Digital Pidrive im Test
Festplatte am Raspberry Pi leicht gemacht
  1. DACBerry One Soundkarte für Raspberry Pi liefert Töne digital und analog
  2. Sopine A64 Weiterer Bastelrechner im Speicherriegel-Format erscheint
  3. Bootcode Freie Firmware für Raspberry Pi startet Linux-Kernel

  1. Re: Manipulative Bildauswahl

    der_wahre_hannes | 11:38

  2. Re: _Auch_ an alle, die mich hier bashen

    Talhawkins | 11:38

  3. Re: und nun?

    ArthurDaley | 11:37

  4. Re: 1. Juli 2017

    ImBackAlive | 11:35

  5. Re: Fassungslos

    ArthurDaley | 11:31


  1. 11:40

  2. 11:00

  3. 10:45

  4. 10:30

  5. 10:00

  6. 08:36

  7. 07:26

  8. 07:14


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel